CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » INFOS ZU CALL-TV » Worauf ist zu achten?

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sonntag, 28.11.2021, 00:06 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2 [27 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: 1, 2 Weiter
Was Sie ein Anruf vom Handy auf Callin 01379 wirklich Kostet
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 13:59 
Titel:  Was Sie ein Anruf vom Handy auf Callin 01379 wirklich Kostet
Thema Beschreibung: Und wer daran Mitverdient......
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

?Die Mobilfunk-Anbieter drfen ihre Preise fr die 0137er Nummern nach eigenem Gutdnken festlegen, im Gegensatz zu den Festnetz-Anbietern, bei denen die Bundesnetzagentur ein Wrtchen mitzureden hat?, wei Evelin Vo von der Verbraucherzentrale Sachsen. ?Hinter dem Hinweis auf abweichende Mobilfunkpreise verbergen sich bei Vertragshandys Preise zwischen 29 Cent (T-Mobile) und 98 Cent (O2 Germany). Hinzu kommt, dass die Mobilfunkanbieter nicht etwa pro Anruf, sondern pro Minute kassieren. Vom Prepaid-Handy aus muss man bei einigen Anbietern sogar mit mehr als einem Euro rechnen, weil zum Minutenpreis noch ein einmaliger Aufschlag pro Anruf hinzukommt.?

Noch teurer wird es bei der Teilnahme an Gewinnspielen, auf die mittlerweile viele Fernsehsender setzen. Diese werden ber MABEZ-Rufnummern* realisiert, die mit 0137-6,0137-7, 0137-8 oder 0137-9 beginnen und aus den deutschen Festnetzen zwischen 25 Cent und 1 Euro pro Anruf kosten. Besonders Quiz-Sender wie etwa 9Live nutzen dieses Verfahren mit den 0137-Nummern intensiv. Vom Handy aus kostet es etwa doppelt bis dreimal so viel wie aus den Festnetzen.

* MABEZ ? Rufnummernzuteilung 0137-6,0137-7, 0137-8 oder 0137-9 Arrow

Spoiler: 
bersicht der Belegung im E.164 nationalen Nummernraum, Gasse (0)137
Stand: 19.09.2007
WER VERDIENT KRFTIG MIT AN HANDY - CALL IN ?

Zugeteilte und belegte (0)137er Rufnummernblcke ab 0137-6 bis 0137-9

(0)137 600 bis (0)137 629
Tarifziffer: 6
Mabez-Typ: 1 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0007)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 600 zugeteilt SNT Multiconnect GmbH & Co. KG
(0)137 601 zugeteilt Mcn tele.com AG
(0)137 605 zugeteilt Tropolys Service GmbH
(0)137 610 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 616 zugeteilt Arcor AG & Co. KG

(0)137 630 bis (0)137 659
Tarifziffer: 6
Mabez-Typ: 2 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0013)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 630 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 636 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 637 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 640 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 654 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 655 zugeteilt IN-telegence GmbH & Co. KG
(0)137 660 bis (0)137 679
Tarifziffer: 6
Mabez-Typ: 3 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0033)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 660 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 663 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 665 zugeteilt htp GmbH
(0)137 666 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 667 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 668 zugeteilt IN-telegence GmbH & Co. KG
(0)137 670 zugeteilt EWE TEL GmbH
(0)137 678 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 680 bis (0)137 689
Tarifziffer: 5
Mabez-Typ: 4 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0092)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 680 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 686 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 688 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 689 zugeteilt m c n tele.com AG
(0)137 690 bis (0)137 699
Tarifziffer: 6
Mabez-Typ: 5 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,028)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 690 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 693 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 696 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 699 zugeteilt SNT Multiconnect GmbH & Co. KG

(0)137 700 bis (0)137 729
Tarifziffer: 7
Mabez-Typ: 1 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0007)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 700 zugeteilt SNT Multiconnect GmbH & Co. KG
(0)137 701 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 705 zugeteilt Tropolys Service GmbH
(0)137 707 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 710 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 711 zugeteilt BT (Germany) GmbH & Co.KG
(0)137 713 zugeteilt Mcn tele.com AG
(0)137 717 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 722 zugeteilt IN-telegence GmbH & Co.KG
(0)137 727 zugeteilt Colt Telecom GmbH

(0)137 730 bis (0)137 759
Tarifziffer: 7
Mabez-Typ: 2 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0013)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 733 zugeteilt MR.NET Services GmbH & Co. KG
(0)137 737 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 744 zugeteilt IN-telegence GmbH & Co. KG
(0)137 747 zugeteilt COLT TElecom GmbH
(0)137 750 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 753 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 755 zugeteilt Arcor AG & Co. KG

(0)137 760 bis (0)137 779
Tarifziffer: 7
Mabez-Typ: 3 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0033)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 760 zugeteilt EWE TEL GmbH
(0)137 763 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 766 zugeteilt Versatel-Sd-Deutschland GmbH
(0)137 767 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 768 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 770 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 771 zugeteilt COLT Telecom GmbH
(0)137 773 zugeteilt 01058 Telecom GmbH
(0)137 777 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 778 zugeteilt htp GmbH
(0)137 779 zugeteilt Yellow Access Operating Services AG

(0)137 780 bis (0)137 789
Tarifziffer: 7
Mabez-Typ: 4 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0092)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 780 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 786 zugeteilt Mcn tele.com
(0)137 787 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 788 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 789 zugeteilt Next ID technolgies GmbH

(0)137 790 bis (0)137 799
Tarifziffer: 7
Mabez-Typ: 5 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,028)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 790 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 797 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 799 zugeteilt SNT Multiconnect GmbH & Co. KG

(0)137 800 bis (0)137 829
Tarifziffer: 8
Mabez-Typ: 1 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0007)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 800 zugeteilt SNT Multiconnect GmbH & Co. KG
(0)137 805 zugeteilt Tropolys Service GmbH
(0)137 808 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 810 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 811 zugeteilt BT (Germany) GmbH & Co.KG
(0)137 813 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 818 zugeteilt COLT Telecom GmbH
(0)137 822 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 826 zugeteilt Intelegence GmbH & Co.KG
(0)137 828 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH

(0)137 830 bis (0)137 859
Tarifziffer: 8
Mabez-Typ: 2 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0013)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber

(0)137 837 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 840 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 842 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 844 zugeteilt COLT Telecom GmbH
(0)137 850 zugeteilt M-net Telekommunikations GmbH
(0)137 852 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 855 zugeteilt IN-telegence GmbH & Co. KG

(0)137 860 bis (0)137 879
Tarifziffer: 8
Mabez-Typ: 3 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0033)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 860 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 861 zugeteilt DNS:Net Internet Service GmbH
(0)137 863 zugeteilt HanseNet Telekommunikation GmbH
(0)137 866 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 867 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 868 zugeteilt htp GmbH
(0)137 870 zugeteilt EWE TEL GmbH
(0)137 876 zugeteilt 3U Telecom AG
(0)137 877 zugeteilt Colt Telecom GmbH
(0)137 878 zugeteilt Arcor AG & Co. KG

(0)137 880 bis (0)137 899
Tarifziffer: 8
Mabez-Typ: 4 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,0092)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 880 zugeteilt Deutsche Telekom AG
(0)137 887 zugeteilt 01058 Telecom GmbH
(0)137 888 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 889 zugeteilt COLT Telecom GmbH
(0)137 890 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 898 zugeteilt mcn tele.com AG
(0)137 899 zugeteilt Next ID technolgies GmbH

(0)137 900 bis (0)137 999
Tarifziffer: 9
Mabez-Typ: 5 (Anrufratenobergrenze gem AKNN-Spezifikation in Bel./sec / 1000 TelAs: 0,028)
Nummernbereich Aktueller Status Netzbetreiber
(0)137 900 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 901 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 902 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 906 zugeteilt mcn tele.com AG
(0)137 908 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 909 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 910 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 911 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 912 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 913 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 920 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 922 zugeteilt Ventelo GmbH
(0)137 925 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 930 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 931 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 932 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 933 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 934 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 936 zugeteilt Arcor AG & Co. KG
(0)137 937 zugeteilt dtms GmbH
(0)137 940 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 944 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 945 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 947 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 950 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 951 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 955 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 956 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 958 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 959 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 960 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 962 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 966 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 968 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 969 zugeteilt SNT Multiconnect GmbH & Co. KG
(0)137 970 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 972 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 973 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 974 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 977 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 978 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 979 zugeteilt IN-telegence GmbH & Co. KG
(0)137 980 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 987 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 988 zugeteilt Versatel-Sd-Deutschland GmbH
(0)137 989 zugeteilt Next ID technolgies GmbH
(0)137 990 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 998 belegt Deutsche Telekom AG
(0)137 999 belegt Deutsche Telekom AG



?Doch das wei kaum ein Handynutzer, und die Mobilfunk-Anbieter rcken eine Auskunft darber auch nur auf Nachfrage heraus?, bedauert Vo. ?Auf ihren Internetseiten findet man die Angaben erst nach langem Suchen. Wir vermuten, dass die Mobilfunk-Anbieter diese Preise nur ungern an die `Groe Glocke´ hngen. Sie hren lieber ihre eigene Kasse klingeln. Kein Einzelhndler kann sich erlauben, seine Preise so gut zu verstecken.?

Wer meint, dass Anrufe zu 0137er Nummern durch die gebuchte Telefonflatrate oder das Freiminutenkontingent abgedeckt sind, der irrt. Verbindungen zu Sonderrufnummern sind darin grundstzlich nicht enthalten, sondern werden gesondert zustzlich berechnet.

Die Verbraucherzentrale Sachsen hlt fr alle, die nicht lange nach den Preisen ihres Anbieters suchen wollen, in ihren Beratungsstellen gegen Erstattung der Kopierkosten eine Verbraucherinformation (3 Seiten, mit tabellarischer bersicht) zur Abholung bereit, der zu entnehmen ist, was Anrufe zu den 0137er Nummern derzeit aus den Festnetzen und bei den verschiedenen Mobilfunkanbietern kosten. Die bersicht steht auch auf der Website www.verbraucherzentrale-sachsen.de zum kostenlosen Download bereit.

Quelle/Kontaktadresse:
Verbraucherzentrale Sachsen e.V.
Pressestelle
Brhl 34-38, 04109 Leipzig
Telefon: (0341) 696290, Telefax: (0341) 6892826
eMail: vzs@vzs.de
Internet: http://www.verbraucherzentrale-sachsen.de

Und noch eine Persnliche Anmerkung;
Ich finde das einen Skandal ! Alle schn im Ringeltanz um den Brger mal so richtig Abzuzocken !!! Shocked
Es Herschen also weder gesetzliche Vorschriften ber die Durchfhrung von Callin - Sendungen noch ber die Kosten der Handyteilnahme; Zitat; ?Die Mobilfunk-Anbieter drfen ihre Preise fr die 0137er Nummern nach eigenem Gutdnken festlegen"

Gute Nacht Deutschland !



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  slang
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 40

Beitrge: 2282
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 14:07 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Also wenn ich da lese, dass die Kosten 3- Mal so hoch sein knnten wie vom Festnetz, dann heit das ja das ich fr einen Anruf 1,50 Euro bezahle und vielleicht sogar noch mehr! Und wenn ich die Bandansage gehrt habe und NICHT vorher aufgelegt habe, sagt man mir was ich bezahlt habe? Warum kommt die Ansage nicht vorher?

Verbraucherschutz, es war schn mit Dir!



Vielen Dank frs Lesen.
Lars


w3News.de

Mobile Datenflatrates.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren slang ist zur Zeit offline 
  RUMPELSTILZCHEN
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 2581
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 14:20 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bei uns im siland ist das anders.
Diese Anrufe kosten generell 70 Cent, egal ob Festnetz, Handy mit Vertrag oder Wertkarte.

Liebe Gre
vom Rumpelstilzchen



„Egal wie tief man die Messlatte
des geistigen Verstandes eines Menschen legt,
es gibt jeden Tag jemanden
der bequem darunter durchlaufen kann!“
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren RUMPELSTILZCHEN ist zur Zeit offline 
  Denken-Sie-Einfach
Grnes Mitglied

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1242
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 14:22 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich habe am 34. Spieltag der letzten Bundesliga-Saison, an dem ich im Stadion war und an dem es noch um die Meisterschaft ging auch vom Handy eine 01378 - Hotline angerufen um die Ergebnisse zu hren. War teuer... Ca. 2 ?uro hat mich das gekostet.

Aber wenigstens gab´s ne Gegenleistung, anders als bei Call-in. Wink

Gru
Denken-Sie-Einfach




CITV.NL Highlights
mfg - D-S-E
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Denken-Sie-Einfach ist zur Zeit offline 
  DannyF95Fotos
Hot-Button-Killer
Hot-Button-Killer

Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 684
Wohnort: Dsseldorf
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 14:36 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Also bei mir werden per Handy genau 50cent beanschlagt



www.f95fotos.de
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren DannyF95Fotos ist zur Zeit offline 
  slang
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 40

Beitrge: 2282
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 14:41 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Ich denke mal, dass die Regelung mit den 01379er Nummern auch erst bei Neuvertrgen gilt, da vorher, wenn ich mich nicht total irre, es festgeschrieben war nur 50 Cent zu kassieren!



Vielen Dank frs Lesen.
Lars


w3News.de

Mobile Datenflatrates.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren slang ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 69
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 16:13 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Ich hab grad beim Service meines Providers (t-mobile) angerufen: Ein Anruf zu einer Mehrwertdienstenummer mit 01379-4xxxxx kostet 0,79 Cent.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  borkenkfer
Grnes Mitglied

Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1624
Wohnort: Duisburg
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 16:39 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

In Ergnzung hier die derzeitigen Preise fr Mehrwertdienste vom Handy aus (ebenso von der Verbraucherzentrale Sachsen zusammengestellt).

Den Vogel im 01379er-Block schieen hier eindeutig klarmobil und simply ab, die nicht nur pro Anruf abrechnen,
sondern 1,09 ? pro Minute Exclamation abkassieren:



,,,
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren borkenkfer ist zur Zeit offline 
  slang
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 40

Beitrge: 2282
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 16:48 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Wenn ich dann noch daran denke, dass einige Mods ja behaupten dass man ja pro Anruf bezahlt und deswegen ja so lange reden knnen wie man will. Nur bld wenn man dann von einem Handy anruft und dann mal locker 1 Euro oder mehr pro Minute bezahlt!

Bei 9Live geht das ja noch, da man da ja wenigstens per SMS mitspielen kann, aber bei M? rufen garantiert die einen oder anderen Lemminge per Handy und da VIVA- Fraktion bestimmt auch mal gerne mit dem Prepiad Handy an. Und am Ende wundern sie sich dann wo das Geld bleibt! Rolling Eyes



Vielen Dank frs Lesen.
Lars


w3News.de

Mobile Datenflatrates.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren slang ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 69
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 17:02 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Sehr schn, @borkenkfer:

Spoiler: 
(Aber Klarmobil rechnet zu dem Extraminutenpreis noch mal 0,69/Anruf drauf)

Wie heien noch mal die Werbesprche?

Klarmobil: Echt einfach. Echt gnstig.

simply: simply Und gut. Telefonieren ohne nachzudenken.

...wobei letzteres ja fast wie ein Hohn klingt.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  DerFriese
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 3179
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 18:57 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:

simply: simply Und gut. Telefonieren ohne nachzudenken.

...wobei letzteres ja fast wie ein Hohn klingt.


und qausi grundvoraussetzung fr 9live- oder m?-anrufer zu sein scheint... Very Happy

wie dem auch sei, es ist schon teilweise eine unverschmtheit, was sich die mobilheinis rausnehmen....da wird mit sicherheit versucht, diese horrend teure umts-versteigerungspleite von vor einigen jahren wieder einzuspielen....da ging es ja heiss her, jeder wollte etwas haben, was letztlich absolut keinen sinn macht....
der einzige verdiener war damals der deutsche staat, der hat saftig die konzerne ber den tisch gezogen...

Spoiler: 
ach ja...damaliger finanzminister hanz eichel hatte noch humor:
?UMTS steht fr "Unerwartete Mehreinnahme zur Tilgung von Staatsschulden".?

? Hans Eichel, damals Bundesfinanzminister


dass die kosten fr einen handyanruf zwangsweise teurer sind, sollte meiner meinung nach logisch sein...dass sie aber so stark von anbieter zu anbieter differieren, berrascht mich....

wo doch ein groteil der klientel nach und nach ohne festnetz leben mssen, weil er schon gekappt wurde....steigen zwangsweise aufs handy um und das schicksal nimmt erst so richtig seinen lauf...
toll....immerhin weisen die sender auf eventuelle mehrkosten durch handy hin und empfehlen, sich zu informieren....
ist hnlich wie mit den warnhinweisen auf den zigarettenschachteln....trotzdem schmaucht der friese gerne seine zigaretten....

gru
der friese

ps. danke borkenkfer fr die gute bersicht der kosten... Wink



Neulich, im Wetterbericht:
"...gegen Abend wird es zunehmend dunkler...."
Shocked
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren DerFriese ist zur Zeit offline 
  borkenkfer
Grnes Mitglied

Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1624
Wohnort: Duisburg
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 19:14 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« DerFriese » hat Folgendes geschrieben:
wo doch ein groteil der klientel nach und nach ohne festnetz leben mssen, weil er schon gekappt wurde....steigen zwangsweise aufs handy um und das schicksal nimmt erst so richtig seinen lauf...
toll....immerhin weisen die sender auf eventuelle mehrkosten durch handy hin und empfehlen, sich zu informieren....

...weil sie dazu verdonnert wurden!

Bevor die Anbieter in die Pflicht genommen wurden, am Ende (!) ihrer Bandansagen auf die Kosten hinweisen zu mssen und innerhalb dieser Verpflichtung den Satz "mobil ggf. abweichend" unter der Telefonnummer einblenden zu mssen, wuten vermutlich viele Opfer nicht, da ein Anruf aus dem Handynetz berhaupt teurer ist.
Und nachdem ich selber diese Kostenwahrheit gelesen habe, ahnte ich selber nicht, zu was Mobilfunkanbieter im Stande sind, eben weil sie Gebhren-Narrenfreiheit besitzen und im Gegenzug die Kosten fr Sonderrufnummern sogut wie geheim halten.

Die Angabe im Kleingedruckten des vollgestopften Bildschirms geht doch vollkommen unter!
Wer von den vielen Ernas und Gerdas, denen die Telekom inzwischen den Saft abgedreht hat, wei denn nun, was genau sie vom Handybetreiber fr einen Anruf abgezogen bekommen?
Ich denke, da sich das viele der Dauer-Opfer gar nicht erst vor Augen halten knnen oder wollen. Confused

,,,
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren borkenkfer ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 54
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10905
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 19:39 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« slang » hat Folgendes geschrieben:
Bei 9Live geht das ja noch, da man da ja wenigstens per SMS mitspielen kann, aber bei M? rufen garantiert die einen oder anderen Lemminge per Handy und da VIVA- Fraktion bestimmt auch mal gerne mit dem Prepiad Handy an. Und am Ende wundern sie sich dann wo das Geld bleibt! Rolling Eyes


Wieso gehst Du davon aus? Gerade beim Money Express sind die Gesprchszeiten doch eher sehr kurz gehalten, reicht diese doch oftmals gerade mal dazu "Hallo, hier ist..." und die Lsung zu nennen. Und schwupps, ist die Verbindung auch schon seitens des Senders wieder gekappt. Also fllt in 90% der Flle lediglich die erste Minute als Gebhr an.

Cool

[Ironie on]
Und wo ich gerade diese Zeilen schreibe, fllt es mir wie Schuppen von den Augen: man mchte seine Zuschauer nur vor dem finanziellen Ruin bewahren und kickt sie deshalb direkt nach der Falschantwort - und sei sie noch so abstruss, als das man schon mal gerne wsste, wie der oder die Kandidatin jetzt ausgerechnet auf diese Lsung gekommen ist.
[Ironie off]



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  krueger
Sonnengott
Sonnengott

Alter: 60
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1837
Wohnort: sterreich
BeitragVerfasst am: Freitag, 07.12.2007, 19:48 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Es ist mir ja ziemlich egal, wieviel ein Anruf werweiwohin kostet, ich meine damit lediglich die Preise fr "Mehrwertdienste"...egal, weil ich mir keine Bandansagen kaufe oder andere Mehrwertdienste in Anspruch nehme. Ich pflege auch nicht fr Irgendwen irgendwo zu voten...
Es ist mir aber nicht egal, was seit der Erfindung des Telefons vor mehreren Jahrhunderten aus diesem Kommunikationsmittel geworden ist.

Am 14. Februar 1876 hat Mister Bell seine Erfindung zum Patent angemeldet und viele, viele Jahre diente seine Erfindung ausschlielich dem von ihm zugedachten Zwecke: Menschen zu verbinden oder auch Hilfe in der Not zu rufen...

Wie in diesem Thread zu lesen ist, wurde aus dem Instrument Telefon ein riesiger Wirtschaftszweig, neue Anbieter schei schieen tglich aus dem Boden und ein Ende ist nicht abzusehen.
Diesen ganzen Call-In-Dreck haben wir also zwei an sich erfreulichen Erfindungen zu verdanken: Eben dem Telefon und dem, in den Anfangstagen auch Ferntonkino genannten Fernsehen.

Ich habe als Kind mit zwei Joghurtbechern, verbunden mit einer Schnur, "telefoniert" und am Abend auf dem Schwarz-Wei-Fernseher aus einem Programm whlen knnen. Und ich war glcklich damit...


  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren krueger ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 2 [27 Beitrge] Gehe zu Seite: 1, 2 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » INFOS ZU CALL-TV » Worauf ist zu achten?
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
64481 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 34,009 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.7312s ][ Queries: 48 (0.4934s) ][ Debug Ein ]