CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE LANDESMEDIENANSTALTEN » Antworten der LMA

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Montag, 27.03.2023, 17:18 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 13 von 15 [207 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, ..., 11, 12, 13, 14, 15 Weiter
Hier bitte eure Anwortschreiben posten
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  Pfandbrief
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2930
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 00:54 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Noch ne lustige Antwort der BLM auf eine Beschwerde von mir vom 27.9.2010:

Sehr geehrter Herr ....,

Sie beschwerten sich am 27.09.2010 bei der Bayerischen Landeszentrale fr neue Medien ber den Anbieter 9Live. Konkret bezog sich Ihre Beschwerde auf die Sendung "Quizzo" vom 26.09.2010, wo Sie einen Versto gegen die Gewinnspielsatzung durch Erzeugung von Zeitdruck durch den Moderator monieren.

Bereits frh mache der Moderator Thomas Schrmann die Zuschauer darauf aufmerksam, dass man "bis sptestens 11 Uhr hier raus sein msse." Vorher wrden "alle Koffer rausgehen". Gegen 23:00 Uhr schwche er diese Aussage nur leicht ab, indem er nun behaupte, sie mssten eigentlich um 23:00 Uhr "raus sein", aber es wrde vielleicht "ein paar Minuten lnger dauern", aber "nicht viel lnger", "nur wenige Minuten", denn man msse "ja die Koffer auch noch auspacken". Schrmann betone mehrfach, dass der Zuschlag sptestens "wenige Minuten nach 11 Uhr" erfolgen wrde.

Die Programmbeobachtung der Landeszentrale hat die von Ihnen beschriebene Sendung gesichtet. In einem Schreiben wurde dem Anbieter die Mglichkeit zur konkreten Stellungnahme geboten, wovon dieser Gebrauch machte:

Nach internen Vorgaben htte, nachdem der Moderator das Sendungsende thematisiert hatte, der Zuschlag durch den sendungsverantwortlichen Redakteur innerhalb des genannten Zeitrahmens erfolgen mssen. Dies sei leider in diesem Fall nicht erfolgt. Der Sender habe weitere Manahmen ergriffen, um derartige Vorkommnisse knftig auszuschlieen.

Die Landeszentrale kann in diesem konkreten Fall kein Organisationsverschulden des Senders erkennen, sodass fr diesen Fall keine weiteren Schritte notwendig erscheinen.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Gren
Bettina Ebenbeck
Bereich Programm
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Pfandbrief ist zur Zeit offline 
  Leitungsschwindel
CITV.NL Moderator

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1490
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 09:15 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Das ist doch einzig und allein die Schuld dieser dmlichen Zuschauer! Was warten die auch immer bis zur letzten Sekunde, bevor sie anrufen? Wie soll da der Hot Redakteur zuschlagen, wenn gar keiner in der Leitung ist??? Oder war das Spiel vielleicht doch zu schwer und keiner hatte eine Lsung? Sind Tina K.'s Befrchtungen jeweils etwa doch berechtigt??? Twisted Evil

« Pfandbrief » hat Folgendes geschrieben:
Der Sender habe weitere Manahmen ergriffen, um derartige Vorkommnisse knftig auszuschlieen.

Die Landeszentrale kann in diesem konkreten Fall kein Organisationsverschulden des Senders erkennen, sodass fr diesen Fall keine weiteren Schritte notwendig erscheinen.


Na wunderbar. Insknftig braucht der Sender also jeden Vorwurf nur noch zu beantworten mit "wir haben weitere Massnahmen ergriffen, um derartige Vorkommnisse knftig auszuschliessen" und die Sache ist gegessen und vom Tisch. Das reicht der BLM bereits und ergo besteht auch kein Grund fr Strafmassnahmen. So einfach ist das! Sie hren nichts, sie sehen nichts, sie tun nichts! Freie Fahrt fr frhliches Abzocken! SHOCKED



SWISSQUIZ - R.I.H (rot in hell)

Swissquiz am 11.12.09, TdS A. Drkopp: "...wenns der Schrottbutton Sie rausschnappt, ...!" Auslachen von rechts

Swissquiz am 02.12.09, Anruferin: "Ihr seid eine verdammte Saubande!"
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Leitungsschwindel ist zur Zeit offline 
  TommyAUT
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 40
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2324
Wohnort: sterreich
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 10:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mir fllt dazu eigentlich nur mehr ein Wort ein: Unglaublich!



VOOORSICHT!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren TommyAUT ist zur Zeit offline 
  12Kinder
Legende
Legende

Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1114
Wohnort: Oldenburg
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 13:45 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Irgendwie sind die Antworten immer wieder gleich. Man fragt seitens der BLM beim Sender an, die geben den Fehler auch mehr oder weniger zu, sagen aber es tut ihnen leid und es war ein Flchtigkeitsfehler, und damit gibt sich die Aufsichtsbehrde zufrieden. Keine weiteren Sanktionen.
Wenn ich nun bei Rot ber die Ampel fahre und werde angehalten, sage ich dann "oh ja, ich wollte ja eigentlich bremsen, aber habs irgendwie dann vergessen" und komme mit einem blauen Auge davon? Wohl kaum. Aber bei CI gelten andere Regeln...



R.I.P. 9live: 01.09.2001 - 31.05.2011
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren 12Kinder ist zur Zeit offline 
  Leitungsschwindel
CITV.NL Moderator

Alter: 63
Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Beitrge: 1490
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 14:36 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

@12Kinder: Genau das meinte ich mit meinem Post.

9Live sagt: Tschuldigung, war ein Fehler, passiert nicht mehr.
BLM sagt: Ok, kann passieren, alles klar. Brauchen wir nichts zu unternehmen.

So was nenne ich Narrenfreiheit. Evil or Very Mad



SWISSQUIZ - R.I.H (rot in hell)

Swissquiz am 11.12.09, TdS A. Drkopp: "...wenns der Schrottbutton Sie rausschnappt, ...!" Auslachen von rechts

Swissquiz am 02.12.09, Anruferin: "Ihr seid eine verdammte Saubande!"
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Leitungsschwindel ist zur Zeit offline 
  Hades
Mitglied einer Minderheit
Mitglied einer Minderheit

Alter: 34
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 39
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 16:04 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Wenn man das mal ganz makaber bertrgt:

Angeklagter: "Es tut mir leid, dass ich meine Frau erschlagen habe. Aber ich habe weitere Manahmen ergriffen, um derartige Vorkommnisse knftig auszuschlieen."
Richter: "Na wenn das so ist... Verfahren eingestellt."

Evil or Very Mad

Mir fehlen die Worte... MAD MAD MAD



Glcksschtig sein macht unglcklich.
- Dr. Sigbert Latzel
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Hades ist zur Zeit offline 
  byteridr
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 3774
Wohnort: Sachsen
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 16:05 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Irgendwie scheinen die bezahlten 100.000€ noch mehr zu sein als die Zahlung der Bugelder.
Das kann man aber nur vermuten.
Ich finde es aber echt zum Kotzen, dass bei der BLM fast keine Beschwerde zu Bugeldern fhrt.
Edit: Mir fllt gerade auf, dass dieser Thread doch nur fr die Antwortschreibwn gedacht ist oder?
Diese Threads sind doch fr die Diskussion gedacht oder?
http://citv.nl/forum/viewtopic.php?t=830
http://citv.nl/forum/viewtopic.php?t=822



Mein youtube Kanal https://www.youtube.com/channel/UCd6dL8n-EztxnRT-KxF1Spw
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren byteridr ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2498
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Montag, 21.02.2011, 18:29 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Pfandbrief » hat Folgendes geschrieben:
« Bettina Ebenbeck » hat Folgendes geschrieben:
Der Sender habe weitere Manahmen ergriffen, um derartige Vorkommnisse knftig auszuschlieen.

Wie macht man so was nur? Vielleicht mit dieser neumodischen Erfindung:

Allerdings braucht man dann noch jemanden, der das Ding auf die richtige Uhrzeit einstellt und die Weckzeit auch noch. Tina "das-ist-zu-schwer" Dingens kommt dafr schon mal nicht in Frage. Laughing



Die BLM schreibt ja immer gerne vom "Organisationsverschulden". Das soll wohl heien, dass diese "Fehler" ein Versehen waren und als Einzelfall angesehen werden, was sie natrlich nicht sind. Das Interesse der BLM, diese Fragen mal lngerfristig im 9Live-Programm zu prfen, ist eher sparsam ausgeprgt. Die Frage ist, ob sie einen Zusammenhang erkennen, wenn sich die Beschwerden ber z.B. die Ausbung von Zeitdruck hufen. Aber wahrscheinlich werden sie auch dann 9Live um eine Stellungnahme bitten. Rolling Eyes

@ byteridr
Jooo - aber wie Du auf den letzten Seiten dieses Threads sehen kann, hat es sich ergeben, dass sofort im Thread darauf reagiert wird. Das macht auch Sinn, weil man dann nicht immer das passenden Antwortschreiben in dem anderen Thread suchen muss.

Bekanntlich haben die LMAen es nicht soooo eilig mit ihren Antworten. Gut - so 'ne Stellungnahme vom Sender dauert immer. Rolleyes



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  Ruf-nicht-an
Bekloppter
Bekloppter


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 270
Wohnort: Rheinland
BeitragVerfasst am: Dienstag, 22.02.2011, 00:32 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Frau Ebenbeck von der BLM muss sich doch echt bld vorkommen. Jedes Mal kann sie das gleiche schreiben von wegen "Wir haben um eine Stellungnahme gebeten.. Kein Organisationsverschulden..." Rolling Eyes
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Ruf-nicht-an ist zur Zeit offline 
  pleitegeier
Hot-Button-Killer
Hot-Button-Killer

Alter: 32
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 637
BeitragVerfasst am: Montag, 04.04.2011, 15:49 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
Sehr geehrter Herr X,

Sie beschwerten sich am 25.10.2010 bei der Bayerischen Landeszentrale fr neue Medien ber den Anbieter 9Live.

Konkret bezog sich Ihre Beschwerde auf die Sendung "Bei uns" vom 20.10.2010 und das Spiel "Nennen Sie uns 4 Tiere mit E am Ende und mit dem Anfangsbuchstaben Ihrer Wahl" (Buchstaben A bis Z, jeweils nur ein Mal zu benutzen). Um ca. 15:08 Uhr sei eine Teilnehmerin in die Sendung gestellt worden, die ein Tier im Plural nannte. Moderator Max Schradin habe auf die Einblendungen hingewiesen, woraufhin ihn die Anruferin darauf hingewiesen habe, dass sich dort kein Hinweis auf eine Regelung finde, die einen Plural als Lsung ausschliee. Vielmehr habe es nirgendwo einen Hinweis auf eine solche Regelung gegeben. Max Schradin habe Ersteres dann auch besttigt, behauptete aber nun, in den Mitmachregeln sei ein Hinweis hierauf zu entdecken.

Ihrer Ansicht nach handele es sich hier um eine direkte Falschaussage, "denn selbstverstndlich findet sich dort in der heutigen Ausfhrung nicht der geringste Paragraph, der eine solche Einschrnkung erwhnt." Laut Moderator sei es zudem seit Jahren gngige Praxis, Mehrzahlen als Lsung bei solchen Spielen nicht zuzulassen. Sie fragen nun: "Ist es neuerdings ntig, regelmig das Programm eines Senders zu verfolgen, um ordnungsgem ber Spielregeln informiert zu werden?"

Die Programmbeobachtung der Landeszentrale hat die von Ihnen beschriebene Sendung eingehend gesichtet und konnte ebenfalls keinen Hinweis bzw. keine Aussage des Moderators beobachten, die die Nennung eines Tieres im Plural als Lsung ausschliee.

In einem Schreiben wurde dem Anbieter 9Live die Mglichkeit zur konkreten Stellungnahme geboten, wovon dieser Gebrauch machte: Es liege in der Natur der Sache, dass bei Wortsuchen grundstzlich immer Singularformen gesucht wrden, solange nicht Gegenteiliges kommuniziert wrde. Die Tatsache, dass die Pluralendungen von Anfang an ausgeschlossen waren, ergebe sich aus der Aufgabenstellung ("mit E am Ende"). Wre die Pluralnennung mglich gewesen, htten insbesondere bei freier Wahl des Anfangsbuchstabens fast alle Tiere genannt werden knnen, so dass kein Schwierigkeitsgrad gegeben wre.

Die Landeszentrale erachtet diese Argumentation als wenig plausibel. Wie die speziellen Auslobungsbedingungen fr ein konkretes Wortsuchertsel ausgestaltet werden, liegt in der Hoheit des Senders als Auslobender. Demnach kann der Sender durchaus fr verschiedene Rtsel beziehungsweise Rtselvarianten unterschiedliche Auslobungsbedingungen festlegen, so dass der Verweis darauf, dass "grundstzlich immer Singularformen" gesucht werden, nicht greift.

Die Landeszentrale teilte dem Anbieter 9Live diese Ansicht mit, worauf dieser versicherte, zuknftig eventuelle Besonderheiten bei der Aufgabenstellung (hier: ausschlieliche Nennung von Singularformen) in der Spielerklrung zu erwhnen.

Eine medienrechtliche Beanstandung bzw. die Verhngung eines Bugeldes aufgrund eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens wurde Bestandteil der zwischen der Landeszentrale und 9Live geschlossenen vergleichsweisen Einigung in Sachen Gewinnspielsendungen.

Hintergrund dieses im Dezember 2010 geschlossenen Vergleichs ist, dass nach einer schwierigen Startphase viele Sender die von den Landesmedienanstalten in der Gewinnspielsatzung formulierten Spielregeln im Wesentlichen akzeptiert haben. Die Spielkonzeption wurde von den Sendern an die Gewinnspielsatzung angepasst und umfangreiche Manahmen fr eine Verbesserung des Nutzerschutzes sind ergriffen worden. Die Sender sind auch erstmals bereit, nach langen und schwierigen Verhandlungen mit zum Teil gegenstzlichen Rechtsauffassungen, die bisherige Auslegungspraxis der Medienaufsicht in Gewinnspielfragen anzuerkennen.

Aus diesen Grnden haben die Direktoren der Landesmedienanstalten mit den Sendern 9Live, Sat.1, kabel eins und ProSieben im Dezember 2010 einen Vergleich hinsichtlich der Erledigung von zurckliegenden Versten gegen die Gewinnspielsatzung geschlossen. Im Zuge des Vergleichs nahmen die Sender Einsprche gegen erlassene Bugeldbescheide zurck, so dass diese unmittelbar wirksam wurden und zu einer Zahlung von Bugeldern in sechsstelliger Hhe fhrten. Im Gegenzug nahmen die zustndigen Landesmedienanstalten ihrerseits Bugeldbescheide zurck und stellten entsprechende Verfahren ein. Auch die Rcknahme von Widersprchen und Klagen gegen medienrechtliche Beanstandungen wurde vereinbart.

9Live nahm darber hinaus die eingelegte Revision im Normenkontrollverfahren gegen die Gewinnspielsatzung zurck, womit ein Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs aus dem Oktober 2009 rechtskrftig wurde, das die Satzung in ihren entscheidenden Bestandteilen zu Jugendschutz, Transparenz und Hinweispflichten besttigt hatte.


Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Gren,
***


Die Anruferin von damals hat sicher leider trotzdem nie ihr Geld gesehen Rolling Eyes
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren pleitegeier ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2498
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Dienstag, 05.04.2011, 17:57 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Kann mir jemand den Satz mal erklren?
« BLM » hat Folgendes geschrieben:
Eine medienrechtliche Beanstandung bzw. die Verhngung eines Bugeldes aufgrund eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens wurde Bestandteil der zwischen der Landeszentrale und 9Live geschlossenen vergleichsweisen Einigung in Sachen Gewinnspielsendungen.

Danach kommt das Gefasel ber den Vergleich zwischen 9Live und der ZAK/ALM.
Wurde ein Bugeld in Erwgung gezogen? Oder gibt es gar keine Bugelder mehr? Oder ist das nur allgemeines Geblubber? Oder wie soll ich das verstehen?

Wahrscheinlich reicht es einfach, wenn 9Live behauptet, dass sie demnchst ihre Spiele noch besser erklren. Rolling Eyes



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  12Kinder
Legende
Legende

Alter: 45
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1114
Wohnort: Oldenburg
BeitragVerfasst am: Dienstag, 05.04.2011, 18:18 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Da das "Vergehen" aus Oktober 2010 stammt, kann keine Sanktionierung mehr stattfinden, da man sich im Dezember 2010 ja zwischen Behrde und 9live geeinigt hat und damit auch alle Vorflle vor Dezember nicht weiter verfolgen wollte.



R.I.P. 9live: 01.09.2001 - 31.05.2011
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren 12Kinder ist zur Zeit offline 
  Jigsaw
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 46
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2015
BeitragVerfasst am: Dienstag, 05.04.2011, 20:24 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Ich habe noch eine Antwort von der BLM bzgl. Alidas Zigeuner-Aussage. Falls das jemanden interessiert, knnte ich es hier rein stellen.



"Fernsehen bildet. Immer wenn der Fernseher an ist, gehe ich in ein anderes Zimmer und lese."
Groucho Marx
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Jigsaw ist zur Zeit offline 
  Ruf-nicht-an
Bekloppter
Bekloppter


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 270
Wohnort: Rheinland
BeitragVerfasst am: Dienstag, 05.04.2011, 22:24 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Natrlich, kopiers rein Wink
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Ruf-nicht-an ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 13 von 15 [207 Beitrge] Gehe zu Seite: Zurck 1, 2, 3, ..., 11, 12, 13, 14, 15 Weiter
Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE LANDESMEDIENANSTALTEN » Antworten der LMA
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
107162 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 34,363 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.2627s ][ Queries: 32 (0.0416s) ][ Debug Ein ]