CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Advanced Search

Forum index » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » SPORT 1 » SPORT1 LIVEDISKUSSION

The time now is Monday, 11.12.2017, 09:23
All times are UTC + 2
Post new topic   Reply to topic Page 3 of 4 [58 Posts] Mark the topic unread
Goto page: Previous 1, 2, 3, 4 Next
Sport1 - Aufflligkeiten und Beschwerden
Moderators: CITV_Moderatoren    
Author Message
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Thursday, 22.11.2012, 17:30 
Post subject:
 View user's profile Send private message

« seytania » wrote:
"Irrefhrung und Tuschung der Zuschauer"
ZAK verhngt Bugeld gegen Sport1-Mitarbeiter

« Medienmagazin DWDL.de » wrote:
Sport1 wird vorgeworfen, im Januar 2012 in sieben "Sportquiz"-Ausgaben irrefhrende Angaben gemacht zu haben, beispielsweise ber den Schwierigkeitsgrad von Spielen und ber das Auswahlverfahren von Anrufern. Auerdem sei mehrfach gegen die Informationspflicht verstoen worden, unter anderem bezglich Spielmodus und Teilnahmebedingungen.

Shocked http://citv.nl/forum/viewtopic.php?p=185027#185027
« Thread: Sport1 - Aufflligkeiten und Beschwerden » wrote:
Beschwerde an die Bayerische Landeszentrale fr neue Medien [...] wegen Nichterfllens der Informationspflichten whrend des Spielverlaufes nach 11 Abs. 1 Nr. 2 und 4 GWS in den Sendungen des Sportquiz, ausgestrahlt auf Sport1 am 24.01., 25.01., 26.01. und 27.01.2012 [...] ist bei der Vielzahl der gleichgelagerten Verste von Vorsatz auszugehen und die Frage zu prfen, ob eine Geldbue nach 13 Abs. 2 GWS zu verhngen ist.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Twipsy
Legende
Legende

: 45

Posts: 1069
PostPosted: Thursday, 22.11.2012, 19:38 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Gratuliere, Nico! Man sieht: Engagement zahlt sich aus.
MyLove2 Money 11



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  pasolini
Pinnemann
Pinnemann


: :
Posts: 238
Location: Mnchen
PostPosted: Friday, 23.11.2012, 01:29 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Ich finde es richtig, dass auch die Geschftsfhrung ein Bugeld erhlt.

Ein Geschftsfhrer, der augenscheinlich seine Akteure schalten und walten lsst, wie sie wollen und sich um die Qualitt eines Programms nicht kmmert, muss einfach mal bestraft werden.

Ich befrchte allerdings, dass eine Geldbue - falls es berhaupt zu einer solchen kommt - bei diesen kritikresistenten und innovationsunwilligen Leuten nichts bewirken wird.

Und da dieses Geschftsmodell mit lemmingfinanzierten Anrufen vielleicht besser floriert, als wir uns hier denken knnen, werden die Bugelder wohl einfach aus der Portokasse bezahlt.



Wir sind heute frher raus als gestern
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Friday, 23.11.2012, 17:30 
Post subject:
 View user's profile Send private message

« pasolini » wrote:
... werden die Bugelder wohl einfach aus der Portokasse bezahlt.

Das frchte ich auch, wenngleich eine Geldstrafe von 28.000 Euro zunchst mal eine beeindruckende Summe ist.

Allerdings knnten die laufenden Ordnungswidrigkeiten-Verfahren doch ein paar nachhaltige Auswirkungen haben, denn nach der Gewinnspielsatzung ist der Sender gehalten, eine Wiederholung solcher Verste zu verhindern. Und im Wiederholungsfall knnten die Geldbuen dann noch hher ausfallen.

« Gewinnspielsatzung » wrote:
Der Anbieter hat laufend auf die Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen zu achten. Tritt ein Versto auf, hat der Anbieter der Wiederholung eines solchen Verstoes durch geeignete Manahmen entgegenzuwirken.

Dazu kommt, dass den Akteuren persnliche Geldbuen von insgesamt 4.000 Euro verpasst wurden. Und auch wenn sich dieser Betrag auf vier Betroffene aufteilt und einen Millionr Milski nicht wirklich beeindruckt sein drfte, rgern wird es sie doch. Wer zahlt zum Beispiel schon gerne fr eine Geschwindigkeitsbertretung im Straenverkehr, selbst wenn es nur 30 Euro sind?

Dass es zu dieser Entscheidung der Kommission fr Zulassung und Aufsicht (ZAK) gekommen ist, geht nicht allein auf meine Beschwerde an die BLM zurck! Die Grundlage dafr haben einige Mitglieder dieses grnen Forums gelegt, wie man auf den beiden Seiten des Threads Sport1 Aufflligkeiten und Beschwerden nachlesen kann.

Mein besonderer Dank geht an supermaxiking1, der mit Video-Beweisen und seiner Beschwerde an die BLM wegen der irrefhrenden Aussagen der Moderatoren zu den Schwierigkeitsgraden der Spiele wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen hat.

« ZAK-Pressemitteilung » wrote:
Sport1 hatte im Januar 2012 in sieben Ausgaben der Sendung Sportquiz irrefhrende Angaben gemacht, u.a. ber den Schwierigkeitsgrad von Spielen und ber das Auswahlverfahren fr die durchgestellten Nutzerinnen und Nutzer. Auerdem wurde mehrfach gegen die Pflicht zur umfassenden Information verstoen; das betraf z. B. Spielmodus und Teilnahmebedingungen.

ZAK-Pressemitteilung 20/2012

Last edited by Nico on Friday, 23.11.2012, 19:48; edited 1 time in total
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Callpassive
CITV.NL Moderator


: :
Posts: 2469
Location: Ruhrgebiet
PostPosted: Saturday, 24.11.2012, 17:19 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Die Beitrge ber das erneute Bugeld gegen Sport1 habe ich hier hin verschoben.

« Nico » wrote:
Allerdings knnten die laufenden Ordnungswidrigkeiten-Verfahren doch ein paar nachhaltige Auswirkungen haben, denn nach der Gewinnspielsatzung ist der Sender gehalten, eine Wiederholung solcher Verste zu verhindern. Und im Wiederholungsfall knnten die Geldbuen dann noch hher ausfallen.

« DWDL » wrote:
Es ist nicht das erste Mal, dass die Landesmedienanstalten das "Sportquiz" beanstanden.

Ich wei nicht, wie oft Sport1 schon Post von der ZAK bekommen hat. Ich wei allerdings, dass die ZAK offensichtlich nicht berprft, ob die von ihr verhngten Beanstandungen zuknftig ausbleiben, also ob ein Lerneffekt beim Veranstalter eintritt.

Warum prft die ZAK nach Verhngung eines Bugeldes nicht, ob z.B. 2 Wochen spter die Regeln eingehalten werden? Was spricht dagegen, wenn die ZAK nach 2 Wochen ein paar zufllig ausgewhlte Sendungen berprft? Und zwar von sich aus und ohne die Beschwerde eines Zuschauers.

Solche Beanstandungen bzw. Bugelder machen doch nur Sinn, wenn danach eine Vernderung eintritt. Ist dies nicht der Fall, dann sind die Sanktionen gegen den Veranstalter offensichtlich nicht hoch genug. Das Geld wird aus der Portokasse gezahlt und es ndert sich wenig bis nichts. Die 500.000, die als hchstes Bugeld in der Satzung genannt werden, stehen bis jetzt nur auf dem Papier.

Auerdem brauchen wir dringend Rechtssicherheit, was die Bugelder angeht. Es muss eindeutig sein, dass die Gelder gezahlt werden und ein Kuhhandel mittels eines Vergleichs darf nicht mehr stattfinden. Das sind alles Themen, die lngst htten geklrt werden knnen. Aber was will man von einer Behrde erwarten, die fr die Bearbeitung von Beschwerden knapp 1 Jahr bentigt. Sleep



Wir sind alle Individuen
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Sunday, 25.11.2012, 01:00 
Post subject:
 View user's profile Send private message

« Callpassive » wrote:
« Nico » wrote:
Allerdings knnten die laufenden Ordnungswidrigkeiten-Verfahren doch ein paar nachhaltige Auswirkungen haben, denn nach der Gewinnspielsatzung ist der Sender gehalten, eine Wiederholung solcher Verste zu verhindern. Und im Wiederholungsfall knnten die Geldbuen dann noch hher ausfallen.

Ich wei nicht, wie oft Sport1 schon Post von der ZAK bekommen hat. Ich wei allerdings, dass die ZAK offensichtlich nicht berprft, ob die von ihr verhngten Beanstandungen zuknftig ausbleiben, also ob ein Lerneffekt beim Veranstalter eintritt.

Auf der Website der Medienanstalten wird behauptet, die Programmpraxis des privaten Rundfunks wrde auf der Basis des Rundfunkstaatsvertrages und der Gewinnspielsatzung kontinuierlich untersucht. Das kann man glauben oder auch nicht. Tatschlich hat man den Eindruck, dass die Medienaufsicht bestenfalls auf eingehende Beschwerden reagiert.

Was die aktuell gegen Sport1 verhngten Bugelder betrifft, da wrde ich zunchst gar nicht so sehr einen unmittelbaren Lerneffekt beim Veranstalter erwarten. Ob die Verantwortlichen bei Sport1 was lernen wollen und ob sich daraus Verhaltensnderungen ergeben, mssen die selbst entscheiden.

Eher gehe ich davon aus, dass Verste, die schon einmal von der ZAK beanstandet wurden, im Wiederholungsfall teurer werden, weil ich nicht glaube, dass die ZAK Lust darauf hat, sich durch die Missachtung solcher Beanstandungen durch den Sender auf Dauer ffentlich vorfhren zu lassen.

Ich wrde also dazu ermutigen, auf erneute Verste auch wieder mit Beschwerden an die BLM zu reagieren. Der Aufwand ist berschaubar und eine E-Mail ist schnell geschrieben.

Auch ein Jrgen Milski, der bei den mndlichen Informationen zu Spielmodus und Teilnahmebedingungen immer noch zum Schnellsprechen neigt, wird sich in Zukunft wohl berlegen, wie weit er damit gehen kann.

Was die ZAK frher beim Sportquiz beanstandet hatte, wei ich nicht. Wir wissen aber in etwa, was diesmal beanstandet wurde, weil die Beschwerden aus dem Forum kamen und in diesem Thread nachzulesen sind. Wenn die Antworten der BLM auf die Beschwerden vorliegen, wird man vermutlich noch Genaueres erfahren.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  supermaxiking1
Ratefuchs
Ratefuchs



Posts: 181
PostPosted: Thursday, 20.12.2012, 19:58 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Lang Lang ist es her .. am 19.Januar.2012 habe ich mich bei der LMA wegen des Sport1 Sportquizzes beschwert und eine Programmbeschwerde eingereicht.
Ausschlaggebend waren vorallem diese Videos die als Beweise dienen sollten.
- http://www.youtube.com/watch?v=_9pLMBoRVr4 (Das dreier Schilderfehlerbild mit den irrefhrenden Aussagen)
- http://www.youtube.com/watch?v=sghAUKRQpXI (Das Verhalten beim Aufsagen der Teilnahmeregeln, in Zusammenarbeit mit dem User Nico)

Und nun ganze 11 Monate und ein Tag spter bekomme ich von der bayrischen Landeszentrale fr neue Medien einen Brief per E-Mail. Diesen mchte ich euch nicht vorenthalten.





Erstmal bin ich stolz auf die BLM eingesehen zu haben, dass man gegen die Gewinnspielsatzung verstt. Auerdem auch das die BLM nicht auf Sport1 und denen ihre Argumente gehrt hat, sondern selbst die Sendungen geprft haben.

Und das durch unsere Beschwerden (zwar dauert es etwas) auch mal Strafen verhngt werden, mssen wir einfach weiter machen.
Unfassbar aber das Sport1 scheinbar Einspruch erhoben hat. Einfach mehr als Lcherlich. Fakt ist das mehr als deutlich ist, dass man sich nicht an die Regeln gehalten hat. Aber naja.. sind halt Extrakosten, die dann Sport1 bezahlen darf Razz

Ein groer Erfolg fr dieses Forum Exclamation

Und jetzt ist der Nico dran, mit dem ich in der letzten Zeit fters mal geschrieben hab und mir schon angekndigt hat, dass wohl bald Post auf uns zukme. Dann knnt ihr euch beide Briefe schn durchlesen.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Thursday, 20.12.2012, 19:58 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Antwort der BLM vom 20.12.2012

  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Wednesday, 20.03.2013, 18:00 
Post subject:
 View user's profile Send private message

"Bei Anruf Geld" heit es bei Sport1: Beim Sport1-Sport Quiz knnen Zuschauer anrufen, Sport-Fragen richtig beantworten und so Geld- oder Sachpreise gewinnen.

... so lautet die aktuelle Beschreibung des Sportquiz auf der Website von Sport1 und so stand es schon auf der Website vom DSF beim Start des Sportquiz im Jahr 2003:
Quelle: archive.org

Bis Ende 2011 lautete die Beschreibung des Sportquiz auch noch nahezu unverndert:

Jede Woche steht die Sendung unter einem speziellen Themen-Schwerpunkt - je nachdem, welches Sport-Event in der laufenden Woche gerade aktuell ist ...

Wenn es seinerzeit beim Start des Formates vielleicht noch um Sport ging, so hatte der Sender doch sehr bald verstanden, dass die Einnahmen optimiert werden konnten, wenn man auf Sportfragen verzichtete. Nach einer Anfrage an Sport1, ob man bereit sei, die eindeutig falschen Angaben zum Sportquiz von der Website zu entfernen, wurde der Text Anfang 2012 tatschlich gendert:

Das Sportquiz bietet immer wieder spannende Spiele und Rtsel aus den verschiedensten Wissensgebieten, bei denen der Zuschauer sein Wissen und Geschick testen kann ...

In der Format-Beschreibung wurde allerdings weiter behauptet, dass Sport-Fragen zu beantworten seien und auch laut Videotext sind Rtsel aus dem Sportbereich zu lsen.

Daran konnten auch unzhlige Mails an Sport1 nichts ndern, zuletzt im Oktober 2012 an den Geschftsfhrer Thilo Proff und im Januar 2013 an den neuen Geschftsfhrer Leif Arne Anders. Alle Anfragen blieben unbeantwortet.

Da stellt sich die Frage, warum man bei Sport1 wider besseres Wissen so beharrlich an diesen Formulierungen festhlt. Ist es Ignoranz, Renitenz, Nostalgie ...? Ich vermute, es ist von allem etwas. Einerseits wird man durch das Verhalten von Sport1 daran erinnert, dass Lgen nicht verboten ist, andererseits wissen die Verantwortlichen wahrscheinlich immer noch sehr gut, was sie dem Sportquiz zu verdanken haben.

Im Jahr 2002 musste der Sender noch einen geschtzten Verlust von 30 Millionen Euro verbuchen. Das nderte sich nach der Einfhrung des Sportquiz grndlich. Die Tageszeitung Die Welt schrieb am 10.12.2006:

« Die Welt » wrote:
Was die Zuschauer unterhlt, erheitert den Senderchef Rainer Hther umso mehr. Denn die Quiz-Sendung ist das renditestrkste Format des Sportkanals. "Ohne die Einnahmen von den Call-Shows knnten wir uns viele teure Sport-Rechte nicht leisten", sagt Hther.

Im Jahr 2003 fhrte der Sender die lukrativen Telefon-Spielchen ein, ein Jahr spter schrieb er erstmals seit der Grndung im Jahr 1993 Gewinn.

Quelle: welt.de

Am 2. April startet auf Sport1 ein neues Quiz-Format. Laut Sport1 Pressemitteilung wird das neue "Laufband Quiz" jede Woche in einer anderen Stadt aufgezeichnet und dann jeweils in fnf Ausgaben montags bis freitags um 18 Uhr gesendet. Running meets Raten: Die Kandidaten mssen auf einem Laufband joggen und dabei Fragen aus der Welt des Sports beantworten.

Nein, diesmal ist es keine Abzocke, sondern eher ein Versuch, das eigene Profil als Sportsender in der ffentlichkeit zu schrfen ... durch eine kostengnstig produzierte Sendung mit Kandidaten aus dem Publikum und Fragen aus dem Sportbereich.
.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  pasolini
Pinnemann
Pinnemann


: :
Posts: 238
Location: Mnchen
PostPosted: Wednesday, 20.03.2013, 21:27 
Post subject:
 View user's profile Send private message

@ Nico

Die von dir angesprochenen Geschftsfhrer interessieren sich fr NICHTS, und fr deine Schreiben an sie schon gleich gar nicht!

Jeder einigermaen umsichtige Geschftsfhrer htte sich schon lngst korrigierend in so manche Sendungsablufe eingeklinkt. Aber beim Sportquiz haben die Macher nicht viel zu befrchten.

Vielleicht gibt es aber diese Geschftsfhrer ja auch gar nicht, und der wahre Geschftsfhrer heit Jrgen Milski... Rolling Eyes



Wir sind heute frher raus als gestern
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Friday, 22.03.2013, 11:20 
Post subject:
 View user's profile Send private message

« pasolini » wrote:
Jeder einigermaen umsichtige Geschftsfhrer htte sich schon lngst korrigierend in so manche Sendungsablufe eingeklinkt.

Solche Korrekturen sind fr das Sportquiz offensichtlich nicht gewollt, denn dann wren wahrscheinlich auch nicht mehr die gleichen Einnahmen zu erzielen.

Ein privater Sportsender kann sich nur ber ein gutes Angebot von Sportsendungen profilieren. Aber Lizenzen fr bertragungsrechte sind teuer und solange es Sport1 nicht schafft, ein attraktives Sportprogramm anzubieten und sich daraus aus Werbung zu finanzieren, solange wird es das Sportquiz geben.

Nach einem Bericht des Tagesspiegel steht Sport1 gerade mal wieder davor, mit dem Konzept aus Teleshopping, Werbeclips, Sportquiz und Sendungen ohne Bezug zum Sport an die Wand zu fahren. Ein paar Stunden Sport am Tag machen eben noch keinen Sportsender.

Der Artikel des Tagesspiegel wurde schon mal im Thread Sport1 - Livediskussion gepostet. Ich halte den Artikel und die Kommentare auf der Seite des Tagesspiegel fr sehr lesenswert und habe deshalb noch mal auf den Artikel verlinkt.
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  mailooo
Sonnengott
Sonnengott


: :
Posts: 1907
PostPosted: Friday, 22.03.2013, 23:04 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Damals als Sport1 noch DSF war wurde der Sender Sport1 unter anderem damit "begrndet", dass man vom Image von DSF wieder zurck zu Sport wollte...

Und was hat sich gendert:

- immer noch SportQuiz
- immer noch Teleshopping
- nachts nichts Neues

Und fast der Ganze Rest stellt Sendungen wie "FC Bayern Bundesligaklassiker", "PS-Profis" in Massenausstrahlung oder sich wiederholende Magazine etc...

Und natrlich ein bisschen (Live-)Sport^^
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Monday, 30.03.2015, 15:25 
Post subject:
 View user's profile Send private message

 
Nochmal 8 Jahre Sportquiz?
 


Quelle: die-medienanstalten.de
 
 
"Sport1 ist ein bundesweit 24stndiges Spartenprogramm
mit dem Schwerpunkt Sport"
 

 
: 
Das Sport1 Programm fr Montag, den 30.03.2015

00:00   Erotik-Clip
00:45   Teleshopping
01:00   Erotik-Clip
01:05   Teleshopping
01:20   Erotik-Clip
01:50   Teleshopping
02:00   Erotik-Clip
02:05   Teleshopping
02:20   Erotik-Clip
03:00   Erotik-Clip
03:05   Teleshopping
03:20   Erotik-Clip
03:25   Teleshopping
03:35   Erotik-Clip
04:05   Teleshopping
04:20   Erotik-Clip
04:25   Teleshopping
04:35   Erotik-Clip
05:00   Erotik-Clip
05:30   Erotik-Clip
06:00   Teleshopping
06:30   Teleshopping
07:00   Teleshopping
07:30   Teleshopping
08:00   Teleshopping
08:30   Sport Quiz
11:30   Teleshopping
13:30   Teleshopping
14:00   Teleshopping
14:30   Teleshopping
15:00   Teleshopping
15:30   Storage Hunters
16:00   Storage Hunters
16:30   Pfandhaus Lousiana
17:00   Pfandhaus Lousiana
17:30   Der groe Ausverkauf
18:30   Bundesliga Aktuell
20:00   Fuball Live - Regionalliga
22:15   Sport1 News

23:00   Container Wars
23:30   Container Wars

 
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Geldpaket14
Giotto
Giotto


: :
Posts: 1205
PostPosted: Monday, 30.03.2015, 17:04 
Post subject:
 View user's profile Send private message Visit poster's website

Ja, "Schwerpunkt Sport" kann man nun wirklich nicht sagen:

- 6 Stunden Erotik
- 6 Stunden Teleshopping
- 3 Stunden Call-In
- Der Rest eine Mischung aus Sport und DMAX.

Theoretisch kann man die Bundesliga-Sendungen, weswegen Fuballfans auch diesen Sender schauen auf nen anderen Sender verlegen und Sendungen wie Storage Hunters an DMAX zurckgeben.

Die Beschreibung im Wikipedia-Artikel find ich ja auch genial: (man beachte Reihenfolge!)
"Sport1 sendet ganztgig ohne Unterbrechung Teleshopping, Erotiksendungen, Call-in-Gewinnspiele, Sport und Dokumentationen."

Normalerweise wrde man "Sport" ja als erstes erwhnen, aber die Reihenfolge bezeichnet meiner Meinung nach die Sendezeit der jeweiligen Kategorien.



Redakteur Tobi: "So jetzt ruft gerade wieder jemand an... aber Leitung nicht getroffen, ich hab ja auch den Knopf noch nicht gedrckt. Schade"

Franziska Bleicher: "Wenn hier zwei blonde Mdels sitzen, warum sollte das dann eine mathematische Aufgabe sein?"
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Monday, 11.05.2015, 20:50 
Post subject:
 View user's profile Send private message

 
Beschwerde
 
an die Bayerische Landeszentrale fr neue Medien


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hatte bereits am 15. April 2015 darauf hingewiesen, dass beim Sportquiz seit einiger Zeit der bildschirmfllende Text mit den Informationen ber das Auswahlverfahren (§ 10 Abs. 2 GWS) auf transparentem Hintergrund eingeblendet wird. Dies fhrt oft dazu, dass die Schrift nur noch schwer zu lesen ist. In § 11 Abs. 1 Nr. 4 GWS wird ausdrcklich ein "deutlich lesbarer Text" verlangt.

In der Sendung Sportquiz am 11. Mai 2015 um 9.41 Uhr wurde der Text auf transparentem Hintergrund ber einer animierten Grafik des laufenden Gewinnspiels eingeblendet. Die Einblendung wurde dadurch so stark gestrt, dass die Informationen zum Auswahlverfahren kaum noch lesbar waren. Ich lege wegen diesem Versto gegen die Gewinnspielsatzung Beschwerde ein.

Mit freundlichen Gren

Wiesbaden, den 11. Mai 2015
 
  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
  Nico
Bekloppter
Bekloppter


: :
Posts: 290
Location: Wiesbaden
PostPosted: Friday, 19.06.2015, 13:20 
Post subject:
 View user's profile Send private message

Antwort der BLM vom 01.06.2015

  Reply with quote                             Mark this post and the followings unread  
Display posts from previous:   

Post new topic  Reply to topic Page 3 of 4 [58 Posts] Goto page: Previous 1, 2, 3, 4 Next
Mark the topic unread

Forum index » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » SPORT 1 » SPORT1 LIVEDISKUSSION
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum




   BENUTZER INFOS

Login

Don't have an account yet?
You can register for FREE


Protected by CBACK CrackerTracker
23587 Attacks blocked.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security Has Blocked 31,320 Exploit Attempts.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Time: 0.1820s ][ Queries: 49 (0.0347s) ][ Debug on ]