CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zum diskutieren

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 26.11.2020, 08:23 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [11 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
9LIVE - WANN LERNT ES DER ZUSCHAUER ENDLICH?
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 53
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10889
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 15:38 
Titel:  9LIVE - WANN LERNT ES DER ZUSCHAUER ENDLICH?
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Wann fngt endlich auch der letzte Zuschauer an nachzudenken? Wann begreift auch der letzte Zuschauer endlich, das Call-In-Veranstalter wie 9LIVE nicht mal eben 20.000,- Euro zu verschenken haben? Und wann fngt auch der letzte Zuschauer endlich mal an, das Format "CALL-IN" zu hinterfragen?

Es kann doch nicht sein, da die Zuschauer sich jedes mal auf's Neue durch die Einblendung einer Gewinnsumme von bis zu 20.000,- Euro dermaen blenden lassen, soda deren Verstand komplett aussetzt und Sie ernsthaft daran glauben, der Sender wrde mal eben ein Spiel fr 20.000,- Euro spielen, ohne sich nach hinten raus abgesichert zu haben:


Natrlich suggeriert er dem Zuschauer durch die beiden ersten Spiele, da deren Spiele ohne Weiteres fr jeden sofort lsbar seien. Und natrlich er zhlt er dem Zuschauer am Anfang der Sendung, man htte heute ausnahmsweise mal einen Sonderbudget, welches man ohne Probleme an die Zuschauer ausspielen wrde. Aber dennoch ist es schwer zu begreifen, warum der Zuschauer jedesmal erneut auf diese leeren Phrasen der Moderatoren und Moderatorinnen hereinfllt und ttschlich glaubt, bei einem Spiel mit gesuchten Tieren, welche auf "E" enden und einer ausgelobten Gewinnsumme von mehreren 1.000,- Euro wrde der Sender ernsthaft Tiere wie SPINNE, MOTTE, AFFE oder BIENE suchen?

Der Zuschauer muss endlich mal anfangen, da ihm zu Beginn einer Sendung suggerierte mit dem tatschlichen Ablauf der dann erlebten Sendung zu vergleichen. Wenn er dann immer noch nicht auf diverse Wiedersprche stt, dann ist ihm echt nicht mehr zu Helfen und das Forum sollte seine Hoffnungen begraben, hier noch weiterhin erfolgreich Aufklrung betreiben zu knnen.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  cyberhog
CITV.NL Moderator

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5379
Wohnort: Wesseling
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 15:54 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Es scheint bei 9Live mittlerweile selbstverstndlich zu sein, in solche Gitterrtsel nicht nur eine Falle, sondern gleich zwei Fallen einzubauen. Jetzt durfte man das schon zweimal innerhalb einer Woche erleben, und diese Methode finde ich mindestens genauso schlimm wie die Tatsache, dass manche Zuschauer lernresistent auf solche Spielen und Methoden reagieren.

Allerdings muss man auch dazusagen, dass es bei diesem Beispiel sowieso egal gewesen wre, ob eine Falle dabei gewesen wre oder gar keine, denn schlielich hatte die Anruferin ja so oder so ein Tier vergessen. Das heit, sie htte die 20.000 € nicht einmal gewonnen, wenn die beiden Fallen nicht vorhanden gewesen wren. Ruft wahrscheinlich stundenlang an, um dann einen schnen Hunderter zu kassieren...



Plusminus ber Call-In 1 | Plusminus ber Call-In 2 | Tabelle aller Durchstellpausen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren cyberhog ist zur Zeit offline 
  12Kinder
Legende
Legende

Alter: 43
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1114
Wohnort: Oldenburg
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 16:02 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Lemming bleibt Lemming.
Es gibt leider einen gewissen, ich frchte recht groen, Prozentsatz der Menschen, die einfach nicht begreifen, wie diese Welt luft. Sie denken der Sender will ihnen was Gutes tun, laufen den Versprechungen hinterher.
Sptestens wenn man die Sendungen aber drei Tage gesehen hat msste man das System dahinter erkennen. Aber der Lemming in seiner kleinen, naiven Welt merkt es nicht. Und ist damit das perfekte Opfer fr smtliche Abzockformate (nicht nur Call-In).
Solche Leute kommen schon nicht ber die erste Denkstufe hinaus: Um einen ausgespielten Gewinn finanzieren zu knnen, mssen genug Anrufe eingehen. Spielt der Sender also 1000 Euro an jemanden aus, mssen bei 50ct Gebhr alleine 2000 Verlierer-Anrufer vorhanden sein, um diesen einen Gewinn zu refinanzieren*. Wie hoch ist die Chance, dass ich der eine von den 2000 bin?? Und wenn man so weit gedacht hat, lsst man die Finger vom Telefon und gibt die 50ct sinnvoller aus.
Aber der Lemming hat diese Gedankenwege nicht, er glaubt treudumm dem Onkel im Fernsehen Rolling Eyes

* Anmerkung: Die tatschlich ntige Zahl an Anrufern ist natrlich noch hher, weil der Sender selbst noch Kosten zu decken hat und nicht die kompletten 50ct der Gebhren selbst bekommt.



R.I.P. 9live: 01.09.2001 - 31.05.2011
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren 12Kinder ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 68
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 16:03 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Man sollte die Hoffnung zwar nicht aufgeben, aber ich glaube nicht, dass die Mehrheit der Zuschauer die Tricks der Call-in-Branche durchschaut. Die Sache mit den "Ankoberbegriffen" haben sie seit jeher drauf, jetzt sind aus den "Begriffen" schon ganze "Spiele" geworden.

Mit seiner "Verzweiflung" ber den nicht genannten (aber wegen der waagerechten Antilope trotzdem gelsten Pumas) soll doch nur davon ablenken, dass man sich dieses Mal doppelt abgesichert hatte. Ein besonders perfides Spiel, kann man doch dieses Rtsel locker noch einmal verwenden. Selbst wenn sich jemand an diese absurden Lsungen erinnern sollte: Man kann immer noch aus dem Kaama einen Koala machen oder aus der Laube eine Taube...

Call-in zeigt in diesem Video wieder mal seine hssliche Fratze. Da gehts nicht um "gewinnen, gewinnen, gewinnen", da gehts um "abzocken, abzocken, abzocken".

Erbmlich. Und die ffentlichkeit sitzt zusammen mit der aufsichtfhrenden LMA auf dem Sofa und dreht Dumchen.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  FlashMartin
Hot-Button-Killer
Hot-Button-Killer

Alter: 30
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 745
Wohnort: Brandenburger Raum
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 21:22 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Traurig aber wahr...in den ganzen letzten Jahren 9live haben die Anrufer nichts, aber auch berhaupt nichts dazugelernt. Trotz unzhliger Videos und Berichte rund um Call-In tappen die Lemminge stndig in irgendwelche Fallen, die zumeist schon alt und offensichtlich sind. Obwohl bekanntermaen die Hoffnung erst zuletzt stirbt, glaube ich weniger das der Zuschauer da drauen noch aufwacht und begreift wofr Call-In wirklich geschaffen wurde. Denn solange die Naivitt und die Leichtsinnigkeit die Hand ber die Menschheit behlt, ist und bleibt die Sache Aufklrung unmglich.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren FlashMartin ist zur Zeit offline 
  redox
CITV.NL Moderator

Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5138
Wohnort: Kiel
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 21:27 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Na ja... ein PAAR Idioten wird es immer geben...
Wer intelligent ist, ruft erst gar nicht dort an... von daher hat 9Live leichtes Spiel...



Es war schon immer etwas teurer, etwas dmmer zu sein...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren redox ist zur Zeit offline 
  Denken-Sie-Einfach
Grnes Mitglied

Alter: 29
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1242
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 22:05 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Es scheint mir, als haben die Leute immer noch die gleiche Einstellung zu Call-in wie etwa vor drei Jahren. So ist es zumindest in meinem Bekanntenkreis. "9Live? Ist doch alles Abzocke..." - so was hrt man zwar, aber trotzdem rufen die Leute dann mal an, wenn sie lnger zuschauen bei einer Sendung. Es scheint mir, die Leute wissen zwar, dass Call-in nicht seris ist, aber WIE unsers das ist, wei letzendlich keiner. Schade, da Marcs youtube-Kanal, insbersondere auch dieses Video, den Leuten die ganze Wahrheit aufzeigen knnte, leider wird er ja nur von einem vergleichsweise kleinen Publikum verfolgt.

Was ich auch nicht verstehe, sind die Youtube-Rumnler, die eigentlich keine Ahnung von der Materie haben und sich aber trotzdem gro aufspielen - Gru an "lumpenheinz" an dieser Stelle... Vielleicht solltest Du auf solche Kommentare einfach nicht mehr reagieren, Marc.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Denken-Sie-Einfach ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 53
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10889
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 22:14 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Denken-Sie-Einfach » hat Folgendes geschrieben:
Was ich auch nicht verstehe, sind die Youtube-Rumnler, die eigentlich keine Ahnung von der Materie haben und sich aber trotzdem gro aufspielen - Gru an "lumpenheinz" an dieser Stelle... Vielleicht solltest Du auf solche Kommentare einfach nicht mehr reagieren, Marc.

Wenn das mal so einfach wre. Solchen Typen muss ich leider zeigen, was fr einen Bullshit sie da von sich geben. Das zeigt mir einfach, da Sie nur flamen wollen, ohne sich wirklich mit der Materie auseinandergesetzt zu haben. Zumindest nicht in dem Sinne, als das Sie verstehen wrden, was ich mit dem Video ausdrcken mchte bzw. worauf ich den Zuschauer hinweisen mchte.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".

Zuletzt bearbeitet von Mork vom Ork am Dienstag, 07.07.2009, 22:29, insgesamt einmal bearbeitet
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  popinjay
Flatliner
Flatliner



Beitrge: 5
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 22:22 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

@redox

nun ja, als Idioten wrde ich die Anrufer nicht bezeichnen. Aber nicht jeder Anrufer kennt diese Webside hier.

Die Laube wurde meines Erachtens schon mal bei Max gesucht. Aber Kaama ???

Ich wrde da auch nicht anrufen, ich habe schon Skrupel mal eine 01805 Nummer fr 14 ct/Min anzurufen und schaue vorher unter www.tk-anbieter.de/0180 nach, ob das nicht billiger geht.

Gre popinjay
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren popinjay ist zur Zeit offline 
  redox
CITV.NL Moderator

Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5138
Wohnort: Kiel
BeitragVerfasst am: Dienstag, 07.07.2009, 22:33 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
nun ja, als Idioten wrde ich die Anrufer nicht bezeichnen. Aber nicht jeder Anrufer kennt diese Webside hier.

Es ist unabhngig davon, ob man diese Website hier kennt oder nicht.
Auch hier im Forum kann ja nur ber mgliche Tricks spekuliert werden... jedesmal richtig liegen wir deshalb ja noch lange nicht...

Aber bei den meisten Anrufern frisst die Gier nach hohen Betrgen leider das Hirn.
Wer meint, mit nur einem Telefonanruf mal eben mit Triviallsungen das ganz groe Geld abgreifen zu knnen, ist nun einmal ein Idiot.
Insbesondere dann, wenn er 9Live hufiger schaut...



Es war schon immer etwas teurer, etwas dmmer zu sein...
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren redox ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2471
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 08.07.2009, 11:57 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Mork vom Ork » hat Folgendes geschrieben:
Und wann fngt auch der letzte Zuschauer endlich mal an, das Format "CALL-IN" zu hinterfragen?

Ich versuche mal, die Frage zu beantworten: Die Zuschauer hinterfragen gaaaaaaaaanz langsam. Wink

Es gab und gibt schon lnger Rtsel bei CI, die fr den Zuschauer deutlich einfacher als Abzocke zu erkennen sind, als diese Gitterrtsel. Frher gab es die "Zhlen-Sie-alle"-Rtsel, die praktisch unlsbar waren. (Beispiele dafr gibt es hier, da, dort, in dieser Gegend und auch noch in der Ecke hier.) Wenn ein Zuschauer nur ein Mal die Auflsung eines solchen Rtsels gesehen hat, sollte ihm klar sein, dass es sehr schwierig bis unmglich ist, selber auf die gesuchte Zahl zu kommen. Allerdings knnte diese Art von Rtseln mglicherweise von den LMAen verboten worden sein, da die Mglichkeiten zur Manipulation extrem hoch sind. Vielleicht sind auch die Peaks bei diesen Rtseln dermaen in den Keller gerutscht, dass es sich nicht mehr lohnt, sie zu spielen. Soweit ich wei, werden sie in den CI-Sendungen in sterreich und der Schweiz aber noch genutzt.

Nchstes Beispiel: Automarken. Auch hier sollte klar sein, dass hauptschlich Exoten oder Oldtimer gesucht werden. Dieses Rtsel wurde vor allem vom DSF jahrelang fast tglich gespielt. Haben die Anrufer sich mal eine Auflsung angeschaut und dazugelernt? Nein. Selbst heute kommt dieses Rtsel vereinzelt noch zum Einsatz, was zeigt, dass immer noch genug Zuschauer darauf anspringen.

Aktuelles Beispiel: Abgeklebte Begriffe. Es ist vllig egal, was gesucht wird, denn es sind immer Exoten dabei. Trotzdem versuchen manche Anrufer bei hohen 4stelligen Gewinnsummen, diese Rtsel mit einfachen Begriffen zu lsen. Natrlich scheitern sie und zwar immer wieder. Jahrelang.

Im Gegensatz zu diesen Beispielen sind die Gitterrtsel fr den Zuschauer m.E. deutlich schwieriger zu durchschauen. Durch die Hintergrundgewinner bekommt der Standard-Lemming nicht mit, welches der gesuchten Tiere von einem Anrufer falsch genannt wurde. Er kann und soll immer noch an eine seine eigene Lsung glauben und weiter anrufen. Er soll davon ausgehen, dass irgendein Depp angerufen hat, der nicht in der Lage war, die gesuchten Tiere zu finden. Vor allem soll er nicht auf den Gedanken kommen, dass seine eigene Lsung mit den naheliegenden Tieren falsch ist.

Damit ein Lemming begreift, wie er abgezockt wird, muss er sich nur ein Mal die Auflsung ansehen und daraus die entsprechenden Schlsse ziehen. Mittlerweile kann er sich die Auflsung sogar im Internet oder im Videotext ansehen. Aber so etwas macht ein Lemming nicht - deshalb ist er ja ein Lemming. Laughing

Wahrscheinlich gibt es Rtsel, die sich selbst berleben, weil sie von zu vielen Zuschauern durchschaut worden sind. Dazu gehren die "Zhlen-Sie-alle"-Spielchen und ganz langsam auch die Suche nach den Automarken. Die Peaks bei diesen Rtseln sinken - also mu ein neues Rtsel her, um die Zuschauer abzuzocken. Allerdings mu das neue Rtsel schwieriger zu durchschauen sein, denn manche Zuschauer sind gewarnt und mittlerweile sogar kritischer als vor 5 Jahren.

Gleichzeitig sollen aber auch die Systemspieler glauben, dass sie den einen exotischen Begriff erkannt haben und daher brav anrufen. Anschlieend drfen sie dann feststellen, dass es zwei Exoten gab. Aber ich glaube, die Systemspieler lassen sich davon nicht abschrecken und versuchen es beim nchsten Rtsel wieder. Dann versuchen sie es mit zwei Exoten, um schlielich zu erfahren, dass einer der Exoten nicht exotisch genug war.

Momentan scheint sich langsam dieses Gitterrtsel als das neue, optimale Abzockwerkzeug zu entwickeln. "Dank" der Satzung gibt es Gewinner im Hintergrund, was es fr die Zuschauer noch schwieriger macht, das Rtsel zu durchschauen. Natrlich wird auch hier (wie blich) spt in der Nacht aufgelst und von den wirklich unlsbaren Tieren abgelenkt. Schlielich will man mit diesem Rtseltyp noch mglichst lang abzocken, damit es fr die Zuschauer eben nicht heit: Gewinnen, gewinnen, gewinnen.



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [11 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren

START » AUFFLLIGKEITEN, VIDEOS, HIGHLIGHTS » VIDEOS, MITSCHNITTE, SCREENSHOTS » Videos zum diskutieren
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
42881 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 32,362 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2829s ][ Queries: 44 (0.0255s) ][ Debug Ein ]