CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 02.04.2020, 20:41 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 10 von 11 [147 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, ..., 8, 9, 10, 11 Weiter
Der Fall Call-in-TV.de und Callactive GmbH
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Jigsaw
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2015
BeitragVerfasst am: Freitag, 30.05.2008, 20:18 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« RUMPELSTILZCHEN » hat Folgendes geschrieben:

Du denkst aber nicht an den gleichen wie ich, oder ??? Shocked LACH TOT


Doch! Very Happy



"Fernsehen bildet. Immer wenn der Fernseher an ist, gehe ich in ein anderes Zimmer und lese."
Groucho Marx
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Jigsaw ist zur Zeit offline 
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 47

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 03.07.2008, 13:53 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Apropos Rechtsstreit: Lehrerin verliert gegen Spickmich
Zitat:
Das OLG Kln wies am Donnerstag die Klage einer Gymnasiallehrerin aus Moers gegen die Internet-Plattform Spickmich zurck. Die Pdagogin war in Berufung gegangen, nachdem sie schon in frheren Instanzen gescheitert war. Die Gymnasiallehrerin hatte bereits im Sommer 2007 versucht, ihre Benotung per einstweiliger Verfgung zu stoppen. Sie war aber schon damals vor dem Klner Landgericht und spter vor dem Oberlandesgericht gescheitert.[...]
Zurzeit luft noch eine weitere Klage gegen die Spickmich-Macher. Eine Duisburger Realschullehrerin versucht ebenfalls per Klage, ihre Noten bei Spickmich lschen zu lassen. Im April scheiterte auch sie vor dem Duisburger Landgericht. Die Richter in Duisburg entschieden wie ihre Kollegen in Kln: Die Bewertungen der Schler seien zulssige Werturteile und keine Verletzung des Persnlichkeitsrechts. Auch die Duisburger Lehrerin ist in Berufung gegangen, ein Urteil des Oberlandesgerichts in Dsseldorf steht noch aus.

Vielleicht sollte man den Damen mal raten, in der Abwgung Erfolgsaussicht vs. Reisekosten ihre Klagen mal beim Landgericht Hamburg einzureichen. Oder ist das in dem Fall nicht mglich? Schlielich kann man Spickmich auch dort anklicken Rolling Eyes
Doch, halt:
Zitat:
Wegen der grundstzlichen Bedeutung des Rechtsstreits lie das Oberlandesgericht Kln ein Revision gegen das Urteil beim Bundesgerichtshof zu. Die Lehrerin hatte bereits im Dezember angekndigt, zur Not durch alle Instanzen zu gehen: "Wir berlegen auch, das Bundesverfassungsgericht direkt anzurufen", sagte ein Anwalt der Kanzlei, die die Lehrerin vertritt, bereits im Dezember im SPIEGEL.

Ich liebe solche Lehrerinnen echt jetze



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  redox
CITV.NL Moderator

Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5138
Wohnort: Kiel
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 03.07.2008, 14:03 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich wrde jede Wette eingehen, dass eine Internetseite, wo man deutsche Richter nach Kompetenz, Ausdrucksweise und Fairness bewerten kann, sofort verboten werden wrde...
Auch wenn mich die Note von den Gerichten in Hamburg und Mnchen interessieren wrde...

Das ist deutsche Gerechtigkeit... Rolling Eyes



Es war schon immer etwas teurer, etwas dmmer zu sein...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren redox ist zur Zeit offline 
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 47

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 03.07.2008, 14:11 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« redox » hat Folgendes geschrieben:
Ich wrde jede Wette eingehen, dass eine Internetseite, wo man deutsche Richter nach Kompetenz, Ausdrucksweise und Fairness bewerten kann, sofort verboten werden wrde...
Auch wenn mich die Note von den Gerichten in Hamburg und Mnchen interessieren wrde...

Das ist deutsche Gerechtigkeit... Rolling Eyes

Das knnte sein. Ein gewisser Richter am Landgericht HH bekme von mir die Note:
Spoiler: 
Herz 5 WINKEN




"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  eckberk
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 72
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4057
Wohnort: jetzt Berlin
BeitragVerfasst am: Dienstag, 08.07.2008, 22:26 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

(schon von Schnelleren im Slot Niggemeier gepostet)



"37 Prozent aller Mnner tuschen beim Onanieren den Orgasmus nur vor"
(Schlagzeile einer englischen Boulevard-Zeitung)

"Hallchen! Wer ist denn am Telefnchen??"
(FDW Lbling)

.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren eckberk ist zur Zeit offline 
  Bloedi
Kleiner grner Gnom
Kleiner grner Gnom


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 11
BeitragVerfasst am: Sonntag, 31.08.2008, 23:40 
Titel: Strafverfolgung ist durchaus gerechtfertigt..
Thema Beschreibung: Strafverfolgung ist durchaus gerechtfertigt..
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Du schriebst oben, auf welcher Grundlage eine nhere Untersuchung seitens der Staatsanwaltschaft gegeben sein soll?

Bezglich Deiner Aussagen im Radio wirft man Dir Verleumdung oder etwas in der Art gegenber Callactive vor.

Einerseits sind Deine Aussagen zwar nicht direkt beweisbar, aber spiegeln andererseits die Eindrcke einer groen Anzahl von Zuschauern wider, die alleine schon kritsch genug wre, das Gericht zu veranlassen, die Geschftsrume der Callactive zu durch- und smtliche technische von denen genutze/gemietete Systeme (samt Anruf-/Nutzungsprotokollen) zu untersuchen oder berhaupt erste detailiertere Recherchen zu Lasten dieses Unternehmens zu veranlassen.

Die von vielen Zuschauern und zahlenden Kunden gemachten Beobachtungen berwiegen doch in der Schwere bei weitem gegenber Deinen von denen kritisierten Unterstellungen bezglich derer Geschftspraktiken.

Das sich dieses Unternehmen berhaupt so weit aus dem Fenster gehangen hat, halte ich schon fr beschrnkt genug, da beteiligte geschftsfhrende Personen sich wohl in keinster Weise ber die Tragweite ihres Tun und Handelns bewut sind.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Bloedi ist zur Zeit offline 
  Fek'Leyr Targ
Kleiner grner Gnom
Kleiner grner Gnom



Beitrge: 16
BeitragVerfasst am: Montag, 01.09.2008, 09:34 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Meine Gte, sind die Leute bei Callative Geldgierig. Erst zocken sie die Zuschauer ab und dann zocken sie dich auch noch ab, Mork von Ork. (Wenn sie dich fr jede Kleinigkeit anzeigen und "Schadensersatz" fordern, dann ist es doch klar, dass sie dich abzocken wollen)

Hast du eigentlich schon einen Boycottausruf in Betracht gezogen?
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Fek'Leyr Targ ist zur Zeit offline 
  Bloedi
Kleiner grner Gnom
Kleiner grner Gnom


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 11
BeitragVerfasst am: Montag, 01.09.2008, 11:07 
Titel: Das Verhalten von Callactive ist bemerkenswert..
Thema Beschreibung: Das Verhalten von Callactive ist auch anderweitig bemerkenswert..
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Die Tatsache, da sie ihre WebSite bereits seit langer Zeit offline genommen haben und auch ihr Verhalten im Ganzen zeigt ohnehin, da sie nicht so harmlos sind, wie sie es vorgeben.

Ich hab zwar diese Sendungen Moneyexpress und verwandte kaum gesehen und schalte das nur gelegentlich ein, aber ich kann mit Sicherheit besttigen, da bei anderen Spielshow-Formaten die Anrufer bemerkenswerte hnlichkeiten in Stimme, Verhalten und dergleichen aufwiesen.

Als ich mit einem Freund beispielsweise vor ca. 3 Jahren den damals noch eigenstndigen Sender 9Live gesehen und zum Test in deren Redaktion in Mnchen angerufen hatten, ging niemand ans Telefon, obgleich diese Sendung live ausgestrahlt worden sein sollte.

Wenn das wirklich der Fall gewesen wre.. wieso ging dann kein Mensch Abends um 22:00 Uhr ans Telefon?
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Bloedi ist zur Zeit offline 
  2_Ekelpakete_fr_Sie!
In den Olymp aufgenommen
In den Olymp aufgenommen

Alter: 37
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1468
Wohnort: Essen-West
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 03.09.2008, 17:52 
Titel: Re: Das Verhalten von Callactive ist bemerkenswert..
Thema Beschreibung: Das Verhalten von Callactive ist auch anderweitig bemerkenswert..
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Bloedi » hat Folgendes geschrieben:
Einerseits sind Deine Aussagen zwar nicht direkt beweisbar, aber spiegeln andererseits die Eindrcke einer groen Anzahl von Zuschauern wider, die alleine schon kritsch genug wre, das Gericht zu veranlassen, die Geschftsrume der Callactive zu durch- und smtliche technische von denen genutze/gemietete Systeme (samt Anruf-/Nutzungsprotokollen) zu untersuchen oder berhaupt erste detailiertere Recherchen zu Lasten dieses Unternehmens zu veranlassen.

Ein Verdacht allein reicht bei unserer Gesetzgebung nicht aus, um Ermittlungen einzuleiten (was ja in anderen Bereichen teils auch seine guten Seiten hat), womit ich nicht sagen will, da ich von Juristerei irgendeinen Peil htte. Aber das ist...in diesem Falle leider...ein Grundprinzip in einem Rechtsstaat. Und auch das Vergleichen der Stimmen, so offensichtlich gleich sie auch geklungen haben bleibt zunchst mal ein Verdacht und kein Beweis, solange kein professionelles Gutachten vorliegt, wozu hier z.B. der User @redled mit seinen interessanten Stimmenanalysen im call-in-tv-Blog Anregung genug gegeben htte. Einen wirklichen Beweis zu erlangen, ist gerade beim Medium TV sehr schwierig, wo der Veranstalter ja nur das in die ffentlichkeit aussendet, was der Zuschauer sehen soll und nicht das, was er nicht sehen soll. Protokolle und Stimmenvergleiche knnen nur Vorgnge aufzeigen, nicht aber als Beweis dienen, weil sie trotz der merkwrdigen Vorgnge immer noch statistisch nicht hundertprozentig wasserdichte Belege liefern. Der Betreiber kann sich immer damit herausreden, da es "aus Zufall" bis zum Sendungsende nur Falschantworter gegeben hat oder Gewinnerstimmen sich mit denen von vorherigen, andersnamigen Falschantwortern bis aufs Haar geglichen haben. Ein Beweis ist es nicht, nur etwas zu behaupten, so offensichtlich es auch scheinen mag. Ich mchte auch mit diesem Beitrag betonen, nichts strafrechtlich Relevantes unterstellen zu wollen.

Leider hat sich das Thema jetzt, wo sich die Callactive GmbH zurckgezogen hat, wohl sowieso mehr oder weniger erledigt, was mich auch sehr rgert. Du schreibst von den Eindrcken einer groen Anzahl von Zuschauern, die leider trotzdem untergegangen ist und was Konsequenzen angeht wenig bis gar nicht bedeutsam war. Denn ein wirklich dafr beauftragtes und bezahltes Organ wie die Landesmedienanstalt in Nordrhein-Westfalen hat sich leider berhaupt nicht nher fr die sonderbaren Vorgnge beim "Money Express" interessiert und sich mit abstreitenden Antwortschreiben der MTV Networks vollkommen zufrieden gegeben. Man hat sich ja dort immer gerne damit herausgeredet, aufgrund der mangelhaften Gesetzgebung nicht "Ruber und Gendarm" spielen zu knnen, allerdings htte man die dubiosen Aufflligkeiten durchaus in einen ffentlichen Fokus rcken und damit eine weitergehende Diskussion auslsen knnen. Nichts davon ist geschehen, nun ist die Firma offenbar Vergangenheit und jegliches Interesse am Ablauf frherer Sendungen wohl leider auch, wenn es ein solches denn berhaupt jemals gegeben haben sollte.

« bloedi » hat Folgendes geschrieben:
Als ich mit einem Freund beispielsweise vor ca. 3 Jahren den damals noch eigenstndigen Sender 9Live gesehen und zum Test in deren Redaktion in Mnchen angerufen hatten, ging niemand ans Telefon, obgleich diese Sendung live ausgestrahlt worden sein sollte. Wenn das wirklich der Fall gewesen wre.. wieso ging dann kein Mensch Abends um 22:00 Uhr ans Telefon?

Naja, Zuschauerredaktion und ausfhrende Produzenten sind ja unterschiedliche Paar Schuhe, zumal diese zumindest aktuell nur werktags von 18.00 bis 19.30 Uhr(!) erreichbar ist. Live werden die schon senden, zumal sie ja dann auch direkt auf fallende / steigende Anruferzahlen reagieren knnen, durch die bliche Druckerzeugung, Schmierentheater um den Schwierigkeitsgrad des Spiels mit "Bedenkzeit" und so weiter. Da die Zuschauerredaktion zeitweise nicht besetzt ist, ist wohl nichts auergewhnliches, schlielich ist man ja an Anrufgebhren bzw. massenhaften Verticken von wertlosen Bandansagen ber die Mehrwertnummer interessiert und weniger an den ein, zwei dutzend Leuten, die irgendetwas ber den Sender wissen wollen oder sogar unangenehme Fragen stellen knnten.



"Sie lehnen sich entspannt zurck und genieen die graphische Darstellung der Anrufspitzen."
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren 2_Ekelpakete_fr_Sie! ist zur Zeit offline 
Gesplittet am: Donnerstag, 04.09.2008, 11:21 Uhr von schumis2001
Gesplittet vom Beitrag Der Fall Call-in-TV.de und Callactive GmbH aus dem Forum Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten
  Fek'Leyr Targ
Kleiner grner Gnom
Kleiner grner Gnom



Beitrge: 16
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.09.2008, 15:07 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Herzlichen Glckwunsch nachtrglich zu deinem Sieg, Mork.
Sorry, ich hab erst jetzt mitgekriegt, dass Callative sich zurckzieht.
http://www.presseportal.de/pm/66704/1131404/callactive_gmbh
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Fek'Leyr Targ ist zur Zeit offline 
  SchrottButton
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner

Alter: 42
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 113
Wohnort: Nrnberg
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 09.10.2008, 10:24 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hab mir gerade nach etlicher Zeit mal wieder redled's Stimmvergleiche im Call-in-TV-Blog angehrt (Rudi, Alois, und wie sie alle heissen).

Mit etlichen Monaten Abstand ist es eigentlich fast nicht mehr zu glauben dass das tatschlich so gesendet wurde und keinerlei Konsequenzen fr die Verantwortlichen hatte. Hoffentlich kommt das noch (auch wenn ich selber nicht mehr so recht dran glaube...)!!!

Das musste ich einfach mal loswerden. Macht stinksauer, auch heute noch...



Der HotButton kann jeden Moment zuschlagen.
Der SchrottButton kann jeden Moment zurckschlagen! Smile
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren SchrottButton ist zur Zeit offline 
  kleinsido99



Beitrge: 2
BeitragVerfasst am: Montag, 13.10.2008, 16:47 
Titel:  Wie geht's 9live
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat von Mork vom Ork:Somit steht nun also eine Klage mit einem Streitwert von 20.693,70 Euro an.
Mit der Klage werden allerdings noch nicht alle Vertragsstrafenanforderungen geltend gemacht.



Geht's 9live noch gut Question Question Question Question
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren kleinsido99 ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 68
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Montag, 13.10.2008, 19:49 
Titel: Re: Wie geht's 9live
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

« kleinsido99 » hat Folgendes geschrieben:
Geht's 9live noch gut Question Question Question Question

Ja, denen geht's noch viel zu gut.

Allerdings hat der Rechtsstreit mit 9Live nichts zu tun. Hier geht es um die Firma Callactive GmbH, die seinerzeit den "MoneyExpress" produziert hat.

Mittlerweile sind sie zu Recht in der Versenkung verschwunden...



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  mhvg220
nUrmaler
nUrmaler

Alter: 27
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 84
BeitragVerfasst am: Dienstag, 14.10.2008, 18:26 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Was wird eigentlich aus dem Rechtsstreit?
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren mhvg220 ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 10 von 11 [147 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, ..., 8, 9, 10, 11 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
29915 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 32,088 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2767s ][ Queries: 50 (0.0413s) ][ Debug Ein ]