CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE MEDIEN » Das Fernsehen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sonntag, 03.07.2022, 21:38 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 6 von 6 [75 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5, 6
SWISSQUIZ: Medienberichte Mrz 2010 (KASSENSTURZ & Co.)
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.03.2010, 22:44 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

PODCAST zur Sendung !



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  Kaktus
Gast




BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.03.2010, 22:50 
Titel:
 

« Leitungsschwindel » hat Folgendes geschrieben:
Seltsam. Verschiedene Leute haben die in die Wanne fallende Geldsumme gezhlt und alle sind sie auf 14'020 CHF (maximal + 50 CHF Differenz) gekommen. Jetzt sollen es auf einmal 16'850 CHF sein? Nachdem das TdS mit der Regie ber die Hhe der Gewinnsumme gefeilscht hat? Ganz billige Ausrede ....



Sollte ich je einen guten Anwalt brauchen, werde ich mich hten, den Schweizer Primavera-Anwalt aus Zrich zu nehmen (den Namen findet man im Anwaltsschreiben im Beitrag als Briefkopf). Der Anwalt nimmt offenbar irgend ein Mandat an, ohne sich auch nur annhernd mit der Thematik zu befassen, fungiert einfach als 1:1-Sprachrohr von Primavera, sozusagen der Schweizer Pressesprecher. Er besttigt, dass die Dame 6'850 CHF gewonnen habe und diese auch ausbezahlt wurden (der Betrag ist nachweislich falsch), um einige Tage spter in einem neuen Schreiben zum Besten zu geben, die Moderatorin habe etwas falsch verstanden - es seien 16'850 CHF gewesen. Dies ist absoluter Unsinn: Die Regie htte selbstverstndlich die Moderatorin in der Folge korrigiert, htte sie den Betrag falsch genannt.

Den Zrcher Anwalt interessiert das nicht, er plappert einfach 1:1 das nach, was Primavera ihm auftrgt, hinterfragt nichts, kassiert sein Gehalt. Sollte ein guter Anwalt seine Mandanten nicht professionell beraten? Sprich: "Sind Sie mit den 6850 CHF sicher? War es wirklich nicht mehr? Zhlen Sie doch am besten nochmals nach, anschliessend berlegen wir uns die nchsten Schritte." Nein, nichts dergleichen: "6850 CHF waren drin und wurden ausbezahlt? Okay, danke, das gengt mir. Wegen dem Honorar melde ich mich, tschss." LALA LALA LALA
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Gast

Alter: 52


BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.03.2010, 23:50 
Titel:
 

Das anwaltliche Schreiben kann im SF-Beitrag mehr oder weniger gut mitgelesen werden. Die Seite 2 ist noch interessant. Beitrag am besten bei 07:59 anhalten.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 17.03.2010, 00:30 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
den Namen findet man im Anwaltsschreiben im Beitrag als Briefkopf....()


« Per Mausklick » hat Folgendes geschrieben:
Das anwaltliche Schreiben....() Beitrag am besten bei 07:59 anhalten.


Oder einfach mal Beitrge von anderen Usern lesen, soll manchmal auch klappen.... Cool

Das Gedhns von Primaveras Anwlten von wegen; htten Sie uns doch mal gefragt (...) weiter alles bestens (...) keine Fakeanrufer..... (...) Besttigungen ber Verbindungen (...) Auszahlungen belegbar ect pp. (...) berprfung auf Kosten von Kassensturz mglich (....)

Alles juristische Hintergrundmusik um von den Tatsachen abzulenken...



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  redled
Grnes Mitglied

Alter: 50
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2131
Wohnort: Aequitas Veritas
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 17.03.2010, 03:22 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Wie bei kleinen Kindern, die man mehrfach beim Klauen erwischt hat. "N, siehst Du Bonbons? Dann habe ich auch keine genommen!" "Mami, die sagen, ich htte..." "Mach bitte was, damit es aufhrt!" "Und warum kleben meine Finger so?"

Wie peinlich das Ganze doch ist! Falls sich das wirklich besttigt, brennt aber der Wald. Auch hier in Deutschland. Tick tack, tick tack, tick tack.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren redled ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 6 von 6 [75 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5, 6
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE MEDIEN » Das Fernsehen
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
69314 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 34,108 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2779s ][ Queries: 38 (0.0662s) ][ Debug Ein ]