CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE MEDIEN » Artikel zum Thema Call-TV

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sonntag, 19.09.2021, 06:41 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [2 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Neue Variante der Abzocke mit 0137X
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Samstag, 03.11.2007, 23:07 
Titel:  Neue Variante der Abzocke mit 0137X
Thema Beschreibung: "Anruf in Abwesenheit" - Rückrufabzocke
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Anscheined funktioniert die Abzocke mit den 0137X Nummern auch umgekehrt;

http://www.infosec.ch/faelle/f_fall2081.htm

Telefon-Abzocke
"Anruf in Abwesenheit" kann Sie teuer zu stehen kommen
In Muenchen haben Betrueger offenbar Televote-Nummern mit der Vorwahl 0137x missbraucht, dies teilte der Deutsche Verband fuer Post und Telekommunikation (DVPT) mit. Anscheinend wuerden Telefon-Computer Mobiltelefonkunden anrufen und die Verbindung sofort wieder trennen. Die Opfer sehen anschliessend die Nachricht "Anruf in Abwesenheit" auf ihrem Handydisplay, rufen zurueck, hoeren lediglich ein Klicken am anderen Ende und entdecken auf ihrer naechsten Rechnung fuer besagtes Gespraech eine Rechnung von 1,92 Euro. Experten raten aus diesem Grund nur dann auf einen "Anruf in Abwesenheit" zu reagieren, wenn die angezeiget Nummer klar zugeordnet werden kann. Bei Zweifeln sollte auf einen Rueckruf gaenzlich verzichtet werden.

Quelle: www.dvpt.de


Take Care !



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  slang
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 40

Beitrge: 2282
BeitragVerfasst am: Sonntag, 04.11.2007, 03:51 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Na ja, so neu ist das nicht, wurde auch schon mit 0190/0900er Nummer gemacht. Manchmal sogar mit der Telekomvorwahl so das man gar nicht gesehen hat, dass man eine kostenpflichtige Nummer whlt...



Vielen Dank frs Lesen.
Lars


w3News.de

Mobile Datenflatrates.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren slang ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [2 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE MEDIEN » Artikel zum Thema Call-TV
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
52467 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 33,750 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2466s ][ Queries: 35 (0.0537s) ][ Debug Ein ]