CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » CITV.NL Highlights » HIGHLIGHTS DES JAHRES

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sonntag, 25.07.2021, 18:55 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren
Die Highlights 2007
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Denken-Sie-Einfach
Grnes Mitglied

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1242
BeitragVerfasst am: Sonntag, 16.12.2007, 16:30 
Titel:  Die Highlights 2007
Thema Beschreibung: Höhen und Tiefen 2007
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden


Ein wahnsinnig turbulentes Jahr


Unglaublich, was in einem einzigen Jahr alles passieren kann! Dieses Jahr war voller Hhen und Tiefen. Der Rechtsstreit mit Callactive, die HotButton-Diskussion, enorm lange Durchstellpausen bei 9Live. Erinnern Sie sich an die Highlights aus 2007!



IST DER HOT-BUTTON WIRKLICH ZUFLLIG?

Schon vor ein Paar Jahren hatte das ARD-Wirtschaftsmagazin "plusminus" ber 9Live berichtet. Damals ging es um unlsbare Rtsel auf 9Live, wie "Zhlen Sie alle Cent" u.s.w. Diesesmal war der Hintergrund fr den Bericht ein anderer ? ehemalige Mitarbeiter von 9Live verrieten anonym einige Geheimnisse um den sog. "HotButton", den angeblichen Zufallsmechanismus, der die Anrufer auswhlt. Sie behaupteten, der HotButton wre gar nicht zufllig, sondern wrde vom Redakteur ausgelst. Die User auf Call-in-TV.net
* sahen sich nun in ihrem Glauben, 9Live wrde so absichtlich fr lange Durchstellpausen sorgen, besttigt.

Wie zur Besttigung des Berichtes passierte 9Live kurze Zeit spter eine folgenschwere Panne. Es war eine ganz normale Live-Show mit Alida-Nadine Lauenstein. Als die Moderatorin dachte man htte ihr Mikrofon ausgeschaltet (whrend die Kamera gerade einen anderen Teil des Studios zeigte), wies sie die Regie an, das Spiel (mit aktueller Durchstellpause) doch "Max bernehmen" zu lassen (also an den nchsten Moderator Max Schradin weiterzugeben), weil gerade so viele Leute anriefen. Das sagte sie zwar nicht wrtlich, aber sie verwendete das Wort "Peaks", was so viel wie "Spitzen" (von Anrufern) bedeutet, also in diesem Falle sehr hohe Anruferzahlen. Der vollstndige Satz "Bei solchen Peaks schlagt doch spter zu!" wurde somit legendr.

Das Video, das rick zu diesem Vorfall erstellte, wurde auf Call-in-TV.net* natrlich hei diskutiert. Es schien also der Beweis da zu sein, dass 9Live den HotButton mageblich beeinflusst. Viele User meinten, dieses Video msste wieder zu Plusminus. Dazu kam es zwar nicht, aber die "Bayrische Landeszentrale fr neue Medien" (BLM), die fr 9Live zustndig ist, mischte sich ein und forderte eine Erklrung von dem selbst ernannten "Quizsender". Dies berraschte die User im Forum, da die BLM mittlerweile den Ruf hatte, nicht oder wenig durchzugreifen. Dutzende Beschwerden hatten die User bis dato nmlich an die Landesmedienanstalten geschrieben, aber aussagekrftige Antworten kamen so gut wie nie.

Nun jedoch konnte sich keiner vorstellen, wie 9Live aus diesem Schlamassel herauskommen sollte, zumal MvO noch einen weiteren Mitschnitt vorlegte, der ebenfalls eine Panne des Mikrofons beinhaltet, wo ebenfalls der Redakteur auf den Zuschlag des HotButtons angesprochen wurde, und der sogar vor dem Plusminus-Video erschien, also eine Inszenierung wiederlegte.

9Live legte tatschlich ein 5 Seiten langes Dokument vor, gespannt warteten alle auf das Ergebnis der BLM. Das kam ein paar Tage spter ? und Aufregung kam auf: Die BLM hatte die Erklrung von 9Live fr plausibel befunden.



NEUE LMA-GEWINNSPIELREGELN

Kurze Zeit vor der Verffentlichung des "plusminus"-Videos in der ARD hatten sich am 3. Mai die Vertreter der verschiedenen Call-in-Sender mit Vertretern den Landesmedienanstalten an einen Tisch gesetzt, um neue Gewinnspielregeln zu erarbeiten. Als diese dann einige Zeit spter verffentlicht wurden, war die Enttuschung gro: Die neuen Gewinnspielregeln lieen den Sendern weiterhin viele Freiheiten. Das einzig positive war: Es wurde nun Pflicht, einen Hinweis "Teilnahme ab 18 Jahren" dauerhaft einzublenden, spter kam noch der Hinweis auf erhhte Mobilfunkkosten dazu.



CALLACTIVE GEHT IN DIE VOLLEN

Forenbetreiber Marc Doehler (40) hatte es 2007 nicht leicht. In den Protokollen der nchtlichen Call-in-Show "Money Express", die zeitgleich auf VIVA, Nick und ComedyCentral ausgestrahlt wird, fielen immer hufiger hohe Anzahlen von Falschantwortern und sog. "Flatlinern" (Anrufern, die am Telefon einfach nichts sagen) auf. Als die User daraus bestimmte Schlsse zogen und diese posteten, ging es dem Geschfstfhrer der Callactive-GmbH zu weit und er mahnte Marc Doehler fr die Beitrge diverser User ab. Nun sah Doehler sich gezwungen, fr den fragwrdigen Ausdruck eine Wortsperre einzurichten. Immer, wenn jetzt jemand diesen Begriff verwendete, wurde er automatisch in "verwirrter Anrufer" umgewandelt.

Doch nach einiger Zeit reichte Callactive auch das nicht mehr aus: Wenn die Worte "verwirrter Anrufer" als Synonym fr den fragwrdigen Begriff verwendet wrden, drfe man diese auch nicht mehr benutzen. Unverstndnis dafr im Forum, da "verwirrter Anrufer" ja nur zwei ganz normale deutsche Wrter sind.

Es gab viele weitere Abmahnungen, aber der Hhepunkt kam erst noch: Im Juni zog die Firma Callactive gegen Marc Doehler vor Gericht, verklagte ihn auf 20.000 Euro. Die Bedingungen dieser Verhandlung waren klar: Sollte Marc Doehler verlieren, wrde das Forum geschlossen. Doch einen ersten Zwischenerfolg konnte Doehler zunchst verbuchen:
[/font]

« Niggemeier-Blog » hat Folgendes geschrieben:
[citv.nl]* muss es mglich sein, ein kritisches weblog aufrechtzuerhalten. Dies wre ihm jedoch verwehrt, wenn man ihm jede Formulierung untersagen wrde, aus der Nutzer, die seine Seite schon vorher kannten, mglicherweise den Schluss ziehen knnten, er wolle damit sagen, bei den Sendungen der Klgerin gebe es unter Umstnden "verwirrte Anrufer"-Anrufer.


Quelle: Niggemeier Blog

Unglaublich dann, dass das Mnchener Oberlandesgericht in zweiter Instanz vllig gegenstzlich entschied ? siehe Statement von MvO.

Doch in der Hauptverhandlung wurde Call-in-TV.de* wieder Recht gegeben. (> Statement Anwalt Frank Metzing)
Nichts desto trotz ist Marc Doehler weiterhin auf Spenden angewiesen, denn dieser Rechtsstreit ist natrlich nicht einfach mal eben aus der Portokasse zu bezahlen.

Medienjournalist Stefan Niggemeier, der bereits viele kritische Beitrge zu Call-in Sendungen geschrieben hat und der auch hufig auf Threads im Call-in-TV Forum verlinkt hat; wird fr Eintrge und Kommentare in seinem Blog ebenso hart verklagt wie Marc Doehler. Die Callactive-GmbH versucht also wieder mit allen Mitteln, seine Kritiker mudtot zu machen.



REAKTION VON 9LIVE ZUR KLAGE GEGEN CALL-IN-TV.NET*

9Live, der Sender, der jeden Tag 14 Stunden (!) Call-TV sendet, kann mit der Kritik, die von den Usern an ihnen gebt wird, offensichtlich deulich souverner umgehen. So bekam Marc Doehler von 9Live-Pressechefin Sylke Zeidler folgende e-Mail:


« E-Mail an MvO » hat Folgendes geschrieben:
Hallo Herr Doehler,

leider erreiche ich Sie telefonisch nicht, daher die Mail. Wir verstehen die in Ihrem und den anderen Foren geuerte Kritik gegenber Call TV-Formaten durchaus auch als Anregung.
Ein Ende des von Ihnen initiierten Forums wrden wir deshalb bedauern. Im Hinblick auf die fr uns unabdingbare Transparenz unserer Sendungen - die im brigen fr alle Call TV-Veranstalter das Grundprinzip sein sollte - wnschen wir uns auch in Zukunft weiter einen fairen Dialog mit Ihnen und Ihren Usern.

Wir wnschen Ihnen aus diesem Grunde viel Erfolg und Durchhaltevermgen.

Viele Gre
Sylke Zeidler



FERNSEHKRITIK-TV UND SPIEGEL-SPECIAL

Die dritte Ausgabe von Fernsehkritik-TV beschftigte sich intensiv mit Call-in-Shows. Zunchst gibt es ein kurzes Interview mit Marc Doehler in Bild und Ton, dann die TV-Analyse "Money Express" und zustzlich ein Ranking der "10 unglaublichsten Gewinnspiellsungen im deutschen Fernsehen". Ein ber 30 Minuten dauernde, sehr informative Ausgabe.
Im Spiegel-Special gab es auerdem einen sehr ausfhrlichen Bericht ber Marc Doehler und das Forum. Diesen Bericht knnen Sie jetzt online lesen.

>> Fernsehkritik-TV Folge 3
>> Spiegel-Special: "Krieg der Zwerge"



AUTOMARKEN MIT A: DAS UNLSBARE SPIEL

Dieses Spiel wurde im DSF in diesem Jahr rauf und runter gespielt. Jeden Tag das gleiche: "Heute spielen wir... Automarken mit A!!" (tadaaaa...). Dieses Spiel hatte nur einen Haken: Nach 2, 3 einfachen Marken folgten so gut wie unlsbare. Ein Beispiel vom 23. Juni:


« Sportquiz » hat Folgendes geschrieben:
Vom Sender fr 10.000 Euro aufgelst wurden:
Brogan
Bearcat
Boardman
Buckaroo
Charles
Eshelman
Studillac
Cunningham
Delcar
Electro-Master


>> Der nie enden wollende Wahnsinn im DSF



MAX SCHRADIN UND SEINE AUSSETZER

Er ist der wohl beliebteste Animateur auf 9Live: Max Schradin. Er ist immer fr einen Spa zu haben: So versprach er live on air, den "Grnen Gnomen" (seine Bezeichnung fr die User der Site Call-in-TV.de), besser gesagt Mork vom Ork mit ein wenig Geld zu untersttzen. Diese Spende kam niemals an, und im Sommer "trennte" er sich von MvO, nach dem er in den SPIEGEL geguckt hatte. (Das lustige Video sehen Sie HIER)
Doch im Oktober ging er zu weit. So bezeichnete er einen Moderator von "Money Express" als "Pdophile", und schob ein paar Tage spter die Entschuldigung nach, er habe das Wort ?Adophil? gemeint. Dieses Wort kannte weder Wikipedia noch der Duden. 9Live nahm den fragwrdigen Moderator daraufhin fr einige Zeit vom Sender.


UNFASSBAR: BER 9 STUNDEN DURCHSTELLPAUSE

Stellen Sie sich vor, Sie schalten mittags um 12 Uhr 9Live ein. Sie sehen eine Frau mit einer Wortsuche. Sie zappen weiter. Abends um 21 Uhr schauen Sie erneut bei 9Live vorbei und sehen wieder diese Wortsuche, aber mit anderer Moderation. Was wrden Sie denken? Wrden Sie 9Live zutrauen, dass dieses Spiel immer noch dasselbe ist, oder wrden Sie an Ihrem eigenen Verstand zweifeln?
Genau so, wie oben beschrieben, ereignete es sich aber tatschlich! Am 29.07. dieses Jahres dauerte eine einzige Anrufbeantworter-Runde exakt 9 Stunden und 40 Minuten. Mehr dazu HIER.


BONUS: DIE BILDER DES JAHRES

Ich habe mal in den Live-Threads ein bisschen gesucht, und einige Bilder in einer 3,5 mintigen (selbst ablaufenden) PowerPoint-Prsentation zusammengefasst und kommentiert. Diese knnt Ihr Euch nun runterladen und ansehen. Dafr bentigt Ihr allerdings PowerPoint 2007 oder den (kostenlosen) Microsoft Office PowerPoint Viewer 2007. Die Prsentation ist mit OpenOffice nicht kompatibel.

>> Download PowerPoint-Viewer
>> Download "Die Bilder des Jahres"



FROHE WEIHNACHTEN UND GUTEN RUTSCH!

An dieser Stelle mchte ich mich bei Euch allen fr die positiven Reaktionen zu den Highlights bedanken und wnsche Euch allen ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!

>> Bitte nur IN DIESEM THREAD kommentieren!



Gru
Denken-Sie-Einfach



*
Anmerkung: Das Forum Call-In-TV.NET hatte zum Zeitpunkt der oben beschriebenen Ereignisse in der ffentlichkeit seine Identitt unter dem Namen "call-in-tv.de".
Seit der feindlichen bernahme der call-in-tv.DE-Domain durch die Callactive GmbH am 24.5.2008 fhrt das Forum seine Arbeit unter der Adresse "Call-In-TV.net" fort. Siehe HIER.




CITV.NL Highlights
mfg - D-S-E
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Denken-Sie-Einfach ist zur Zeit offline 
Gesplittet am: Montag, 07.01.2008, 20:22 Uhr von Mork vom Ork
Gesplittet vom Beitrag CALL-IN-TV Highlights Mai-November 2007 aus dem Forum HIGHLIGHTS DES MONATS
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [1 Beitrag] Das Thema als ungelesen markieren

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » CITV.NL Highlights » HIGHLIGHTS DES JAHRES
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
50733 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 33,634 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2982s ][ Queries: 36 (0.0840s) ][ Debug Ein ]