CITV.NL

FORUM NAVIGATION
 NAVIGATION
 »  Portal
 »  Forum
 FAQ & REGELN
 »  FAQs
 »  Regeln
 »  Nettiquette
 SONSTIGES
 »  Unser Rechtsstreit
 »  Call-In Highlights
 »  Chatroom
 IMPRESSUM
 »  Impressum

SUCHEN & FINDEN

Erweiterte Suche

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE MEDIEN » Artikel zum Thema Call-TV

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sonntag, 19.09.2021, 06:26 Uhr
Alle Zeiten sind UTC + 1
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [12 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren
ATV stoppt Call-in-TV! (zum Jahreswechsel)
ModeratorenCITV_Moderatoren    
Autor Nachricht
  istwohlso
Schokokuss
Schokokuss



Beitrge: 385
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 12:17 
Titel:  ATV stoppt Call-in-TV! (zum Jahreswechsel)
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20101116_OTS0126/tv-media-exklusiv-atv-stoppt-call-in-tv
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren istwohlso ist zur Zeit offline 
  seytania
In den Olymp aufgenommen
In den Olymp aufgenommen


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 1495
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 12:44 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

ENDLICH! Was fr eine gute Woche! Call-in gert so langsam in die Defensive!
Ich glaube so langsam drfen wir uns alle etwas feiern, vorallem Glckwunsch an Marc und Holger!

Und auch SAT+KABEL berichten darber (o.k.; ich hab auch etwas getwittered *lol)

http://bit.ly/ddTPEn

Immer schn weiter verbreiten die frohe Botschaft, dabei haben wir doch noch gar keinen Advent. Laughing



Als gbe es noch etwas Erhellendes hinzuzufgen ber B-Entertainment, C-Prominenz und televisionre Sittenverrohung.

Zuletzt bearbeitet von seytania am Dienstag, 16.11.2010, 13:13, insgesamt einmal bearbeitet
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren seytania ist zur Zeit offline 
  TommyAUT
Grner geht nicht
Grner geht nicht

Alter: 39
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2324
Wohnort: sterreich
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 13:01 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Das war uns allen seit Anfang November sowieso klar. Schn, dass es jetzt auch schwarz auf wei dasteht.



VOOORSICHT!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren TommyAUT ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 54
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10896
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 17:05 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« DerStandard.at » hat Folgendes geschrieben:
ATV-Chef Ludwig Bauer in TV-Media: "Die Quizsendungen haben sich berlebt. Dazu kommt die rechtliche Erinnerung durch den Bundeskommunikationssenat."

Konkret wird die Sendung "Anrufen & gewinnen" mit Jahreswechsel eingestellt. Stattdessen zeigt ATV Serien. Die fehlenden Einnahmen will der sterreichische Privatsender mit mehr bzw. bereits frher ausgestrahlten Werbespots kompensieren, berichtet TV-Media. Bauer: "ATV habe nun eine Gre erreicht, wo wir nicht mehr auf Call-in-TV setzen wollen."

Soso, "die Quizsendungen haben sich berlebt"... <--- ja, genau so klingt es, wenn man eigentlich meint, da der Beschiss in den Sendungen sich mittlerweile rumgesprochen hat. Nur kann man das eben nicht so deutlich sagen.

Einerseits ist es schn, mitanzusehen, wie eine dubiose Klitsche nach der anderen seine Pforten schliet. Andererseits wei man bereits aus Erfahrung, da dieses "sich aus dem Call-In-Geschft zurckziehen" bekanntlich nicht lange anhlt. SAT.1 hat es damals mit der QUIZNIGHT vorgemacht. Und Sender wie AUSTRIA9 sind nachgezogen. Und wo stehen diese Sender jetzt? RICHTIG, sie senden beide wieder munter Call-In, als wren sie nie weggewesen.

Und das selbe prophezeie ich ebenso fr ATV und 3PLUS. Mag sein, da die Firmierung der ausfhrenden Veranstalter dann neue Namen tragen (siehe AUSTRIA9), doch ich glaube fest daran, da auch in Zukunft die gleichen Personen die Fden in der Hand halten werden. Denn wer einmal der Gier verfallen und einen gewissen Lebensstil gewhnt ist...



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  Speculatius
CITV.NL Moderator

Alter: 69
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 4845
Wohnort: Norddeutschland
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 17:30 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Es mag ja sein, dass mehr Gelder bei call-in flieen als bei "normaler" Werbung, zumal zu den Sendezeiten auch nicht die teuersten Spots ausgestrahlt werden.

Aber nun sei mal nicht so bescheiden, Marc. Ich glaube, dass du auch einen Anteil daran gehabt hast, dass ATV sich (zumindest vorerst) von den aktuellen Produzenten trennt. Oder glaubt jemand, dass die nicht im Internet Medienforen lesen oder dass sich das Hamburger Urteil in den Kreisen nicht herumgesprochen hat?

Die Urteilsbegrndung ist eine schallende Ohrfeige fr die Produzenten dieses Anrufdrecks. Wenn aus rechtlichen Grnden nicht jeder einzelne Vorwurf ausfhrlich entkrftet werden msste, dann htte da auch stehen knnen, dass der gesamte Sendungsablauf mindestens dubios und vllig intransparent ist.

Mit so etwas mchte sich keine serise Firma belasten.



Das Wort "Wrde" kennen manche Menschen nur noch als Konjunktiv II in dem Satz: "Fr Geld wrde ich alles machen."
Der Inhalt meiner Beitrge spiegelt meine persnliche Meinung sowie meine persnlichen Eindrcke und Wahrnehmungen wider. Wenn nicht ausdrcklich erwhnt, handelt es sich nicht um beweiskrftige Tatsachen.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Speculatius ist zur Zeit offline 
  Sportquiz
CITV.NL Moderator

Alter: 39
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5042
Wohnort: Bayern
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 17:41 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:
Mit so etwas mchte sich keine serise Firma belasten.

AHAA

...serise Firma... Und welche wre das?




Was hat das Sportquiz denn bitte mit Sport zu tun?

Die Zeit ist gegen Sie! Geben Sie Gas! Dieses Spiel ist zu schwer, das hat keiner!
Ich bin stolz, aus Bayern zu kommen! Doch Call-in Sendungen lassen mich stark daran zweifeln!
Meine Beitrge entstammen alleine meinen subjektiven Beobachtungen! Wem das nicht gefllt, der soll sich jetzt melden oder fr immer schweigen!
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Sportquiz ist zur Zeit offline 
  Mork vom Ork
Grnes Mitglied

Alter: 54
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 10896
Wohnort: Berlin
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 17:57 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

« Speculatius » hat Folgendes geschrieben:
Aber nun sei mal nicht so bescheiden, Marc. Ich glaube, dass du auch einen Anteil daran gehabt hast, dass ATV sich (zumindest vorerst) von den aktuellen Produzenten trennt. Oder glaubt jemand, dass die nicht im Internet Medienforen lesen oder dass sich das Hamburger Urteil in den Kreisen nicht herumgesprochen hat?

Tut mir leid, aber das glaube ich nicht unbedingt. Denn immerhin lies Herr Dvoracek ja bereits im Mai diesen Jahres gegenber der TV-Media verlauten: "da der Vertrag mit ATV von einem Subunternehmen bis Vertragsende 2010 weitergefhrt werde."

Daher gehe ich mal davon aus, da das Hamburger Gerichtsurteil relativ wenig mit dieser Entscheidung zu tun haben drfte. Ich gebe Dir aber Recht, da womglich dieses Forum und seine kritische Berichterstattung unter Umstnden ein entsprechendes Znglein an der Waage gewesen sein drfte. Doch das ist nicht allein mein Verdienst, sondern auch derer, die diese Sender akribisch protokolliert und archiviert haben - und mir damit nur ermglicht haben, die protokollierten Aufflligkeiten in eine fr den Zuschauer neutrale, visuelle Form zu bringen.

Doch letzten Endes waren es die Veranstalter selber, die am falschen Ende des Astes gesgt haben, auf dem sie saen.



Nur Sie entscheiden, ob die protokollierten Anrufer echt sind oder nicht.
Die in diesem Beitrag gemachten Aussagen knnen, mssen aber nicht den Tatsachen entsprechen.
Lt. TAZ ein "leidenschaftlicher Hasser von grenzdebilen Anrufsendungen".
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Mork vom Ork ist zur Zeit offline 
  Nebelspalter
Grner geht nicht
Grner geht nicht


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2520
Wohnort: Schweiz
BeitragVerfasst am: Dienstag, 16.11.2010, 18:45 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

« Mork vom Ork » hat Folgendes geschrieben:

Soso, "die Quizsendungen haben sich berlebt"... <--- ja, genau so klingt es, wenn man eigentlich meint, da der Beschiss in den Sendungen sich mittlerweile rumgesprochen hat.


Du glaubst doch wohl nicht mal ansatzweise das dieser werte Herr Ludwig Bauer sich auch nur eine komplette Sendung dieser Leerlaufgeldvernichtungsmaschine angeschaut hat !
Insofern weiss er nur das er etwas absetzt, was da genau passiert ist entzieht sich wohl seiner umfassenden Sachkenntnis...., ausgenommen den monetren Aspekten natrlich.....

Jaja, die Pressberichte sind wieder gefllt von allerlei Allerwelts-blabla, ber die wirklich relevanten Themen im Zusammenhang mit dieser Centstaubsaugerindustrie muss sich zwischendurch ein Richter
seine Gedanken machen...., absurd !

Und richtig; Spezis Superreloaded wird nicht lange auf sich warten lassen....., zur Not knnte man ja auch Kaffeefahrten auf die Brauneck veranstalten...



Ein Groteil der Sendestrecken im Privatfernsehen wird inzwischen gefllt von schlechtausgebildeten Trickbetrgern und mig begabten Htchenspielern, die auf der Strae keine zehn Minuten berstehen wrden, ohne verhaftet oder von der Kundschaft niedergeschlagen zu werden.
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nebelspalter ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2484
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Mittwoch, 17.11.2010, 19:14 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Zitat:
"Die Quizsendungen haben sich berlebt. Dazu kommt die rechtliche Erinnerung durch den Bundeskommunikationssenat", sagte Bauer.
Shocked 2

Jau - der Bundeskommunikationssenat. Der hat Ende September mal bse mit dem Finger gewackelt, worber auch der Standard berichtet hatte. Doch - das war ganz schn bedrohlich. WAND

Neee - die KommAustria befindet sich nach wie vor im Tiefschlaf, was CI angeht. Genauso wie es in Deutschland jahrelang der Fall war und man sich auf ein: "Das ist moralisch nicht in Ordnung" beschrnkte. Deshalb sind gewisse Firmen ja auch in sterreich ttig und nicht in Dtld. bzw. nicht mehr in der Schweiz.

Aber wer wei - vielleicht tut sich im Hintergrund etwas.
Zitat:
Auerdem habe ATV inzwischen eine Gre erreicht, bei der man nicht weiter auf Call-In-TV setzen wolle.

Hier hat er sich einfach versprochen. Er wollte eigentlich sagen: "Mit CI lsst sich nicht mehr so viel Geld verdienen. Wenn sich das richtig lohnen wrde, dann wrden wir viel mehr davon senden. Aber es scheint, dass unser Partner leichte Schwierigkeiten hat. Deshalb haben wir auch keine Probleme mit der lange geplanten Trennung. Vielleicht suchen wir uns demnchst andere Partner mit einem anderen Namen."

Zitat:
Die durch den Wegfall der Anruf-Shows fehlenden Gelder sollen durch mehr und frher ausgestrahlte Werbespots kompensiert werden

Ach? Wie bei Austria9?

Ich glaube, wenn ein Fernsehsender sich fr CI entscheidet, dann macht er das bewusst. In dem Fall muss man eben mit einem schlechteren Image und evtl. mit dem Verlust von Werbebuchungen rechnen. Und ich glaube auch, wenn man sich fr eine CI-Produktion durch Mass Response entscheidet, dann ist auch das eine bewusste Entscheidung. Mit allen Konsequenzen.



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
  cyberhog
CITV.NL Moderator

Alter: 31
Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 5954
Wohnort: Brhl
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 18.11.2010, 00:17 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Das Fliegenpapier fllt sich langsam aber sicher...

Ich habe so etwas in der Richtung erwartet, aber so eine Besttigung liest sich dann doch wunderschn und vor allem mit viel Erleichterung. Eine gute Nachricht - gerne mehr davon! Twisted Evil



Call-In 1 | Call-In 2 | Call-In 3 | Tabelle aller Durchstellpausen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren cyberhog ist zur Zeit offline 
  Nix-zu-tun
Leitungssucher
Leitungssucher



Beitrge: 49
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 18.11.2010, 00:58 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

bin da skeptischer, auch das Fernsehen besteht aus Perioden und warum sollte der Schrott nicht in paar Jahren zurckkehren. Ich finde es sogar negativ, wenn Call-in-tv verschwindet, so wird es nie etwas, dass man das Ganze gesetzlich verbietet, was nicht da ist kann nicht verboten werden und kann keine Regeln brechen.
Sieht mir eher nach Abwarten aus, bis die Leute wieder ruhiger sind und dann geht die Scheie von vorne los...
(meine Meinung)

P.S.: Gibt dazu auch viele andere Formate, die irgendwann wieder zurckkamen: Zum Beispiel diese Filme von Unfllen etc
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Nix-zu-tun ist zur Zeit offline 
  Callpassive
CITV.NL Moderator


Geschlecht: Geschlecht:mnnlich
Beitrge: 2484
Wohnort: Ruhrgebiet
BeitragVerfasst am: Donnerstag, 18.11.2010, 18:16 
Titel:
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

@ Nix-zu-tun

Nun ja. Ich bin froh, wenn CI weg ist - egal wie und warum. Es gibt natrlich in Europa auch Lnder, in denen CI verboten ist. Aber ich glaube, darauf knnen wir in Deutschland lange warten.

Recht elegant haben das die Schweizer gelst. Sie verlangten fr CI einfach eine gleichberechtigte und kostenlose Teilnahme. Dadurch ist CI nicht mehr rentabel und erledigt sich quasi von selbst. Auerdem spart man sich lstige Untersuchungen von laufenden CI-Sendungen und lsst die Sache einfach langsam ausklingen. Kurz: In der Schweiz wird es nie mehr CI geben.

In Deutschland gab es bekanntlich jahrelang keine Regulierung von CI-Sendungen bis die Gewinnspielsatzung kam. Aber ein Verbot von CI sehe ich hier nicht. Es sieht auch nicht so aus, dass die LMAen die Satzung inhaltlich nachbessern. CI wird in Deutschland toleriert und keinesfall so stark eingeschrnkt, dass es sich nicht mehr lohnt. Abgesehen davon gilt Deutschland bzw. 9Live quasi als Erfinder von CI. Deshalb wird 9Live auch durchsenden, solange es sich noch irgendwie lohnt. Es macht schlielich keinen guten Eindruck auf das internationale Geschft, wenn CI im "Mutterland" nicht mehr rentabel ist.

In sterreich gibt es bzgl. einer Regulierung von CI genau nix - zumindest nix konkretes. Und das sieht man den CI-Sendungen auch an. Da Mass Response und deren Abkmmlinge (noch) zu 100% der Telekom Austria gehren, ihren Hauptsitz in sterreich haben und CI fr die sterreichischen Sender ein zuverlssiges Einkommen garantiert, fllt eine Einschrnkung von CI natrlich schwer. Das knnte sich nur ndern, wenn die Zuschauer einfach nicht mehr anrufen. Aber daran habe ich den Glauben langsam aber sicher verloren. Es gibt immer Leute, die bei CI anrufen. Egal ob den CI-Sendern unangenehme Verpflichtungen auferlegt werden (wie in Dtld) oder ob es offensichtlich ist, dass kaum jemand gewinnt, wie in den letzten Wochen in sterreich.

Allerdings fhrt man einen riskanten Kurs, wenn es in den CI-Sendungen kaum noch Gewinner gibt. Denn dann kommt der ein oder andere Lemming vielleicht doch auf den Gedanken "da komme ich nie durch" und lsst einfach die Griffel vom Telefonhrer. Auch die vielen Aufleger sorgen auf Dauer nicht gerade dafr, dass die Zuschauer zum Anrufen motiviert werden. Einige werden sich eher berlegen, warum es so viele Aufleger gibt.



Wir sind alle Individuen
  Antworten mit Zitat                             Diese Nachricht und die Folgenden als ungelesen markieren Callpassive ist zur Zeit offline 
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   

Neues Thema erffnen  Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1 [12 Beitrge] Das Thema als ungelesen markieren

START » CALL-TV - WAS IST DAS EIGENTLICH? » CALL-TV UND DIE MEDIEN » Artikel zum Thema Call-TV
Gehe zu:  
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




   BENUTZER INFOS

Login

Noch keinen Account?
Du kannst Dich kostenlos registrieren.


Geschtzt durch CBACK CrackerTracker
52467 abgewehrte Angriffe.

Protected by phpBB Security phpBB-TweakS
phpBB Security hat 33,750 Exploit Versuche erkannt.
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
[ Zeit: 0.3653s ][ Queries: 45 (0.0805s) ][ Debug Ein ]