CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE LANDESMEDIENANSTALTEN » Antworten der LMA

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sonntag, 27.11.2022, 02:59 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [2 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Beschwerde zu HAUSBERGBAHN
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  eckberk
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 74
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4057
Wohnort: jetzt Berlin
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 08.10.2008, 11:27 
Titel:  Beschwerde zu HAUSBERGBAHN
Thema Beschreibung: LfM: "keine weiteren aufsichtsrechtlichen Schritte"
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort der LFM NRW zu meiner Beschwerde bzgl "HAUSBERGBAHN"

Gesucht waren am 24. Juli "Begriffe", die auf -HAUS enden. Als dann am Ende HAUSBERGBAHN vom Sender aufgelst wurde, habe ich eine Beschwerde geschrieben, denn HAUSBERGBAHN ist ein Eigenname, kein Begriff (es gibt auf der ganzen Welt nur EINE Hausbergbahn; die heit so).

Jetzt (heute angekommen) schreibt mir die LFM:
(...)
"Gem Ziffer 3.3.3 der Anwendungs- und Auslegungsregeln (...) drfen Veranstalter im Rahmen von Wortfindungsspielen nur Begriffe verwenden, die als Print- oder CD-Rom-Ausgabe enthalten sind in:
- allgemein zugnglichen, mehrbndigen Nachschlagewerken
-allgemein zugnglicher, einschlgiger Fachliteratur.

Ein genereller bzw. ausdrcklich erwhnter Ausschluss von Eigennamen ist innerhalb der GewinnSpielReg allerdings nicht festgeschrieben.

Der Begriff "Hausbergbahn" ist, gem den Angaben der Veranstalterin, der CD-ROM-Ausgabe der freien Enzyklopdie Wikipedia (Ausgabe 207/08; Directmedia Publishing GmbH) entnommen. (...) Die von der Veranstalterin hier dokumentierte Referenz ist insofern nicht zu beanstanden.

Wenngleich wir Ihre Verrgerung nachvollziehen knnen, werden von der LfM in diesem Fall keine weiteren aufsichtsrechtlichen Schritte gegen die MTV Networks Germany GmbH bzw. die VIVA Music Fernsehen GmbH & Co KG eingeleitet.

Wir mchten Sie abschlieen (sic) noch darauf hinweisen, dass die MTV (...) bzw. die VIVA (...) seit 1. Oktober 2008 die Sendung Money Express nicht mehr ausstrahlt.

(Endfloskel)


jaja... die LfM hat offenbar bis heute nicht begriffen, dass ein BEGRIFF etwas anderes ist als ein EIGENNAME... Vielleicht sollte sie mal auf ihrer Wikipedia-CD-ROM nachschlagen...



"37 Prozent aller Mnner tuschen beim Onanieren den Orgasmus nur vor"
(Schlagzeile einer englischen Boulevard-Zeitung)

"Hallchen! Wer ist denn am Telefnchen??"
(FDW Lbling)

.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren eckberk ist zur Zeit offline 
Verschoben am: Mittwoch, 08.10.2008, 12:19 Uhr von Speculatius
Verschoben von ME PROTOKOLLE nach Antworten der LMA
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 70
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 08.10.2008, 12:28 
Titel: Re: Beschwerde zu HAUSBERGBAHN
Thema Beschreibung: LfM: "keine weiteren aufsichtsrechtlichen Schritte"
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

« eckberk » hat Folgendes geschrieben:
Antwort der LFM NRW zu meiner Beschwerde bzgl "HAUSBERGBAHN"
(...)
Wir mchten Sie abschlieen (sic) noch darauf hinweisen, dass die MTV (...) bzw. die VIVA (...) seit 1. Oktober 2008 die Sendung Money Express nicht mehr ausstrahlt.

Was heit das? Gibt es jetzt eine Art Freistellung von jeder Verantwortung wenn man die Ttigkeit, die beanstandet wird, beendet hat?

Dieser Satz ist nicht nur nichts wert, er ist auch vollkommen berflssig.

Werden die Htchenspieler hinterm Bahnhof laufen gelassen wenn sie erklren, knftig ihrer Profession nicht mehr nachzugehen?



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [2 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE LANDESMEDIENANSTALTEN » Antworten der LMA
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
90953 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 34,283 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 1.0610s ][ Queries: 35 (0.0700s) ][ Debug Ein ]