CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » SPIELE, MITSCHRIFTEN/TOOLS & OFFTOPIC » OFFTOPIC » Offtopic

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Montag, 03.10.2022, 06:03 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren
World Masterpiece Theater
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  cyberhog
CITV.NL Moderator

Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 6462
Wohnort: Brhl
BeitragVerfasst am: Freitag, 13.05.2022, 15:46 
Titel:  World Masterpiece Theater
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich habe mir gedacht, dass es mal Zeit wird fr ein kleines bisschen TV-Nostalgie in diesem Forum. Aus diesem Grund widme ich dem 27 Anime-Serien umfassenden World Masterpiece Theater (japanisch: Sekai Meisaku Gekijo) einen eigenen Thread im Offtopic-Bereich. Beim World Masterpiece Theater handelt es sich um eine Reihe von japanischen Produktionen, die fast alle auf alten Kinder- und Jugendromanen basieren und grtenteils auch in Deutschland gesendet wurden. An dieser Stelle gebe ich euch einen berblick ber alle produzierten Animes. (Die verwendete(n) Buchvorlage(n) stehen in Klammern. Die Serien, die nicht ins Deutsche bersetzt wurden, habe ich rot gekennzeichnet.)

1974: Heidi (Johanna Spyri - Heidis Lehr- und Wanderjahre / Heidi kann brauchen, was es gelernt hat)
1975: Niklaas, ein Junge aus Flandern (Maria Louise de la Rame - A Dog of Flanders)
1976: Marco (Edmondo de Amicis - Herz)
1977: Rascal, der Waschbr (Sterling North - Rascal, der Waschbr)
1978: Perrine (Hector Malot - Daheim)
1979: Anne mit den roten Haaren (Lucy Maud Montgomery - Anne auf Green Gables)
1980: Tom Sawyers Abenteuer (Mark Twain - Die Abenteuer des Tom Sawyer)
1981: Familie Robinson (Johann David Wyss - Der Schweizerische Robinson)
1982: Lucy in Australien (Phyllis Piddington - Southern Rainbow)
1983: Die Kinder vom Berghof (Patricia St. John - Spuren im Schnee)
1984: Das Mdchen von der Farm (Auni Nuolivaara - Kleine standhafte Katri)
1985: Die kleine Prinzessin Sara (Frances Hodgson Burnett - Sara, die kleine Prinzessin)
1986: Wunderbare Pollyanna (Eleanor Hodgman Porter - Pollyanna / Pollyanna wchst heran)
1987: Eine frhliche Familie (Louisa May Alcott - Betty und ihre Schwestern)
1988: Shokoshi Cedie (Frances Hodgson Burnett - Der kleine Lord)
1989: Peter Pan (James Matthew Barrie - Peter Pan)
1990: Das Geheimnis von Daddy Langbein (Jean Webster - Daddy Langbein)
1991: Die singende Familie Trapp (Maria Augusta Trapp - Die Trapp-Familie)
1992: Die Buschbabies - Im Land der wilden Tiere (William Stevenson - Buschbaby)
1993: Missis Jo und ihre frhliche Familie (Louisa May Alcott - Little Men)
1994: Tico, ein toller Freund
1995: Die schwarzen Brder (Lisa Tetzner - Die schwarzen Brder)
1996: Meiken Lassie (Eric Knight - Lassie: Die Geschichte eines treuen Hundes)
1997: Ie Naki Ko Remi (Hector Malot - Heimatlos)
2007: Les Misrables: Shojo Cosette (Victor Hugo - Die Elenden)
2008: Porphy No Nagai Tabi (Paul-Jacques Bonzon - Porf lsst Marina nicht im Stich)
2009: Konnichi wa Ann: Before Green Gables (Budge Wilson - Anne auf Green Gables: Wie alles begann)

Mit vielen WMT-Serien bin ich als Kind aufgewachsen, auch wenn ich damals trotz so mancher erkannter Parallele nicht wusste, dass sie ber eine produktionstechnische Verbindung verfgen. Mitte der 1990er-Jahre liefen gleich mehrere WMT-Animes im Nachmittagsprogramm von RTL II. Und ich will nicht wie ein Boomer klingen, aber ich glaube, Serien dieser Art wren heutzutage nicht mehr mglich. (Da ich ber einen medienpdagogischen Hintergrund verfge, sehe ich mich durchaus dazu in der Lage, hier eine realistische Einschtzung abgeben zu knnen.) Nicht nur aufgrund der grtenteils klischeehaften Rollenbilder, die hier transportiert werden (was angesichts der adaptierten Literatur alles andere als verwunderlich ist), sondern auch wegen der unaufgeregten Erzhlweise und der vielen tragischen Elemente, die in den Serien zu finden sind. Die verniedlichten deutschen Serientitel tuschen hufig darber hinweg, dass die Animes viele ernste Handlungsstrnge aufweisen. (Im Falle der im Jahr 1975 verffentlichen Serie "Niklaas, ein Junge aus Flandern" ging die ganze Sache sogar so weit, dass man das Ende um 180 Grad gedreht hat.) Allerdings mchte ich nicht zu viel vorwegnehmen. Wenn Interesse besteht, kann ich die eine oder andere Anime-Serie gerne ein wenig genauer erlutern. Aber wer wei, eventuell hat jemand von euch hnliche Erfahrungen gemacht und ist bereit, sie hier zu teilen.



Call-In 1 | Call-In 2 | Call-In 3 | Durchstellpausen-Tabelle
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren cyberhog ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren

START » SPIELE, MITSCHRIFTEN/TOOLS & OFFTOPIC » OFFTOPIC » Offtopic
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
83161 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 34,130 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3138s ][ Queries: 35 (0.0693s) ][ Debug Ein ]