CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » NICK, VIVA, CC - MONEY EXPRESS » ME LIVEDISKUSSION

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Montag, 24.02.2020, 21:16 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Dieses Thema ist gesperrt. Seite 2 von 36 [502 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, ..., 34, 35, 36 Weiter
MONEY EXPRESS: Sachliche Diskussion 12.08.08 - 30.11.08
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  call-in-star
Gast




BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 13:18 
Titel:  Lsungen
 

Die Lsungen die beim Money €xpress regelmig aufgelst werden, gibt es alle! Ich meine es ist ja klar, dass sie nicht einfach irgendwelche Wrter dranhngen knnen. So hat das Sportquiz auch Automarken, die nicht jeder kennt. Und auf irgendeine Art und weise soll es ja auch eine Herausforderung sein ein nicht so leichtes Wort zu lsen. Und wenn jemand behauptet, vom M€ aufgelste Wrter gebe es nicht, der soll sich doch erst Mal informieren. Und es ist ja wohl klar, dass der Duden nicht alle Wrter beinhaltet.
Wie seht ihr das?
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 52
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10888
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 14:12 
Titel: Re: Lsungen
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« call-in-star » hat Folgendes geschrieben:
Und wenn jemand behauptet, vom M€ aufgelste Wrter gebe es nicht, der soll sich doch erst Mal informieren. Und es ist ja wohl klar, dass der Duden nicht alle Wrter beinhaltet.
Wie seht ihr das?

Ich denke nicht, da hier behauptet wird (wurde), da es die aufgelsten Worte von M€ nicht gbe. Es wird lediglich bemngelt, da einem durch die Moderation jedesmal suggeriert wird, die noch ausstehenden Lsungen seien mindestens so einfach, wie die meist fr Kleingeld durch den Zuschauer gelsten Begriffe! Und diese Aussagen sind schlicht weg falsch - denn wren sie allesamt genauso einfach, msste der Veranstalter nicht jedesmal 90% seiner gesuchten Begriffe am Ende der Sendung selber auflsen!

Und warum sollte es klar sein, da nicht alle gesuchten Begriffe im Duden stnden??
Immerhin behauptet auch dies der Veranstalter von seinen Lsungen! Du siehst also, es stimmt weder die eine, noch die andere Aussage der Moderatoren. Hier knnte man auch von einer glasklaren Lge, oder im amtsdeutschen von einer "falschen Tatsachenbehauptung" sprechen.

Meiner einer kennt sich ja mittlerweile sehr gut damit aus Cool



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  call-in-star
Gast




BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 14:25 
Titel:  
 

Auf diversen Internetseiten sind smtliche Lsungen zu finden. Somit halte ich es fr wahrscheinlich, dass auch einer der "schwierigen" Begriffe gelst werden kann/knnte. Natrlich ist auch hier nicht auszuschlieen, dass die Veranstalter sich auch schwierige Begriffe aussuchen. Was ich als Herausforderung betrachte. Und was ich andeuten wollte, ist das Problem, dass es immer wieder heisst, die Wrter sind so schwierig und keiner kennt diese. Das Problem liegt auch darin, dass sich die Antworten wiederholen und sie nicht das ausgelobte Geld Wert sind.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  call-in-star
Gast




BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 14:29 
Titel:  
 

Auch noch anzusprechen ist, dass es unterschiedlich viele Lsungsmglichkeiten gibt. Wenn Wrter mit NACHT... gesucht werden, dann ist es wahrscheinlicher, dass mehr Wrter gelst werden, aber bei Wrter, welche mit HAND... beginnen, oder die auf ...WASSER enden, ist das Problem, dass es einfach zu viele Mglichkeiten gibt.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 68
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 16:14 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

« call-in-star » hat Folgendes geschrieben:
Und was ich andeuten wollte, ist das Problem, dass es immer wieder heisst, die Wrter sind so schwierig und keiner kennt diese. Das Problem liegt auch darin, dass sich die Antworten wiederholen und sie nicht das ausgelobte Geld Wert sind.

Du scheinst Dich nicht intensiv mit Call-in beschftigt zu haben, denn das, was Du da schreibst, ist eindeutig falsch!

Ja, die Aussage, dass die gesuchten Wrter (oder der gesuchte Begriff, die gesuchte Lsung) so schwierig ist, dass sie keiner kennt, wird zwar auch gemacht, vor allem gerne bei 9Live. Aber nur dann, wenn die Auflsung so leicht ist, dass sie jeder hat. So nmlich will man dem Zuschauer suggerieren, dass er der Einzige ist, der die Lsung kennt, damit er fix mal anruft.

Wenn die Bimmelbahn ihre unlsbaren Wrter sucht, dann wird immer behauptet, dass die Lsung doch soooo leicht ist, bzw. dass z. B. alle gesuchten Begriffe im Duden stehen. Zum Beweis wird dann - ebenfalls immer - auf das bereits gelste "Ankoberwort" verwiesen.

Im brigen steht es nicht im Ermessen des Veranstalters, wo und wie die gesuchten Begriffe zu finden sind. Es steht in den Gewinnspielregeln der Landesmedienanstalten, dass die Wrter im Duden, im Brockhaus oder in einem entsprechenden Nachschlagewerk zu finden sein mssen. Und "diverse Internetseiten" sind kein Nachweis dafr, dass das Wort im deutschen Wortschatz enthalten ist. Ich muss nur fnfmal ein Fantasiewort hier eintippen, und schon steht es z. B. bei google.

Die sollten sich geflligst an die Gewinnspielregeln halten.

Zitat:
Auch noch anzusprechen ist, dass es unterschiedlich viele Lsungsmglichkeiten gibt. Wenn Wrter mit NACHT... gesucht werden, dann ist es wahrscheinlicher, dass mehr Wrter gelst werden, aber bei Wrter, welche mit HAND... beginnen,(...)


Also...entschuldige mal, aber so einen Unsinn hab ich selten hier gelesen. Warum soll es mit der Vorsilbe NACHT... weniger Lsungsmglichkeiten geben als bei Wrtern, die mit HAND... beginnen? Und wenn Du die tatschlichen Lsungen ansprichst: Mir ist im Moment keine Sendung in Erinnerung, in der bei dieser Art der Wortsuche bei M€ mehr Wrter gelst wurden als der oder die Ankoberbegriff/e.

Es gibt mehr Wrter, die mit ...WASSER enden als solche, die mit NACHT... anfangen VOGEL



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  judea1lopl
Veteran
Veteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 927
Wohnort: dortmund
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 18:30 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

Das Problem ist mE, dass sich viele CI- Befrworter mit dieser Branche und seiner tglichen Ausbung on air nicht wirklich eingehend mit der Materie beschftigt haben und die Tatsachen daher nicht kennen.
Oder aber , sie WOLLEN gar nicht die Tatsachen wissen und nehmen von vornherein eine Antihaltung ein; dies zB aus Grnden der Provokation .
Man kann das natrlich nicht von vornherein unterstelllen. Dann muss aber die Gegenseite die Argumente erstmal anzunehmen und auf ihren Wahrheitsgehalt hin prfen.
LEIDER wird sie dann feststelen, dass es TATSACHEN sind, ber die man nicht hinwegpropagieren kann.
Es krankt, wie bei so vielem, an dem Willen oder auch vielleicht der Fhigkeit, sich mit der Angelegenheit CI eingehender zu beschftigen und die TATSACHEN so hinzunehmen, wie sie sind.
Dann wird man ZWANGSLUFIG in der "erschlagenden" Zahl aller Flle feststellen, dass die Kritik angebracht ist, so ungern man das auch haben mag!



"Achtung, allmhlich mu Ihnen ein Licht aufgehen"!
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren judea1lopl ist zur Zeit offline 
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 19:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« call-in-star » hat Folgendes geschrieben:
Auch noch anzusprechen ist, dass es unterschiedlich viele Lsungsmglichkeiten gibt. Wenn Wrter mit NACHT... gesucht werden, dann ist es wahrscheinlicher, dass mehr Wrter gelst werden, aber bei Wrter, welche mit HAND... beginnen, oder die auf ...WASSER enden, ist das Problem, dass es einfach zu viele Mglichkeiten gibt.


*Hstel*
Habe den Satz nun etwa dreimal durchgelesen, der Sinn will sich mir nicht entfalten.... Rolling Eyes

Entweder bist Du ein gescheiterter Linguistikprofessor oder aber Du bist auch einer derjenigen die glauben im Wassermannzeitalter gebe es weniger Idioten als im Fischzeitalter.....





Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  Sportquiz
CITV.NL Moderator

Alter: 38
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5039
Wohnort: Bayern
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 19:15 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Nebelspalter » hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
01.42 Zitat Tds; Erfinden Sie keine Begriffe, unsere Worte sind IMMER in zbs. so Nachschlagewerken wie dem DUDEN zu finden....

Na, das will ich doch mit einem kurzen 2-Minuten-Video festhalten:

-> Kurz und knapp: Sollte aber reichen!




Was hat das Sportquiz denn bitte mit Sport zu tun?

Die Zeit ist gegen Sie! Geben Sie Gas! Dieses Spiel ist zu schwer, das hat keiner!
Ich bin stolz, aus Bayern zu kommen! Doch Call-in Sendungen lassen mich stark daran zweifeln!
Meine Beitrge entstammen alleine meinen subjektiven Beobachtungen! Wem das nicht gefllt, der soll sich jetzt melden oder fr immer schweigen!
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Sportquiz ist zur Zeit offline 
  judea1lopl
Veteran
Veteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 927
Wohnort: dortmund
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 19:25 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

« Nebelspalter » hat Folgendes geschrieben:


*Hstel*
Habe den Satz nun etwa dreimal durchgelesen, der Sinn will sich mir nicht entfalten.... Rolling Eyes

Entweder bist Du ein gescheiterter Linguistikprofessor oder aber Du bist auch einer derjenigen die glauben im Wassermannzeitalter gebe es weniger Idioten als im Fischzeitalter.....



Jaja, dass Wassermannzeitalter, man knnte es auch das MARIEANISCHE nennen, das brigens vor einigen Jahren mit meinem Geburtstag begannn Crying or Very sad , hat schon viel Unheil auf die Menschheit herniedergebracht und soll auch das Ende der der Welt letztlich einluten.
So ist es denn auch kein Wunder, dass es manch verirrte Schafe gibt, die sich ob der grossen Begeisterung fr das CI- Geschaft und den Versuchen, dieses aufs usserste zu verteidigen, mal ein wenig in ihrem sprachlichem Ausdruck verheddern und "linguistische" Gesichtspunkte bei ihrer "Argumentation" aussen vor lassen...!



"Achtung, allmhlich mu Ihnen ein Licht aufgehen"!
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren judea1lopl ist zur Zeit offline 
  MrNoname
Mehrfachgewinner
Mehrfachgewinner



Beitrge: 120
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 19:27 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Obwohl ich die Spiele von MoneyExpress sehr kritisch sehe, muss ich Call-In-Star in einem Punkt recht geben. Die Begriffe, die gesucht werden, sind tatschlich vorhanden. Habe ja schon zweimal in der Diskussion auf einen Link verwiesen, wo man alle gesuchten Hand...-Wrter finden kann. Die Wrter stehen tatschlich in irgendwelchen Nachschlagewerken, allerdings stehen diese meist nur in Universittsbibliotheken.

Ein Beispiel? Zum Beispiel die Wasseranolis vom 11.08. findet man u.a. in folgenden Standardwerken:
Zootierhaltung 4, Reptilien und Amphibien, Verlag Harri Deutsch, ISBN: 3817117434, 49.80 EUR
Manfred Rogner, Echsen 1, Ulmer Verlag, ISBN 3-80017-248-8, 49,90 EUR

Man findet das Tier auf Kuba in der Provinz Pinar des Rio, also ist es nicht sehr weit verbreitet.
Bei nur 122 Google-Treffern knnte man davon ausgehen, dass weniger als 1% der deutschen Bevlkerung dieses Tier kennen:
Ich will es daher mal so sagen, genauso gut htte die Moderatorin fragen knnen: Nennen sie mir eine Zahl zwischen 1 und 100, wir haben 5 Zahlen fr sie als richtige Lsung ausgewhlt. Was daran dann noch Geschicklichkeit ist, weiss ich nicht, es hat meiner Meinung nach mehr mit dem Zufall zu tun.

Das positive an Money-Express ist - so finde ich - dass regelmssig aufgefordert wird, sein Telefonierverhalten zu kontrollieren, etwa alle 15-20 Minuten, und dass die Moderatoren nicht so rumschreien. 9live-Moderatoren scheinen in der Sache ja teilweise die Kontrolle verloren zu haben.
Auerdem hat zum Beispiel Nickelodeon anders als 9live einen Videotext, d.h. auch die 75-jhrige Lieschen Mller kann sich die MMR anschauen ohne einen Internetanschlu zu besitzen. Aber das ist auch schon alles, was ein wenig positiver ist als bei 9live. Wenn ich Schulnoten verteilen wrde, bekme 9live eine 5- und MoneyExpress vielleicht ne 5+ bis 4-.

Zitat:

Das Problem ist mE, dass sich viele CI- Befrworter mit dieser Branche und seiner tglichen Ausbung on air nicht wirklich eingehend mit der Materie beschftigt haben und die Tatsachen daher nicht kennen.


@judea1lopl: Da gebe ich dir 1000%ig Recht. Als ich mal bei einer Zuhrer-Redaktion bei einem Call-In-veranstaltendem Radiosender anrief und ne Frage zu der Call-In-Show hatte, konnte die nette Frau mir keine Antwort geben. Sie kenne die Sendung nicht so gut. Das glaube ich ihr sogar.



TV Magazin "Kassensturz", SF1, vom 24.06.08 ber Call-In-Shows im Schweizer Fernsehen produziert durch Mass Response:

"Georg With aus dem aargauischen Teufenthal zeigt «Kassensturz» die Fernsehsendung, die ihn am meisten rgert: Sie heisst Swissquiz. «Es ist kein Quiz, ich kann das gar nicht lsen, weil ich nie ins Studio komme. Es ist reine Abzocke», sagt With. Aus seiner Sicht sollte man diese Sendung abstellen."
.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren MrNoname ist zur Zeit offline 
  judea1lopl
Veteran
Veteran


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 927
Wohnort: dortmund
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 20:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

« MrNoname » hat Folgendes geschrieben:
Obwohl ich die Spiele von MoneyExpress sehr kritisch sehe, muss ich Call-In-Star in einem Punkt recht geben. Die Begriffe, die gesucht werden, sind tatschlich vorhanden. Habe ja schon zweimal in der Diskussion auf einen Link verwiesen, wo man alle gesuchten Hand...-Wrter finden kann. Die Wrter stehen tatschlich in irgendwelchen Nachschlagewerken, allerdings stehen diese meist nur in Universittsbibliotheken.



Vorab an @ "Mr noname"
Ist nett, dass mir mal einer Recht gibt...!
Aber mal im Ernst; ES mag ja sein, dass die Begriffe irgendwo stehen- und Du sagst ja auch, dass das an ziemlich unerreichbaren Orten ist fr den gemeinen ME- Lemming.
ABER es wird doch suggeriert, dass sie auf jeden Fall in grossen allgemeinen, Nachschlage -Werken stehen, wie Duden und Brockhaus, was nachweislich oftmals nicht stimmt!
Kurz noch zu den Hinweisen auf das so berhmte TELEFONIERVERHALTEN- was fr ein Wort schon alleine...!
Das ist natrlich eine Floskel, allerdings zwingend vorgegeben, sie mssen sich dran halten und machen das sicher auch teilweise aus taktischen Beweggrnden ganz gerne.



"Achtung, allmhlich mu Ihnen ein Licht aufgehen"!
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren judea1lopl ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 68
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 20:53 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Liebe @judea: Auch ich geb Dir recht.

Was soll das pflichtgeme ( Exclamation ) Herunterleiern des Satzes "Kontrollieren Sie Ihr Telefonierverhalten", wenn dann anschlieend der Satz kommt: "Rufen Sie an, schlielich stehen alle Wrter, die wir hier suchen, in Nachschlagewerken, wie z. B. dem Duden."

Was aber definitiv nicht stimmt. Wenn ich nmlich beispielhaft den Duden, der ja wohl das bekannteste Nachschlagewerk sein drfte, nenne, dann darf ich nicht Begriffe suchen die man nur in Nachschlagewerken findet, die in geringer Auflage gedruckt und nur in Spezialbibliotheken vorhanden sind.

Zu den Mitmachregeln im Teletext: Frag hier mal im Forum, wer genau den Unterschied zwischen Hot-Button-Modus, Leitungsmodus, Leitungs-Hot-Button, Moneyline oder Higher/Lower kennt. Und das soll dann die 75-jhrige Lieschen Mller kapieren? Aber selbst wenn sie es kapiert: Hast Du schon einmal die eindeutige und klare Aussage gehrt, ob grad der Hot-Button-Modus, der reine Leitungsmodus oder aber der Leitungs-Hot-Button gespielt wird?

Ich bin davon berzeugt, dass nicht einmal die moderierenden Damen dort den Unterschied kennen.

Nein, nein. Money-Express ist nicht der Einugige unter den Blinden. Der Express ist genau so blind wie die anderen auch. Vielleicht hat er (neuerdings) in einigen Punkten einen etwas lngeren Blindenstock.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  RUMPELSTILZCHEN
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 2581
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 21:27 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Habe mich entschlossen, statt des von mir selbst zensierten Beitrages das hier zu posten ...

Spoiler: 

Liebe Gre
vom RUMPELSTILZCHEN




„Egal wie tief man die Messlatte
des geistigen Verstandes eines Menschen legt,
es gibt jeden Tag jemanden
der bequem darunter durchlaufen kann!“
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren RUMPELSTILZCHEN ist zur Zeit offline 
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 13.08.2008, 23:11 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Im Wimmer - Tv sucht man mal wieder Serien..... Rolling Eyes



00.05 Die SIMPSONS werden gelst fr 200.- Euro

Bereits auf 500.- Euro erhht, also nicht mehr mit einer Lsung zu rechnen.

00.09 Bereits 1'000.- Euro



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
 Dieses Thema ist gesperrt. Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Dieses Thema ist gesperrt. Seite 2 von 36 [502 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, ..., 34, 35, 36 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV IN TV, RADIO & INTERNET » CALL-TV IM FERNSEHEN » NICK, VIVA, CC - MONEY EXPRESS » ME LIVEDISKUSSION
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
29305 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 31,984 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3646s ][ Queries: 47 (0.0589s) ][ Debug Ein ]