CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » SONSTIGE - ALLE ANDEREN CALL-TV SENDUNGEN » SONSTIGE LIVEDISKUSSION

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Freitag, 17.01.2020, 17:26 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 4 von 5 [69 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5 Weiter
RTL - Die Weisheit der Vielen
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Gldengelackter Bauschut
Pinnemann
Pinnemann



Beitrge: 200
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 14:22 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Denken-Sie-Einfach » hat Folgendes geschrieben:
Sicher wusste Gnther Jauch, auf was er sich einlsst. Aber es wren doch auch gnstigere 0137-Nummern mglich gewesen


eben. Mein Reden.



Schon mal das Band mit den "Gold-Nuggets" gesehen ? Eine innovative Form hocheffizienter Mllverwertung, bei der man nebenbei Gutglubigen das Geld aus der Tasche zieht Evil or Very Mad
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Gldengelackter Bauschut ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 67
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 15:30 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Mir drngt sich schlicht und ergreifend der Eindruck auf, dass neue Unterhaltungsformate bei den Privaten nach den Prmisse ausgesucht werden: Wie knnen wir mglichst viele Zuschauer zum Anrufen bringen? Wie hier auch schon geschrieben wurde: Ich glaube nicht, dass das Ergebnis gravierend abgewichen wre, wenn nur die Zuschauer vor Ort ihre Antworten abgegeben htten.

Und wenn man einmal ein Format gefunden hat, das nicht "interaktiv" vom Zuschauer mitbedient werden kann, dann werden "Fragen" gestellt, die berhaupt nicht falsch beantwortet werden knnen. Jngstes Beispiel "Schlag den Raab". Wochenlang, und in der Sendung natrlich auch, wird getnt, dass der Gewinner 1,5 Mio kassieren kann. Dann kommt die Frage, was man denn gewinnen kann: 1,5 Mio oder eine hellbraune Geldbrse (oder so hnlich). Als Gewinn fr eine Person (!) lobt man sage und schreibe drei Gelndewagen aus. Das war ja wohl der Hhepunkt der Lcherlichkeit.

Wenn man wirklich nur die "Weisheit der Vielen" htte ermitteln wollen, dann htte es auch eine kostendeckende Telefonnummer gemacht. Mir ist im brigen auch nicht bekannt, dass bei der Wahl zum "Wettknig" bei "Wetten, dass...?" jemals die Leitungen zusammengebrochen wren, und die Sendung hat teilweise mehr als 16 Mio Zuschauer.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  slang
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 38

Beitrge: 2282
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 15:32 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Gldengelackter Bauschutt » hat Folgendes geschrieben:
1. Ich glaube kaum, dass denen bei einer gnstigeren oder kostenlosen Anrufnummer die Leitungen um die Ohren geflogen wren...

Na ja, er sagte ja, nach der ersten Runde, dass einige Anrufe nicht entgegengenommen worden konnten, da soviele anruften. Ob das so stimmt oder nicht wei ich nicht aber daher meine Argumentation. Immerhin haben ja nun fast 5 Millionen Leute zugeschaut und ich will nicht wissen wieviele da versucht htten anzurufen wenn man gnstigere oder sogar kostenlose Nummern genommen htte.

Desweiteren wusste Herr Jauch genau worauf er sich da einlie, immerhin wurde doch die Show von seiner Produktionsfirma produziert...



Vielen Dank frs Lesen.
Lars


w3News.de

Mobile Datenflatrates.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren slang ist zur Zeit offline 
  Denken-Sie-Einfach
Grnes Mitglied

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1242
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 16:19 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:
Mir ist im brigen auch nicht bekannt, dass bei der Wahl zum "Wettknig" bei "Wetten, dass...?" jemals die Leitungen zusammengebrochen wren, und die Sendung hat teilweise mehr als 16 Mio Zuschauer.

Was setzt denn "Wetten dass..." fr eine Telefonnummer ein? Wei ich grade nicht...

Gru
Denken-Sie-Einfach




CITV.NL Highlights
mfg - D-S-E
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Denken-Sie-Einfach ist zur Zeit offline 
  Emmes
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 107
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 17:37 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Gldengelackter Bauschutt » hat Folgendes geschrieben:

Sich nun dem Geist der Abzockmasche hinzugeben wirft auf ihn (Gnther Jauch) ein ganz neues Licht.

Na ja, "ein ganz neues Licht" nun auch nicht gerade. Gibt's berhaupt noch irgendeine Jauch-Sendung, in der er nicht irgendeine 50 Cent Telefonfrage veranstaltet?

Meine Frau sagte mal zu mir: Das war ja heute wieder mal ganz schlimm, mit den "Haste mal'n Euro?"-Schnorrern und jetzt schon wieder der Jauch, mit seinen 50-Cent-ruf-an-Spielchen. Kann der uns nicht wenigstens im Fernsehen damit zufrieden lassen?!
Seit dem heit er bei uns: Fifty-Cent.


« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:

Mir drngt sich schlicht und ergreifend der Eindruck auf, dass neue Unterhaltungsformate bei den Privaten nach den Prmisse ausgesucht werden: Wie knnen wir mglichst viele Zuschauer zum Anrufen bringen?

Das ist des Pudels Kern!
Und wie der DWDL.de Beitrag zeigt (siehe weiter vorne), wird so was inzwischen nicht nur hier im Forum sofort registriert.


« slang » hat Folgendes geschrieben:

Desweiteren wusste Herr Jauch genau worauf er sich da einlie, immerhin wurde doch die Show von seiner Produktionsfirma produziert...

Genau! Und ich vermute mal schwer, dass er auch am "Spielkonzept" eifrig mitgestrickt hat...


Der Emmes



Mit besten Gren aus Deutschland, dem Land der Dichter und Denker Schund-TV Verbldeten
"Das ist nicht mehr bewegen am Rande der Legalitt, das ist Beschi! Das ist B-e-t-r-u-g am Publikum. Und einem Htchenspieler auf der Strasse knnen sie noch in die Fresse hauen, aber einem Moderator in der Quiz-Night leider nicht. Und alle Privatsender machen diesen, zumindest moralisch wirklich hchst verwerflichen, B-e-t-r-u-g am Zuschauer mit." - Oliver Kalkofe - Mnchner Medientage 2007
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Emmes ist zur Zeit offline 
  Gast

Alter: 50


BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 17:44 
Titel:
 

« Denken-Sie-Einfach » hat Folgendes geschrieben:
Was setzt denn "Wetten dass..." fr eine Telefonnummer ein? Wei ich grade nicht...


Die Nummer weiss ich auch nicht, aber ein ANruf "kostet" dort 14 Cent.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Gast

Alter: 50


BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 17:48 
Titel:
 

« slang » hat Folgendes geschrieben:
...aber ich kann mich nicht erinnern, dass Herr Jauch meinte, dass die Internetspieler keine Chance auf den Gewinn haben


Das sagte er direkt nach dem ersten Spiel - als das Televoting geschlossen wurde.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2471
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 18:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Worum geht es denn bei diesem sog. "Experiment"? Geht es darum, eine These zu belegen? Spielt Wissenschaft eine Rolle? Nach meiner Meinung ist das nicht der Fall, den das Ergebnis dieser sog. "Event-Show" (Originalzitat RTL-HP) ist nicht reprsentativ. Es entspricht der Meinung der RTL-Zuschauer, was auch auf der HP von RTL steht.

Wenn RTL tatschlich Interesse an einem einigermaen gesicherten Ergebnis gehabt htte, htten sie ein Meinungsforschungsinstitut mit einer Befragung beauftragen mssen. Dieses Ergebnis htten sie dann meinetwegen in einer Sendung zum Thema machen knnen. Aber so, wie es jetzt gelaufen ist, ist das Ergebnis relativ nichtssagend.

Diese "Event-Show" war doch nur ein weiterer Versuch, ein Thema mit einem Voting zu kombinieren. Nachdem Deutschland alles mgliche schon gesucht hat, wurde jetzt eben etwas anderes ausprobiert, um die Zuschauer zum Hrer greifen zu lassen. Also macht man das Ganze inhaltlich mglichst interessant, damit man die Massen anspricht und verpat der Sendung einen wissenschaftlichen Anstrich.

Die zunehmenden Voting-Sendungen im Privat-Fernsehen kann man beklagen oder es lassen. Aber es ist nun einmal neben der Werbung eine sehr ergiebige Einnahmequelle, die die Privat-Sender im Sinn der Profitmaximierung nutzen. Wenn ich dann noch in diesem Thread lese, dass RTL eine Stunde lang keine Werbung gebracht hat, ist auch klar, was bei dieser Sendung profitabler war.

Ob diese Voting-Sendungen transparent und fair sind, kann man nur vermuten. Denn wie bei CI gibt es auch hier keine eindeutigen gesetzlichen Regelungen. Wenn man dann noch die Vorgehensweise bei CI betrachtet, sind Manipulationen bei Votings zumindest mglich. Allerdings gibt es natrlich deutliche Unterschiede zwischen CI und Voting-Sendungen.

Interessanterweise sind selbst solche Fernsehpersnlichkeiten wie Gnter Jauch sich nicht zu schade, solche Sendungen zu moderieren. Ich nehme mal schwer an, dass der Gnter finanziell ausgesorgt hat und er sich aussuchen kann, was er bei RTL machen will oder nicht. Anscheinend haben die Voting-Sendungen noch kein so schlechtes Image, dass ein Gnter Jauch dankend ablehnt. Oder er gehrt zu den Leuten, die sich ihre eigenen Kontoauszge gar nicht oft genug ansehen knnen.



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  Emmes
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 107
BeitragVerfasst am: Montag, 21.01.2008, 19:24 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:

Wenn ich dann noch in diesem Thread lese, dass RTL eine Stunde lang keine Werbung gebracht hat, ist auch klar, was bei dieser Sendung profitabler war.

Das stimmt so nicht. Geschrieben stand dort: "Aber es sei noch zu sagen, dass man in der 1. Stunde keinen einzigen Werbeblock gesendet hat..."
Aber auch das war leider nicht ganz richtig. Hier die Zeiten:
1. Werbeblock 21:03 - 21:10
2. Werbeblock 21:34 - 21:41
3. Werbeblock 22:17 - 22:22
Zeiten jeweils inkl. Trailer.

« Callpassive » hat Folgendes geschrieben:

Oder er gehrt zu den Leuten, die sich ihre eigenen Kontoauszge gar nicht oft genug ansehen knnen.

Du sprichst mir aus der Seele.
Aber Vorsicht mit solchen uerungen! Gnther "50-Cent" Jauch mag es berhaupt nicht, wenn die Leute ber seine Besitztmer schreiben - siehe TV-Spielfilm Blog Wie reich ist Gnther Jauch?

Letztendlich wrde es mich nicht wundern, wenn seine erste Frage nach der Sendung nicht "Wie waren die Quoten?" sondern "Wie waren die Peaks?" lautete...


Der Emmes



Mit besten Gren aus Deutschland, dem Land der Dichter und Denker Schund-TV Verbldeten
"Das ist nicht mehr bewegen am Rande der Legalitt, das ist Beschi! Das ist B-e-t-r-u-g am Publikum. Und einem Htchenspieler auf der Strasse knnen sie noch in die Fresse hauen, aber einem Moderator in der Quiz-Night leider nicht. Und alle Privatsender machen diesen, zumindest moralisch wirklich hchst verwerflichen, B-e-t-r-u-g am Zuschauer mit." - Oliver Kalkofe - Mnchner Medientage 2007
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Emmes ist zur Zeit offline 
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 47

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Dienstag, 22.01.2008, 02:31 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Denken-Sie-Einfach » hat Folgendes geschrieben:
Wenn das so weiter geht, gibt es bald kaum noch Call-in-freie Zeit im TV. Wenn jetzt sogar schon Gnther Jauch solche Spielchen mitmacht, wie lange dauert es dann noch, bis die ffentlich-rechtlichen auch auf solche Spielchen zurckgreifen?

Wird dann auch "Wetten dass" demnchst zum Telefon-Gewinnspiel? Nach dem Motto "Rufen Sie an und tippen Sie, ob der Kandidat die Wette gewinnt"?? Bleibt nur zu hoffen, dass sich wenigstens ARD und Co. auf Ihre wahren Sinn besinnen: Zu Informieren, nicht zu kassieren.

Gru
Denken-Sie-Einfach


Ich wei nicht, wie es bei Dir ist, aber ich berweise ARD und ZDF jeden Monat den Gegenwert von 34 Anrufen bei call-in-shows. Soweit zu "nicht kassieren".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  LadyMoonlight
Hot-Button-Killer
Hot-Button-Killer

Alter: 53
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 648
Wohnort: Bielefeld
BeitragVerfasst am: Dienstag, 22.01.2008, 04:00 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

« Twipsy » hat Folgendes geschrieben:

Ich wei nicht, wie es bei Dir ist, aber ich berweise ARD und ZDF jeden Monat den Gegenwert von 34 Anrufen bei call-in-shows. Soweit zu "nicht kassieren".


Richtig, da hast Du vollkommen Recht!
Bei "Telefon-Gewinnspiele" kann ich wenigstens sagen: Nee, ich mach nicht mit, das Geld spar ich mir. Bei den ffentlich Rechtlichen habe ich diese Wahl nicht. Da muss ich zahlen.

LadyMoonlight



"Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Hhe unserer Gehlter oder nach der Gre unserer Autos zu bestimmen als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft und dem Ma unserer Menschlichkeit".
Martin Luther King
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren LadyMoonlight ist zur Zeit offline 
  Emmes
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 107
BeitragVerfasst am: Dienstag, 22.01.2008, 08:21 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« LadyMoonlight » hat Folgendes geschrieben:
« Twipsy » hat Folgendes geschrieben:

Ich wei nicht, wie es bei Dir ist, aber ich berweise ARD und ZDF jeden Monat den Gegenwert von 34 Anrufen bei call-in-shows. Soweit zu "nicht kassieren".


Richtig, da hast Du vollkommen Recht!
Bei "Telefon-Gewinnspiele" kann ich wenigstens sagen: Nee, ich mach nicht mit, das Geld spar ich mir. Bei den ffentlich Rechtlichen habe ich diese Wahl nicht. Da muss ich zahlen.

Dafr bekommst du im Gegenzug aber auch
21 Fernseh- und
57 UKW-Radioprogramme
plus diverse digitale Zusatzangebote

Bei etwaiigen Call-In Anrufen bekommst du im Gegenzug, in schtzungsweise 99% aller Flle, eine Bandansage.

Tja, und wenn ich den von den Privaten so gern benutzten Begriff "Free-TV" hre, dann wird mir so richtig schlecht.
Denn die finanzieren sich (noch) zum grten Teil aus Werbung.
Und die Werbekosten schlagen die Hersteller natrlich wieder auf ihre Produkte drauf.
Somit finanzieren wir alle (und selbst die, die gar kein Fernsehen haben!) das so genannte Free-TV durch den Kauf der dort beworbenen Produkte.
"Free" ist da also gar nichts - auch da muss @LadyMoonlight letztendlich zahlen, ob sie will oder nicht!


Der Emmes



Mit besten Gren aus Deutschland, dem Land der Dichter und Denker Schund-TV Verbldeten
"Das ist nicht mehr bewegen am Rande der Legalitt, das ist Beschi! Das ist B-e-t-r-u-g am Publikum. Und einem Htchenspieler auf der Strasse knnen sie noch in die Fresse hauen, aber einem Moderator in der Quiz-Night leider nicht. Und alle Privatsender machen diesen, zumindest moralisch wirklich hchst verwerflichen, B-e-t-r-u-g am Zuschauer mit." - Oliver Kalkofe - Mnchner Medientage 2007
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Emmes ist zur Zeit offline 
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 47

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Dienstag, 22.01.2008, 13:41 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

...Hrfunkprogramme, die ich nicht konsumiere, aber trotzdem zahle, und Fernsehsender auf denen Zoodokus, Degeto-und Pilcher- Schnulzen sowie Volksmusik laufen. La ARD und ZDF mal 10 gute Filme im Jahr und 2 Stunden gute Kultur- und Infoprogramme in der Woche senden, da sind 7 Mrd ? doch angemessen, oder? Confused
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  schootmee
Flatliner
Flatliner



Beitrge: 5
BeitragVerfasst am: Dienstag, 22.01.2008, 15:20 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

...Naja. Jedenfalls musst du dem freundlichen GEZ Eintreiber nicht die Tre ffnen. Selber schuld, wenn du da mitspielst. Etwas Neues wre mal eine GEZ Quizshow!

Alle die anrufen erwartet ein berraschungspreis, so nach dem Motto:

Verehrte Herrschaften! Ladies and Gentlemen!
Kommse rin kommse ran, hier wer'n se sympatischer beschissen als neben an!

oder:

Kommt endlich rber mit eurem letzten Kies, Ja, es ist wahr, wir sind fr nix
zu fies...

Noch etwas...

Auerdem gibt es eine GEZ Gebhrenbefreiung fr Leute mit wenig Einkommen! Sollten die Call-in Sender mal drber nachdenken?..
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren schootmee ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 4 von 5 [69 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » SONSTIGE - ALLE ANDEREN CALL-TV SENDUNGEN » SONSTIGE LIVEDISKUSSION
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
28866 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 31,939 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2736s ][ Queries: 48 (0.0257s) ][ Debug Ein ]