CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Advanced Search

Forum index » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten

The time now is Thursday, 14.12.2017, 17:05
All times are UTC + 2
Post new topic   Reply to topic Page 2 of 10 [147 Posts] Mark the topic unread
Goto page: Previous 1, 2, 3, 4, ..., 8, 9, 10 Next
CITV.NL erringt Sieg gegen MASS RESPONSE
Moderators: CITV_Moderatoren    
Author Message
  Speculatius
CITV.NL Moderator

: 65
: :
Posts: 4845
Location: Norddeutschland
PostPosted: Monday, 15.11.2010, 15:00 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website MSN Messenger

Wenn man die Begrndungen zu den einzelnen Punkten durchliest, dann muss man feststellen, dass sich da wirklich jemand die Mhe gemacht und sich stundenlang die Mitschnitte angesehen hat. Dass dann auch noch die richtigen Rckschlsse gezogen werden, ist bemerkenswert bei der heutigen Rechtsprechung. Es drfte wegen dieser umfassenden Sachaufklrung auch schwer sein, in einem eventuellen Berufungsverfahren ein anderslautendes Urteil zu erwirken.

Glckwunsch zu deiner Beharrlichkeit, Marc



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  DF1AS
ischwerdbekloppt
ischwerdbekloppt

: 57

Posts: 485
Location: JO52gg
PostPosted: Tuesday, 16.11.2010, 02:58 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

« Speculatius » wrote:
Es drfte wegen dieser umfassenden Sachaufklrung auch schwer sein, in einem eventuellen Berufungsverfahren ein anderslautendes Urteil zu erwirken.

Genau das gleiche wrde ich auch denken, wenn da nicht doch irgendwo auerhalb der Sache selbst (Formfehler etc.) noch ein Haken sein knnte. Ansonsten natrlich auch meinen (vorlufigen) Glckwunsch an Marc! Tolle Sache - aber noch kaum zu glauben!



Den Quizlser als FREEWARE finden Sie unter

http://134.169.116.222/Realms/

Es gibt keine Garantie auf bereinstimmung mit den Regeln der TV-Anstalten!
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

: 50
: :
Posts: 10871
Location: Berlin
PostPosted: Friday, 19.11.2010, 22:57 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Ich darf bekanntgeben, da heute der Kartenvorverkauf fr den Rckkampf begonnen hat.
Wir haben heute die Besttigung erhalten, da Mass Response es tatschlich nocheinmal vor dem Oberlandesgericht versuchen mchte.

Der genaue Termin des Rckkampfes steht noch nicht fest, der Austragungsort bleibt mit Hamburg aber der Gleiche. Und ich gehe davon aus, da sich der Gegner diesmal etwas besser vorbereitet - um nicht noch einmal so eiskalt erwischt zu werden.

LET'S GET READY TO RUMBLE...

Cool



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Twipsy
Legende
Legende

: 45

Posts: 1069
PostPosted: Friday, 19.11.2010, 23:06 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Und ich hatte damit gerechnet, dass die Firma vorher das Zeitliche segnet. Vorher ist Holger nochmal dran, und da wirds dann garantiert ne mndliche Verhandlung geben. Twisted Evil



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Callpassive
CITV.NL Moderator


: :
Posts: 2469
Location: Ruhrgebiet
PostPosted: Monday, 22.11.2010, 19:28 
Post subject:
 View user's profile Send private message

« MvO » wrote:
Und ich gehe davon aus, da sich der Gegner diesmal etwas besser vorbereitet

Wie? Noch besser Question
Oder war der erste Termin in Hamburg einfach nicht der richtige Moment? Auslachen von rechts

@ MvO oder die juristischen Experten
Was bedeutet das denn jetzt fr das Video? Darf es gezeigt werden, sobald die einstweilige Verfgung aufgehoben wurde? Oder muss jetzt erst wieder abgewartet werden, wie das Urteil der nchst hheren Instanz aussieht?



Wir sind alle Individuen
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

: 50
: :
Posts: 10871
Location: Berlin
PostPosted: Monday, 22.11.2010, 20:14 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

« Callpassive » wrote:
Was bedeutet das denn jetzt fr das Video? Darf es gezeigt werden, sobald die einstweilige Verfgung aufgehoben wurde? Oder muss jetzt erst wieder abgewartet werden, wie das Urteil der nchst hheren Instanz aussieht?

Wir haben nach wie vor die Herausgabe der einstweiligen Verfgung beantragt. Da MR aber die Berufung beantragt hat, kann es durchaus passieren, da wir auch hier erst wieder auf ein Urteil warten mssen, bevor eine Entscheidung ber die Einstweilige getroffen wird.

So lange wird das Video hier auch weiterhin unter Verschluss bleiben.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Twipsy
Legende
Legende

: 45

Posts: 1069
PostPosted: Monday, 22.11.2010, 20:16 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Wie wrs denn mit ner Schutzschrift?



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  spideX
Bekloppter
Bekloppter

: 28
: :
Posts: 251
Location: Daheim
PostPosted: Tuesday, 23.11.2010, 10:13 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Kennt ihr das, wenn ein Kfer umgefallen ist und zappelt wie verrckt, um sich wieder auf die Fe zu drehen?

Keine Ahnung, warum mir das Bild gerade in den Kopf kommt.

Mass response ist meiner Meinung nach extrem peinlich Rolling Eyes



"Den meisten rger bekommt derzeit der Hot Button. Bisher hat ihn noch niemand wirklich gesehen, das Phantombild zeigt nur eine rote Glatze."
Oliver Kalkofe
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nobbse
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Posts: 126
PostPosted: Tuesday, 23.11.2010, 14:26 
Post subject:
 View user's profile Send private message

« spideX » wrote:
Kennt ihr das, wenn ein Kfer umgefallen ist und zappelt wie verrckt, um sich wieder auf die Fe zu drehen?
Wenn wir schon bei solchen Metaphern sind: Nun ja, es ist seine einzige Chance... Und es gibt ja auch die Story der Maus, die in der Milchtasse landet, die dann eigentlich keine Chance mehr hat, dem Ertrinktod zu entgehen, aber dann so lange in der Milch herumrhrt, bis sich diese zu etwas festerem umbildet, so dass die Maus letztendlich dann doch dem Tod entgeht. Und wenn Du Dir Schildkrten anschaust, dann wirst Du feststellen, dass diese nicht wie verrckt zappeln, sondern mittels rhythmischer Bewegungen in eine Richtung versuchen, dem Panzer solch einen Impuls zu geben, dass sie mit kombiniertem Einsatz der Hinterfe wieder auf dieselbigen kommen. Die juristischen Scharmtzel unserer Gegner halte ich fr solche impulsgebenden rhythmischen Zuckungen. Und ich spende dennoch lieber Geld fr die Wiederansiedelung der europischen Sumpfschildkrte als zuzusehen, wie andere Europer Geld an den Sumpf skrupelloser Krten, die Bses im Schilde fhren, verlieren.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Georg74
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

: 47

Posts: 135
Location: LOWG
PostPosted: Thursday, 02.12.2010, 23:36 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Herzlichen Glckwunsch Marc!

Habe eben erfahren dass Anrufen und "Gewinnen" mit Jahresende Geschichte sein wird.
Das ist eine gute Nachricht.
Eine bessere wre es freilich wenn die ganzen Vorflle auch Konsequenzen juristischer Natur htten, wenn da jemand hinter schwedische Gardienen kme, aber das wirds wohl nicht geben, schade!
Schmoren sollen sie in der Hlle!
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  yetitant
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Posts: 146
PostPosted: Sunday, 28.08.2011, 09:07 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Der Sumpf Telekom Austria/Mass Response findet weiterhin Beachtung von Renate Graber in DerStandard.at vom 27. August 2011



MASSENHAFTE EINWENDUNGEN gegen den FRHLING werden wurden letztlich von Erfolg gekrnt sein.

"Ceterum censeo .... esse delendam deletur sunt"
Nach M. P. CATO d.. (234 - 149 v. Chr)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Twipsy
Legende
Legende

: 45

Posts: 1069
PostPosted: Sunday, 28.08.2011, 21:43 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Interessanter Artikel! Wollen die Herren wirklich noch eine Runde auf der Abzockachterbahn drehen? Na dann, bitte Platz nehmen. Allerdings kennt man mittlerweile die besten Stellen, und es wird einem bei der dritten Fahrt eher schlecht als bei der ersten...und anscheinend will der Kontrolleur diesmal fr die zweite Fahrt bezahlt werden.



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

: 50
: :
Posts: 10871
Location: Berlin
PostPosted: Thursday, 08.09.2011, 10:18 
Post subject: Mass Response Verkauf unter Dach und Fach
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Wie Der Stadard heute mitteilt, wurde die Mass Response nun doch erfolgreich verkauft:

Telekom Austria: Problemtochter verkauft

« www.derstandard.at » wrote:
Was die Vergangenheit betrifft: Die wird noch aufgearbeitet. Geprft werden fragwrdige Geldflsse rund um den Einstieg der TA, zudem solche an die TV-Produzenten Marx Media Vienna (25,1 Prozent hlt die TA) und TM Products im Wiener Medienareal St. Marx. Auch Konsulentenhonorare rund ums TV-Geschft werden analysiert - mit Peter Hochegger hat das aber nichts zu tun, betont man in der TA.

Zu erwarten ist, dass die Telekom demnchst Anzeigen beim Staatsanwalt und Klagen gegen Ex-Verantwortliche der MRS einbringen wird.




Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  yetitant
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Posts: 146
PostPosted: Thursday, 06.10.2011, 18:57 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Neues ber Mass-Response uind Telekom Austria im Standard von Renate Graber



MASSENHAFTE EINWENDUNGEN gegen den FRHLING werden wurden letztlich von Erfolg gekrnt sein.

"Ceterum censeo .... esse delendam deletur sunt"
Nach M. P. CATO d.. (234 - 149 v. Chr)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Twipsy
Legende
Legende

: 45

Posts: 1069
PostPosted: Thursday, 06.10.2011, 19:25 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Quote:
Die 1,25 Mio. Euro seien fr ein Geschft in der Schweiz gezahlt worden.
Aaah, ein Schweizer Geschft also...da bin ich mal gespannt, ob die ermittelnden Behrden in der Schweiz was aufklren knnen. Da geht doch noch was. Und immer dieselben Namen, die einst auf einer Internetseite standen deren Files noch auf meinem Rechner liegen...hatte ich abgespeichert damals... Cool A Clockwork Vienna...Nur der Unaussprechliche hat sich anscheinend von allem lsen knnen. Bisher.



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


: :
Posts: 2520
Location: Schweiz
PostPosted: Saturday, 08.10.2011, 08:04 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Hauptsache fr die ganzen Aufwendungen ist ein ordentlicher Batzen kleben geblieben..., immerhin wurde man ja als ein pser pser Callinveranstalter im Aufangbecken der schwarzen Schafe der Branche eingeordnet und angeprangert.

Da ist es doch nur Fair wenn alle Beteiligten einen ordentlichen Schnitt gemacht haben ?

LAMPE

Quote:
Aaah, ein Schweizer Geschft also....


Cowboy und Indianer, you know....lustige Lach- und Sachgeschichten mit der Kavallerie... Cool



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
Display posts from previous:   

Post new topic  Reply to topic Page 2 of 10 [147 Posts] Goto page: Previous 1, 2, 3, 4, ..., 8, 9, 10 Next
Mark the topic unread

Forum index » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum




   BENUTZER INFOS

Login

Don't have an account yet?
You can register for FREE


Protected by CBACK CrackerTracker
23613 Attacks blocked.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security Has Blocked 31,322 Exploit Attempts.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.1653s ][ Queries: 49 (0.0347s) ][ Debug on ]