CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mittwoch, 12.12.2018, 23:43 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 2
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 4 von 10 [148 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 Weiter
CITV.NL erringt Sieg gegen MASS RESPONSE
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 46

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Freitag, 10.10.2014, 22:33 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Neue Entwicklungen in sterreich! Drei Leute sind verhaftet worden, der "Deutsche S.M." wird erwhnt. Ob er unter den Verhafteten ist, kann ich leider nicht rauslesen.
http://derstandard.at/2000006703386/Alles-Show-Drei-Verhaftungen-rund-um-TV-Gewinnspielen
Zitat:
Eingefdelt haben soll das 2004 der nun verhaftete Deutsche S. M., der mit seiner Gesellschaft die erste Call-in-Show in sterreich produziert hat (fr ATV). Er habe einem Mitarbeiter des TV-Studios Marx Media Vienna (MMV) erklrt, er brauche Leute, die sich "whrend der Sendung gegen Bezahlung zur Verfgung halten", um, ins Studio geschaltet, vorab bekanntgegebene Antworten auf die Quizfragen zu geben...Die bisher Vernommenen htten zugegeben, von Mai 2004 bis Juli 2005 mehr als 360.000 Euro an Scheingewinnen kassiert zu haben. 2008 produzierte dann die MRS eine Gewinnshow fr die Schweiz, 2009 brachen die Anruferzahlen ein. S. M. bot seine Hilfe an, mit der er laut Protokoll "die Zahlen ... nach oben prgeln wird, mit allen Mitteln". So wurde das System laut Staatsanwalt auch fr die Schweiz und spter fr Deutschland etabliert.

Alles wird gut, Leute!

Edit: Also wenn von 2004-2005 ber 360.000 Euro reingekommen sind, mchte ich mal wissen, wie das zu Zeiten des Pinke-Zuges war. Der Herr war ja durchgehend im Geschft?



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  Schlumpf
nUrmaler
nUrmaler



Beitrge: 78
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 06:48 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

@Twipsy: Vor lauter Begeisterung hast du berlesen, dass S. M. zu den Verhafteten gehrt - du zitierst es gleich im ersten Satz. Smile

Fr Call In-Shows auf ATV zeichnete 2004 gemss Google die CallMedia GmbH verantwortlich, die Firma wurde ein Jahr spter an die MRS verkauft. Somit ist auch klar, wer der Deutsche S.M. ist - ohne jegliche Spekulationen, nur dank erlaubten Recherche-Tools, fr jedermann verfgbar. Smile
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Schlumpf ist zur Zeit offline 
  Schlumpf
nUrmaler
nUrmaler



Beitrge: 78
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 07:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wer mit Google recherchiert, ohne Insiderwissen und nur aufgrund von Renate Grabers Artikel, findet folgendes:


http://www.mmb-gmbh.com/deutsch/portfolio

CallMedia GmbH (bis 2005)
Die CallMedia GmbH mit Sitz in Wien produzierte 2004 das erste Call TV fr sterreich fr den ersten landesweiten kommerziellen Sender ATV. (...)

Und:

(...) grndete er (...) 2004 die TV Produktionsgesellschaften CallMedia GmbH in Wien (Verkauf 2005 an die Telekom Austria Tochter mass response) und die Callactive GmbH in Mnchen (...)


So: Auch wenn sich der Herr in diesem Forum bekanntlich nicht gerne liest, so ist es in einem freien Land sicherlich noch erlaubt, diese fr jeden im Internet frei verfgbaren Infos zu googeln und hier zu posten - ohne "ihr-wisst-schon-wen" namentlich zu erwhnen.

Glckwunsch an Marc! Nach Jahre von absurden Anwaltsschreiben an dich, Niggemeier, den Fernsehkritiker und viele mehr wird der Gerechtigkeit doch noch Genge getan!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Schlumpf ist zur Zeit offline 
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 46

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 09:51 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Oh ja, danke. Dann also doch! Nein, ich hatte es erst geschrieben, dann wieder gendert, weil ichs beim zweiten Lesen berlesen hatte und es aus einem "inneren Gehorsam" wieder lschte.



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10878
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 10:17 
Titel: Alles Show: Drei Verhaftungen rund um dubiose TV-Gewinnspiel
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Ich zitiere hier auch mal ein paar Stellen aus dem Artikels des Standards von Frau Graber:

Zitat:
Laut Haftbefehl ist die Durchschaltung in die Sendung, fr die "hohe Gewinne ausgelobt waren, entgegen der Darstellung durch die Moderation technisch unterbunden worden". Heit: Die Anrufer hingen in den teuren Warteschleifen.

Schade, das solche Berichte dann doch immer wieder diese "kleinen" Fehler enthalten: es gab schlichtweg keine "teuren Warteschleifen". Fakt ist: jeder Anruf kostete 49 (spter dann 50) Cent - egal, ob erfolgreich durchgestellt oder nicht.

Zitat:
Eingefdelt haben soll das 2004 der nun verhaftete Deutsche S. M., der mit seiner Gesellschaft die erste Call-in-Show in sterreich produziert hat (fr ATV). Er habe einem Mitarbeiter des TV-Studios Marx Media Vienna (MMV) erklrt, er brauche Leute, die sich "whrend der Sendung gegen Bezahlung zur Verfgung halten", um, ins Studio geschaltet, vorab bekanntgegebene Antworten auf die Quizfragen zu geben.

Genau so sei es gelaufen, mit Leuten, die der MMV-Mitarbeiter organisiert habe. Sie mussten nach dem Gewinn "ihrer Freude ... Ausdruck verleihen", whrend "echte" Anrufer nicht durchgestellt wurden.

Und genau das war es, was hier jahrelang - und nicht erst seit 2008 - vermutet und protokolleirt wurde, woraufhin es von den Veranstaltern massenhaft Abmahnungen und Unterlassungsklagen hagelte.

PS: "...der nun verhaftete Deutsche S. M." <--- das geht doch runter wie l, oder?

Zitat:
Zahlen nach oben geprgelt

2008 produzierte dann die MRS eine Gewinnshow fr die Schweiz, 2009 brachen die Anruferzahlen ein. S. M. bot seine Hilfe an, mit der er laut Protokoll "die Zahlen ... nach oben prgeln wird, mit allen Mitteln". So wurde das System laut Staatsanwalt auch fr die Schweiz und spter fr Deutschland etabliert.

Und es sei ausgebaut worden: Laut Gutachten gab es eigene Konten fr die Scheingewinne. Die Fake-Anrufer htten spter in einem Chat-Raum Anweisungen fr die Rolle bekommen, die sie (unter unterschiedlichen Namen) spielen sollten.

Auch dieser Vorwurf wurde durch diverse Leute bereits zu einem sehr frhen Zeitpunkt erhoben, woraufhin es auch dort fr diejenigen, die diese Vorwrfe ffentlich in den Raum stellten, Abmahnungen hagelte, mit der Begrndung, solche Behauptungen seien gnzlich aus der Luft gegriffen und schlichtweg falsch. Das damalige Gericht akzeptierte diese "Gegenargumentation" und sprach die Beschuldigten damals "schuldig im Sinne der Anklage".

Zitat:
Mal gaben sie falsche Antworten, mal legten sie verlegen wieder auf, mal gewannen sie. Ab 2009 wurden laut Haftbefehl dann Stimmverzerrer eingesetzt. Anlass: Kritikern der Sendungen war die hnlichkeit der Gewinnerstimmen aufgefallen. (Renate Graber, DER STANDARD, 11.10.2014)

Doch auch das half in den meisten Fllen nicht vor Gericht. Zum damaligen Zeitpunkt war "Justitia" eben noch total blind. Heute fischen zumindest schonmal im Trben und wer weiss, vielleicht geht ihr eines schnen Tages doch noch ein komplettes Licht auf.

Ich werde auch weiterhin ein Auge auf die Ereignisse in sterreich haben. Und ich gehe mal ganz stark davon aus, da hier am Ende doch noch einer mit einem breiten Grinsen den Prozess verlassen wird, der all die Jahre fr seine "bse und verleumderische Kritik" soviel Prgel bezogen hat.

NURMAL


PPS: auch Stefan Niggemeier hat hierzu bereits ein Text verfasst.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  sauerwerder
Veteran
Veteran

Alter: 48
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 820
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 18:44 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden



Und von DWDL gibts auch was dazu:

http://www.dwdl.de/nachrichten/48012/callin_verhaftungen_in_deutschland_und_oesterreich/
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren sauerwerder ist zur Zeit offline 
  Geldpaket14
Giotto
Giotto


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1298
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 19:10 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
Ab 2009 sollen die Betreiber sogar mit Stimmverzerrer gearbeitet haben.

Stichwort: Tobias bei 9Live Wink https://www.youtube.com/watch?v=d7x9CXEVIuc
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Geldpaket14 ist zur Zeit offline 
  GreenGoblin
Pinnemann
Pinnemann



Beitrge: 245
BeitragVerfasst am: Samstag, 11.10.2014, 19:24 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Holger von Fernsehkritik-TV ruft es uns auch noch einmal in Erinnerung, wie deren miese Abzocke aussah!

https://www.youtube.com/watch?v=H5xf7af4-R4

Im 22 Minuten langem Video geht es um: Call In: Rckblick auf 2007/2009. Beitrag aus Folge 3 von Fernsehkritik-TV vom 06. Juli 2007.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren GreenGoblin ist zur Zeit offline 
  Leitungsschwindel
CITV.NL Moderator

Alter: 58
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1490
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Sonntag, 12.10.2014, 14:36 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
Ab 2009 sollen die Betreiber sogar mit Stimmverzerrer gearbeitet haben.


Dass wir das in all den Jahren der Protokollierung nicht bemerkt haben! Wo haben wir denn alle bloss hingehrt??? Shocked Laughing Laughing Laughing Laughing Da scheint doch langsam aber sicher ein (Stearin-)Licht aufzugehen Very Happy .



SWISSQUIZ - R.I.H (rot in hell)

Swissquiz am 11.12.09, TdS A. Drkopp: "...wenns der Schrottbutton Sie rausschnappt, ...!" Auslachen von rechts

Swissquiz am 02.12.09, Anruferin: "Ihr seid eine verdammte Saubande!"
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Leitungsschwindel ist zur Zeit offline 
  E.R.PEL
CITV.NL Moderator

Alter: 36
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 7263
BeitragVerfasst am: Sonntag, 12.10.2014, 16:54 
Titel: Re: Alles Show: Drei Verhaftungen rund um dubiose TV-Gewinnspiel
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Zitat:
(...) S. M. bot seine Hilfe an (...)

Apropos Hilfe anbieten: Ich erinner mich noch recht gut daran...als er uns (Marc und mir) "helfen" wollte...9Live gewisse Ungereimtheiten nachzuweisen...
Spaeshalber knnte man seine Ausfhrungen (und Drohungen) diesbezglich mal einer greren ffentlichkeit prsentieren...damit sich jeder...der jemals mit ihm zu tun hatte...noch mal die "schne Zeit" vergegenwrtigen kann - von wegen Nostalgie und so...
Spoiler: 
PS: Schrmann brigens mit damaliger Forums-Gedchtnis-Krawatte...
Knnte aber auch purer Zufall sein...das macht aber nix...Wink

Zuletzt bearbeitet von E.R.PEL am Sonntag, 12.10.2014, 18:38, insgesamt einmal bearbeitet
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren E.R.PEL ist zur Zeit offline 
  Twipsy
Legende
Legende

Alter: 46

Beitrge: 1070
BeitragVerfasst am: Sonntag, 12.10.2014, 18:31 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Wie es Frau Miriam "an Eides statt" Wimmer wohl geht? So von wegen Beihilfe und so.
@E.R.PEL
Man knnte auch mal die Erfahrungen eines gewissen Linguistikprofessors ausbreiten, dann wird das mit dem Stimmverzerrer mal etwas klarer.
Wie gehts eigentlich redled?



"Die Medienlandschaft ist schnelllebig. Einfluss auf ihre Gestaltung haben auch die Entscheidungen der BLM."
"'Die Geschichte ist eine Geschichte der Sieger'
sagt das Mammut zum Sbelzahntiger" (Rainald Grebe)
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Twipsy ist zur Zeit offline 
  terml
Giotto
Giotto

Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1201
BeitragVerfasst am: Montag, 13.10.2014, 19:53 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Bild: Riesen-rger fr Call-in-Shows
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren terml ist zur Zeit offline 
  gaxel
Giotto
Giotto


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1242
Wohnort: an der grnen Grenze
BeitragVerfasst am: Montag, 13.10.2014, 20:32 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mit groer Freude hab ich soeben den Artikel in der Bild gelesen und mchte die alten Kumpanen und alle neuen Helfer fr euer Durchhalten beglckwnschen. Ich hoffe das Marc und Co jetzt die Aufmerksamkeit erhalten, die sie schon lange verdient htten!
Viele Gre
Gaxel
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren gaxel ist zur Zeit offline 
  Schlumpf
nUrmaler
nUrmaler



Beitrge: 78
BeitragVerfasst am: Montag, 13.10.2014, 21:19 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ShortNews: Fake-Anrufer, keine Gewinner: Zeugen decken Call-In-Abzocke auf - drei Festnahmen


http://www.shortnews.de/id/1114425/fake-anrufer-keine-gewinner-zeugen-decken-call-in-Abzocke-auf-drei-festnahmen

Eine journalistische Meisterleistung ist es nicht - aber Hauptsache es wird darber berichtet. Smile

Anstelle von Abzocke steht im Original das unzensierte bse B-Wort. Smile



Und auch "Digitalfernsehen" findet, dass so was gar nicht geht und titelt:

Drei Verhaftungen wegen Call-In-Betrugs

http://www.digitalfernsehen.de/Drei-Verhaftungen-wegen-Call-In-Betrugs.120506.0.html



"Mobilfunk-Talk.de" scheint offenbar mehr zu wissen - gleich alle drei Verhafteten sollen fhrende Mitarbeiter sein. Wie auch immer: "Fakeanrufe und fingierte Gewinne"

http://www.mobilfunk-talk.de/news/183697-tv-spielshows-fakeanrufe-und-fingierte-gewinne/
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Schlumpf ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 51
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10878
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Dienstag, 14.10.2014, 14:47 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Der Artikel in der Bild wurde nun erweitert, erwhnt auch dieses Forum und verlinkt auf den Film:

ANRUFEN und VERLIEREN

bei Youtube.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  cyberhog
CITV.NL Moderator

Alter: 28
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4903
Wohnort: Wesseling
BeitragVerfasst am: Dienstag, 14.10.2014, 21:20 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich bin ehrlich gesagt nicht nur erleichtert und zufrieden, wenn ich so etwas lese. Rckblickend wirken solche Artikel immer ein wenig belehrend - gerade so, als wre man schon immer gegen diese Abzocke vorgegangen bzw. htte davon gewusst. Dabei hat sich auf diesem Gebiet jahrelang so gut wie nichts getan. Mit einem Abstand von ber drei Jahren lsst sich so etwas bestimmt leichter schreiben. Wenn man mit den Recherchen vorher angefangen htte, dann htte man bestimmt einige Telefonrechnungen verhindern oder zumindest verringern knnen. Mir kommt das alles etwas zu spt. Es ist schlielich nicht so, dass 9Live erst 2009 eine neumodische Erscheinung gewesen wre. Viele Flle mit nachgewiesener Abzocke waren schon Jahre vorher bekannt.



Tabelle aller Durchstellpausen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren cyberhog ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 4 von 10 [148 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DAS FORUM CITV.NL » Das Forum und seine Rechtsstreitigkeiten
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
26304 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 31,503 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.1336s ][ Queries: 49 (0.0344s) ][ Debug Ein ]