CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » 3+, Star-TV, U1 TV (Schweiz) - STAR CALL » STAR PROTOKOLLE

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 20.11.2019, 04:56 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [4 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
SWISSQUIZ und seine Dummschwtzer
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Kaktus
Gast




BeitragVerfasst am: Mittwoch, 30.12.2009, 14:29 
Titel:  SWISSQUIZ und seine Dummschwtzer
 

Wer die Sendung SWISSQUIZ auf den Schweizer Privatsendern gelegentlich mitverfolgt oder alternativ HIER die Sendungsprotokolle mitliest, stellt fest, dass es eine kleine Gruppe von Anrufern gibt, die Altzheimer hnliche Symptome aufweisen:

Zitat:

Die Krankheit ist nach ihrem Entdecker Alois Alzheimer benannt und 1906 erstmals beschrieben worden. Sie wird durch einen fortschreitenden Verlust von Zellen im Gehirn ausgelst. Der Abbau geschieht in Hirnregionen, die wichtige geistige Funktionen wie Gedchtnis, Sprache, Planen, Handeln und die rumliche Orientierung steuern.


Diese kleine Gruppe von Anrufern zeichnet sich beim SWISSQUIZ nachweislich insbesondere dadurch aus, dass ein und dieselbe Person...

- mit den unterschiedlichsten Vornamen anruft
- mit den unterschiedlichsten Akzenten (Schweizerdeutsch, hochdeutsch, Franzsisch, Chinesisch) anruft
- als Zwitter (sowohl als Mann als auch als Frau) anruft
- trotz richtiger Lsung eines Spiels Tage spter beim selben Spiel die Lsung wieder vergessen hat


Wer sind diese bedauernswerten Anrufer, die interessanterweise nur bei Sendungen wie "SWISSQUIZ" oder "ANRUFEN & GEWINNEN", aber beispielsweise nicht bei Deutschlands Quizsender Nr. 1 (9 LIVE) zu hren sind?

Nachweislich ist es so, dass diese Anrufergruppe oft sinnfreie, wenig nachvollziehbare - sprich dumme - Antworten abgibt, weshalb wir sie nachfolgend als "Dummschwtzer" definieren:

Zitat:

Dummschwtzer = Anrufer, der bei einfachen, eindeutigen Lsungen und hohen Gewinnsummen (selten bei tiefen Gewinnsummen) dumme falsche Antworten in den Hrer schwatzt, obschon die Lsung zu 100% eindeutig ist, dann am Sendungsende mit richtiger Lsung die ausgelobte hohe Gewinnsumme zugesprochen bekommt - und einige Sendungen spter beim genau gleichen Spiel wieder dieselben dummen Antworten in den Hrer schwatzt, um am Ende der Sendung bei hohem Gewinn erneut richtig zu lsen.


Diese Definition ist deshalb nicht abmahnwrdig und politisch korrekt formuliert, da sie auf tatschlichen Facts basiert, die seit Monaten so on Air zu beobachten und belegbar sind - und zwar Produktionsfirmen-bergreifend, vllig egal, wer SWISSQUIZ aktuell, vor Wochen oder vor Monaten gerade produzierte (egal ob in sterreich oder in Deutschland).


So gewann beispielsweise in der SWISSQUIZ-Nacht-Sendung vom 30. Dezember 2009 (01.59 Uhr) am Sendungsende eine Dummschwtzerin, die wir liebevoll als SINGSTIMME bezeichnen: Diese Dame zeichnet sich dadurch aus, dass sie ihre Lsungen gerne in den Telefonhrer singt - gelegentlich auch die Stimme verstellt, dass sie wie ein Mann klingt.

Die ausgelobten 4000 CHF (ca. 2650 Euro) am Sendungsende (30. Dezember - 01.59 Uhr) wurden also der altbekannten Dummschwtzerin SINGSTIMME zugesprochen - die Dame ist treuen Lesern des SWISSQUIZ- Threads ja besten bekannt. Es ist dieselbe Dame, die am 21. November von 14 - 17 Uhr den folgenden Mll von sich gegeben oder aber richtig gelst hat: KLICK

Dieselbe Dame, die sowohl in den sterreichischen SWISSQUIZ-Produktionen hier (zwischen 06:00 und 07:00) als auch den aktuellen deutschen SWISSQUIZ-Produktionen zu hren ist - sprich: Egal, wer die Sendung produziert, sie ist produktionsfirmenbergreifend zu hren.

Dieselbe Dame, die bei Spielen wie "STEINBOCK" unter den unterschiedlichsten Namen, meist als Frau, aber auch mit verstellter mnnlicher Stimme dumme Antworten wie BIENENSTOCK, STOCKBIENE oder STOCKBEIN abgibt - um am Sendungsende richtig zu lsen und die ausgelobte Gewinnsumme zugesprochen bekommt - um nachweislich einige Tage spter beim selben "STEINBOCK"-Spiel erneut zunchst dumme Antworten wie BIENENSTOCK, STOCKBIENE oder STOCKBEIN abzugeben und wieder am Sendungsende richtig zu lsen - und einige Tage spter nachweislich wieder und einige Wochen spter nachweislich wieder.

Dasselbe gilt nachweislich fr Dummschwtzer HERBIE - den Lesern des SWISSQUIZ-Threads ebenfalls besten bekannt (mit den unterschiedlichsten Namen, den unterschiedlichsten Dialekten - Dialekt, hochdeutsch, franzsisch, meist als Mann, teilweise als Frau):

Sei es hier im stetigen Wechsel mit Dummschwtzerin Singstimme am 21. November (14 - 17 Uhr), oder hier oder hier ab 07:00 - und auch hier nachweislich produktionsfirmenbergreifend, egal ob sterreich oder Deutschland. HERBIE hat nachweislich mehrmals anstelle von "BRATWURST" dumme Antworten wie WURSTBROT, WURST und anderen Unsinn als Antwort abgegeben, um am Spielende richtig zu lsen - Tage spter hatte er die Antwort offensichtlich wieder "vergessen", denn er nennt erneut WURSTBROT, WURST und anderen Mist, um am Spielende wieder richtig zu lsen. Einige Tage spter dasselbe Theater. Dasselbe fr das STEINBOCK-Spiel.

Regelmssig ist es nachweislich so, dass ein und derselbe Dummschwtzer beim selben Spiel zweimal hintereinander ein und dieselbe Falschantwort abgibt, dabei aber unterschiedliche Vornamen nennt.

Nebst HERBIE und SINGSTIMME gibt es noch andere, bedauernswerte Dummschwtzer wie CHRIS, der anstelle von FEUERWEHR gerne mal HEUWERFER nennt, oder NADJA sowie die Oststimme (Dame mit osteuropischem Akzent), die immer wieder vergessen, dass der Fehler im Fehlersuchbild das Tattoo von Michelle Hunziker ist oder die Telefontastatur von Homer Simpson in einem Bild anders ist - obschon beide bei ein und demselben Fehlerbild hohe Gewinnsummen zugesprochen bekamen - aber beide den Fehler Tage spter bereits wieder vergessen haben und Fehler nennen, die nicht vorhanden sind.

Fr die brigen Anrufer sind diese Dummschwtzer ein grosses Problem: Denn die Dummschwtzer nehmen den anderen Anrufern die Chance, frhzeitig eine richtige Lsung abzugeben, so dass sich ein Spiel stundenlang in die Lnge zieht anstatt schnell gelst zu werden. Ein konkretes Beispiel ist der oben erwhnte 21. November (alle Ausschnitte von HERBIE und der SINGSTIMME stammen aus dem Zeitraum 14 - 17 Uhr dieses Tages).




Fragen:

1) Wie steht es mit Ihnen? Wie gross ist die Chance - wenn Sie bei einem Gewinnspiel richtig lsen und mehrere 1000 Euro gewinnen -, dass Sie nur Tage spter beim genau gleichen Spiel mitspielen und die Lsung bereits wieder vergessen haben?

2) Wieso haben nur Sendungen wie "SWISSQUIZ" oder "ANRUFEN & GEWINNEN" ein Dummschwtzer-Problem, 9LIVE aber nicht?




Mehr gibt es zu dieser ganzen Sache eigentlich nicht zu sagen - ausser vielleicht abschliessend auf ein passendes Zitat eines bekannten Call In-Moderators zurck zu greifen: "Achtung, allmhlich muss Ihnen ein Licht aufgehen..."
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Jigsaw
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2015
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 30.12.2009, 17:30 
Titel: Re: SWISSQUIZ und seine Dummschwtzer
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Kaktus » hat Folgendes geschrieben:

Wer sind diese bedauernswerten Anrufer, die interessanterweise nur bei Sendungen wie "SWISSQUIZ" oder "ANRUFEN & GEWINNEN", aber beispielsweise nicht bei Deutschlands Quizsender Nr. 1 (9 LIVE) zu hren sind?


Das sind ja Menschen, die hin und wieder auch gewinnen. Ergo hat der Sender bzw. die Produktionsfirma den Namen und die Kontodaten dieser Personen.
Wre ich also Produzent, wrde ich doch mal diese Personen persnlich fragen, warum man z. B. beim gleichen Spiel Tage spter pltzlich die Antwort nicht mehr wei (obwohl man bei diesem Spiel zuvor noch gewonnen hat).

Das passiert anscheinend nicht, weswegen nun andere Menschen Fragen stellen. Und wenn diese Menschen Fragen stellen, versuchen die Produzenten diesen mit aller Macht den Mund zu verbieten.

Das passt alles irgendwie nicht zusammen.



"Fernsehen bildet. Immer wenn der Fernseher an ist, gehe ich in ein anderes Zimmer und lese."
Groucho Marx
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Jigsaw ist zur Zeit offline 
  Kaktus
Gast




BeitragVerfasst am: Donnerstag, 07.01.2010, 05:27 
Titel:
 

Bekanntlich strahlt "Austria 9" seit Jahresbeginn die Produktion "QUIZEXPESS" aus (Thread siehe hier). Wie "SWISSQUIZ" und "ANRUFEN & GEWINNEN" hat auch der "QUIZEXPRESS" ein massives Dummschwtzer-, Tastentipper- und Aufleger-Problem. Probleme, die man von "9 LIVE" in dieser Form nicht annhernd kennt.

Haben die drei Sendungen etwas gemeinsam? Ja, alle drei - auch der neue "QUIZEXPRESS" - werden gemss Impressum durch die "Primavera TV und Internet Produktions GmbH" produziert. HINTERHÄLTIG
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Danton
Pinnemann
Pinnemann



Beitrge: 212
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 27.01.2010, 16:53 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Kaktus » hat Folgendes geschrieben:
Bekanntlich strahlt "Austria 9" seit Jahresbeginn die Produktion "QUIZEXPESS" aus (Thread siehe hier). Wie "SWISSQUIZ" und "ANRUFEN & GEWINNEN" hat auch der "QUIZEXPRESS" ein massives Dummschwtzer-, Tastentipper- und Aufleger-Problem. Probleme, die man von "9 LIVE" in dieser Form nicht annhernd kennt.

Haben die drei Sendungen etwas gemeinsam? Ja, alle drei - auch der neue "QUIZEXPRESS" - werden gemss Impressum durch die "Primavera TV und Internet Produktions GmbH" produziert. HINTERHÄLTIG


Dafr hat 9 LIve ein anderes Problem, und zwar das nach langen Durchstellpausen und hohen ausgelobten Geldbetrgen sehr oft Dauergewinner durchgestellt werden.Und wenn Swissquiz beeinflussen kann wer durchgestellt wird kann das 9 Live auch.Heit normale Anrufer haben keine Chance auf den Gewinn.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Danton ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [4 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » 3+, Star-TV, U1 TV (Schweiz) - STAR CALL » STAR PROTOKOLLE
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
28652 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 31,883 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3073s ][ Queries: 37 (0.0235s) ][ Debug Ein ]